Kindergarten St. Ludger Neuscharrel

2-6 Jahre

Address
Kindergarten St. Ludger Neuscharrel
Pastorenpad 4
26169 Friesoythe
Funding authority
Katholische Kirchengemeinde St. Marien
Franziskusplatz 2
26169 Friesoythe
04493-669 (Christel Franke)
kiga.neuscharrel@ewetel.net
Opening times7:30 AM - 1:30 PM o'clock
early care7:30 AM - 1:30 PM o'clock
Closing days18.07-13.08.19 Sommerferien
zwischen Weihnachten und Neujahr
Denomination catholic
Specially educational concept daily routine language education, inclusion, Situation approach
Extras Integrative facility, for children with special educational needs, language education

Introduction/specifics

Unser katholischer Kindergarten steht unter der Trägerschaft der Kirchengemeinde St. Marien Friesoythe.

Der Kindergarten St. Ludger liegt im zentral im Ortsteil

Neuscharrel.

Im Kindergarten sind die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt, die Traumwolkengruppe und die Sonnengruppe. Die Traumwolkengruppe arbeitet integrativ.

Insgesamt haben wir die Möglichkeit 42 Kinder zu betreuen.

In jeder Kindergartengruppe arbeitet ein erfahrenes Team mit examinierten Erzieherinnen und einer examinierten

Heilpädagogin.

Jede Gruppe verfügt über einen eigene Gruppenraum mit angrenzendem Waschraum und Garderobe.

Zusätzlich verfügt der Kindergarten über diverse Ausweichräume, die bei Kleingruppenarbeiten und individueller Förderung genutzt werden. Bei Bedarf werden diese Räume von Frühförderung, Logopädie,… genutzt.

Der Bewegungsraum bietet den Kindern zahlreiche Möglichkeiten ihren Bewegungsdrang auszuleben und

psycho– sensomotorische  Erfahrungen zu sammeln. In der kleinen Küche werden regelmäßig verschiedene hauswirtschaftliche Angebote durchgeführt.

 

Rooms

Jede Gruppe verfügt über einen eigene Gruppenraum mit angrenzendem Waschraum und Garderobe.

Zusätzlich verfügt der Kindergarten über diverse Ausweichräume, die bei Kleingruppenarbeiten und individueller Förderung genutzt werden. Bei Bedarf werden diese Räume von Frühförderung, Logopädie,… genutzt.

Der Bewegungsraum bietet den Kindern zahlreiche Möglichkeiten ihren Bewegungsdrang auszuleben und

psycho– sensomotorische  Erfahrungen zu sammeln. In der kleinen Küche werden regelmäßig verschiedene hauswirtschaftliche Angebote durchgeführt.

 

Outdoor Facilities

Auch das Außengelände bietet den Kindern viele verschiedene Spiel– und Funktionsbereiche für Aktionsspiele und Experimente an.

Das Gelände wunde den Bedürfnissen der Kinder angepasst.

Es ist ausgestattet mit einem

· großen Sandbereich, mit integrierten Spielhütten,

· Bodentrampolin,

· Kreativ - Tafel

· Schaukeln

· Vogelnestschaukel

· Kletterburg mit Tunnel, Rutsche und Wackelbrücke

· Turnstangen

 

Es gibt verschiedene

Bereiche, in denen die Kinder diverse Fahrzeuge nutzen können. Hier können die

Kinder ihre Geschicklichkeit, Konzentration und Koordination probieren und ausleben.

Die Kinder können rennen, sich austoben, Verstecken spielen.

Sie können unseren Naturgarten, der speziell fur die kindlichen Sinneserfahrungen mit Kräutern aller Art, Obst– und Gemüsesorten und einer wilden Blumenwiese bepflanzt ist, mit alle seinen Möglichkeiten nutzten und erleben.

 

 

spielplatz.jpg Außenanlage
Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Dec 10, 2019:

Kind of carecount places
 Kindergarten
42 Places

Basics

In unseren Gruppen bieten wir den Kindern feste Bezugspersonen, die sich sowohl als Vertrauensperson, als auch als Vorbild und Freund sehen. Wir stellen Räumlichkeiten und Materialien, die wir planvoll arrangieren und einsetzen zur Verfügung.

