Ev. Kindergarten Kräuterstraße

2,5 Jahre bis Schuleintritt

Address
Ev. Kindergarten Kräuterstraße
Kräuterstr. 2
82515 Wolfratshausen
Funding authority
Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael
Bahnhofstr. 2
82515 Wolfratshausen
kiga.wolfratshausen@elkb.de
https://www.wolfratshausen-evangelisch.de/Kindergarten
08171-10814 (Tanja Hüttinger)
Opening times7:15 AM - 4:30 PM o'clock
Closing days30 Tage + bis zu 5 Fortbildungstage
Foreign languages German
Denomination evangelic
Specially educational concept child oriented education, inclusion, intercultural education, Situation orientated approach
Extras Barrier-free, Integrative facility, care with lunch, for children with special educational needs, full day care

Current information

Introduction/specifics

Herzlich Willkommen!

Der Evang. Kindergarten Kräuterstraße liegt im Stadtteil Farchet in Wolfratshausen. Das nahe Sportstadion sowie mehrere Spielplätze können vom Kindergarten genutzt werden. Auch die Isarauen mit ihren Spiel- und Erkundungsräumen sind leicht erreichbar. Evang. Kirche, Pfarramt und Gemeindehaus sind einen längeren Spaziergang entfernt.

Die Einrichtung umfasst 65 Kindergartenplätze, davon 5 Integrationsplätze in drei Gruppen: die Sonnengruppe und Sternengruppe als „Regelgruppen“ und die Mondgruppe als „Integrationsgruppe“.

Unsere Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 7:15 Uhr bis 16:30 Uhr und freitags von 7:15 Uhr bis 15:15 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.wolfratshausen-evangelisch.de/Kindergarten

Rooms

Wenn Sie unsere Räumlichkeiten kennenlernen möchten, können Sie eine kurze Online-Tour mitmachen:

Einblick Evang. Kindergarten Kräuterstraße

Daily Schedule

7:15 Uhr – 8:00 Uhr: Frühdienst – gruppenübergreifende Betreuung

8:00 Uhr – 8:45 Uhr: Öffnen der Stammgruppen – Bring- und Freispielzeit

8:45 Uhr – 9:30 Uhr: Freispiel mit altersspezifischen Kleingruppen- aktivitäten oder gruppenübergreifende Einheiten

9:30 Uhr: gemeinsames Aufräumen

Anschließend: Morgenkreis

Gegen 10:00 Uhr: Brotzeit

Danach: Außenaktivitäten

11:45 Uhr: Mittagskreis (Entspannung, Reflexion, Geschichte, o.ä.)

12:15 Uhr: Mittagessen bzw. Brotzeit

Ab 12:45 Uhr: Abholzeit

13:00 Uhr – 14:00 Uhr: gemeinsames Ruhen und ruhiges Spielen in der Gruppe

14:00 Uhr – 16:30 Uhr (freitags bis 15:15 Uhr): gruppenübergreifende Betreuung im Haus

 

Unsere pädagogische Kernzeit ist von 8:45 Uhr bis 12:45 Uhr.

Food

Das Mittagessen wird täglich frisch angeliefert und findet von 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr statt. Der Essensplan wird wöchentlich in den Gruppen ausgehängt. Die Informationen zu Allergenhinweisen sind auf den Speiseplänen gekennzeichnet. Kinder, die kein warmes Mittagessen gebucht haben, essen eine zweite Brotzeit in ihrer Gruppe.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 30/01/2024 13:15:38)

Offered care types at Feb 23, 2024:

Kind of care
 Kindergarten
 Kindergarten

Basics

Wir nehmen jedes Kind in seiner Einzigartigkeit an. Es gestaltet seine Bildung und Entwicklung von Geburt an aktiv mit. Erster und prägendster Bildungsort ist die Familie. Wir als außerfamiliäre Bildungsstätte wissen um die Unersetzbarkeit, Bedeutung und Verantwortung der Eltern und unterstützen sie in dieser Aufgabe. Jedes Kind ist im Kindergarten willkommen und ist ohne Ansehen seines Geschlechts, seiner Nationalität, Religion, Herkunft und persönlichen Entwicklung angenommen und geachtet. Durch herzliche Atmosphäre, gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung ermöglichen wir dem Kind in seiner einzigartigen Besonderheit, seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln und zu festigen. Wir sehen die Vielfalt an Fähigkeiten und Fertigkeiten als Chance, voneinander und miteinander zu lernen.

Additional Offerings

In unserem Kindergarten führen wir „Kindergarten plus“ durch.

„Kindergarten plus“ ist ein Programm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit und der sozialen und emotionalen Kompetenzen. Es begleitet die Kinder während ihrer gesamten Kindergartenzeit. Beginnend im ersten Kindergartenjahr mit „Kindergarten plus Start“, welches vollkommen im Alltag integriert ist. Im zweiten Kindergartenjahr folgen neun intensive Module zu den sensomotorischen, emotionalen, sozialen und lernmethodischen Kompetenzen. Im letzten Kindergartenjahr komplettiert sich das Projekt mit zwei Vertiefungsmodulen.

Cooperations

Seit September 2019 konnten wir die Kooperation mit der städtischen Musikschule Wolfratshausen weiter ausbauen, um jedem Kind im vorletzten und letzten Kindergartenjahr die musikalische Früherziehung ohne Zusatzkosten zu ermöglichen.

Einmal wöchentlich kommt eine Lehrkraft der Musikschule in unseren Kindergarten und gestaltet die musikalische Früherziehung in Kleingruppen mit bis zu 10 Kindern. Gemeinsam wird musiziert, gesungen, gespielt und auch getanzt. Die Früherziehungskurse bauen aufeinander auf und sind auf zwei Jahre ausgelegt.

Teamwork with parents

Wir wünschen uns eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft, in der sich Familie und Kindergarten füreinander öffnen, ihre Erziehungsvorstellungen austauschen und zum Wohl der anvertrauten Kinder kooperieren. Gute Zusammenarbeit bedeutet für uns partnerschaftlicher, respektvoller und toleranter Umgang miteinander. Somit wird eine gute Basis für Offenheit, Vertrauen, Gemeinschaft und Ganzheit geschaffen.

Specifics

Die integrative Arbeit liegt uns besonders am Herzen und wird in unserem Kindergarten gelebt. Das heißt, dass wir uns als eine Gemeinschaft sehen und die uns anvertrauten Kinder annehmen und ihnen Teilhabe zusprechen. Ebenso verfügen unsere Einrichtungen über Integrationsplätze, die für Kinder mit einem besonderen Unterstützungsbedarf vorgesehen sind.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 30/01/2024 13:15:38)

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map