Gleichzeitig bieten wir den Kindern genug Freiräume, um sich selbstständig zu bilden und weiterzuentwickeln. In unserer gesamten Arbeit fördern wir die Neigungen und Begabungen der Kinder sowie ganz allgemein deren Eigenaktivität. Wir greifen Interessen und Lernprozesse der Kinder auf und entwickeln sie weiter. Dabei haben wir die Vorgabe aus dem niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich im Blick. Hierbei ist es wichtig, eine Balance zwischen dem Drang des Kindes nach einer freiheitlichen Entwicklung (Autonomie) und den notwendigen Grenzen (Regeln, Steuerung der Bildung) zu finden, die optimal für die Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit des Kindes ist.

Wir reflektieren sowohl das Verhalten der Kinder und der Gruppenprozesse als auch unsere eigene Arbeit. Um uns pädagogisch weiterzuentwickeln, nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen teil. In Vorbereitung-/ Nachbereitungszeiten und in Teamsitzungen reflektieren, planen und dokumentieren wir unsere Arbeit.

 

Additional Offerings

Musikalische Früherziehung

Die Kinder erlernen und singen im Kindergarten Lieder zu verschiedenen Themenbereichen, hören Musikwerke an, gestalten Klanggeschichten, spielen und experimentieren mit Orff-Instrumenten, lernen rhythmisch zu klatschen, fertigen selbst Instrumente an.

Im täglichen Stuhlkreis binden wir bewusst mehrere Lieder, Spiellieder und Klatschspiele ein, da die Kinder viel Freude und Spaß an der Musik haben.

 2017 haben wir gemeinsam  eine CD aufgenommen. Diese CD ist käuflich zu erwerben und enthält Lieder, die wir häufig bei uns im Kindergarten singen. Hierdurch haben die Eltern die Möglichkeit das Liedgut auch zu Hause zu stärken.

 

 

 

 

 

Seit Sommer 2018 kommt einmal in der Woche Chris Bruns zu uns in den Kindergarten.  In Kleingruppe erarbeitet er mit den Kindern verschiedene Lieder, unterrichtet Instrumentenlehre und Rhythmik.

Immer dabei sind seine Gitarre und Ukulele womit er den Gesang instrumental begleitet.

Dieses ist ein freiwilliges, zahlungspflichtiges Angebot. Es kostet 15 € pro Monat und muss von den Eltern bewilligt werden.

 

Quality Assurance

Von September 2015 bis September 2018 haben wir am Qualitätsmanagement-Projekt 

"Das Gütesiegel - Fit für die Zukunft" 

beim Landes-Caritasverband für Oldenburg e.V. teilgenommen.

 

Durch weiterführen dieses Projektes gewährleisten wir, durch regelmäßige Bedarfsabfragen und systematisches reflektieren unserer pädagogischen Arbeit einen angemessenen Qualitätsstandart nach den Grundlagen des KTK und den Forderungen der DIN EN ISO 9001:2015

Specifics

Sprache ist der Schlüssel zur Welt: Wir brauchen sie, um uns zu verständigen, zu spielen und zu lernen. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Kinder von sprachlicher Bildung besonders profitieren, wenn sie früh beginnt, der Kindergarten ist der ideale Ort, um die Sprachentwicklung der Kinder spielerisch anzuregen.

Dieser Kindergarten ist eine Sprach-Kita.

Wir legen besonderen Wert auf sprachliche Bildung im Kindergartenalltag. Hier arbeitet eine zusätzliche Fachkraft „Sprach-Kita“ für sprachliche Bildung. Sie wird im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kita“ fachlich begleitet.

 

 

Care providers are responsible for all profile content.

Parental Interviews

Alle zwei Jahre führen wir eine Elternbefragung in unserem KIndergarten durch.

Die nächste Elternbefragung wird im Winter 2019/2020 stattfinden.

Care providers are responsible for all profile content.
This website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Review our data privacy policies for more details.