Kita Hermannstein "Regenbogenland"

1-6 Jahre

Address
Kita Hermannstein "Regenbogenland"
Spirolstraße 4
35586 Wetzlar
Funding authority
Stadt Wetzlar
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
06441-995150
kita-regenbogenlan@wetzlar.de
https://www.wetzlar.de/leben-in-wetzlar/kinder-jugendliche/kitas/Kita-Hermannstein.php
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing daysDie Kita kann während der hess. Schulferien bis zu 4 Wochen über das Jahr verteilt geschlossen sein.
Foreign languages German
Specially educational concept daily routine language education, intercultural education, partially open concept, project approach, Situation approach
Extras care with lunch, for children with special educational needs, full day care, language education

Introduction/specifics

Steckbrief der Einrichtung

Unsere Kindertagesstätte befindet sich im Ortskern des Wetzlarer Stadtteils Hermannstein. Wir verfügen über 117 Plätze.

Unsere zwei Krippengruppen (U3) und eine altersübergreifende Gruppe (2 bis 5 Jahre) befinden sich im Verwaltungsgebäude des Stadtteilbüros. Drei weitere Gruppen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren befinden sich im Haupthaus hinter dem Verwaltungsgebäude.

Wir freuen uns auf alle Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Wir sind neugierig auf die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes und begleiten es verantwortungsvoll durch seine individuellen Entwicklungsphasen.

Bei uns darf sich jedes Kind wohlfühlen und wird unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Begabung oder Religion angenommen, geliebt und gefördert.

Ein Eingewöhnungskonzept gibt jedem Kind im U3-Bereich individuell die Zeit, die es braucht, um sich bei uns sicher und geborgen zu fühlen.

Rooms

Die Funktionsräume unserer Einrichtung

Fotos des Haupthauses finden Sie in der rechten grauen Spalte.

  • Wahrnehmungsraum
  • Rollenspielraum
  • Bauraum
  • Bewegungsraum
  • Bistro
  • Funktionsraum (Sprach-, Experimentier-, Werkgruppe)
  • Außengelände (wird von beiden Einrichtungen genutzt)

Fotos der Außenstelle des U3-Bereiches der Minis finden Sie am Ende dieser Seite.

  • Gruppenräume
  • Bistro
  • Schlafräume
  • Waschraum
  • Flurbereich
  • Bewegungsraum
Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 14, 2018:

Kind of carecount places
 Krippe
24 Places
 Kindergarten
93 Places

Basics

Pädagogische Grundlagen

Das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) dient als Erziehungsgrundlage. Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Wetzlarer Bildungskonzept, das seit 2005 in allen Kitas der Stadt Wetzlar verbindlich umgesetzt wird.

Ziele unserer täglichen Arbeit

Es ist uns wichtig, jedes Kind individuell zu fördern. Wir legen besonderen Wert auf die Entwicklung sozialer Kompetenzen.

Zu unseren Angeboten gehören auch die spielerische Entwicklung und Förderung der Sprache sowie gezielte Aktivitäten im Bereich der Psychomotorik.

Folgende Leitsätze bilden die Basis für unsere Arbeit:

  • Wir erkennen Themen, Fragen und Herausforderungen, die für die Gruppe oder für das einzelne Kind von Bedeutung sind. Wir konfrontieren die Kinder und uns selbst damit, so dass sie ihr gegenwärtiges und zukünftiges Leben gestalten und bewältigen können.
  • Wir begegnen den Kindern mit Achtung und Wertschätzung und sind für sie verlässliche Begleiterinnen. Wir unterstützen Kinder darin, Beziehungen und Gemeinschaft positiv zu erleben und mitzugestalten.
  • Wir ermöglichen den Kindern ihren selbstgewählten Aktivitäten ungestört und konzentriert nachzugehen. Durch aktives Beobachten und Zurücknehmen der eigenen Person unterstützen wir die Experimentierfreude der Kinder.
  • Wir geben den Kindern individuelle Impulse, um sich und ihre Welt mit allen Sinnen zu entdecken, zu erfahren und zu begreifen.
  • Wir geben den Kindern durch individuelle Anreize die Möglichkeit, mit Freude ihre Sprachkompetenz weiterzuentwickeln und zu einer differenzierten Ausdrucksfähigkeit zu gelangen.

Additional Offerings

Zusätzliche Angebote

Einmal in der Woche treffen sich die Schulanfänger, um die Vorfreude auf die Schule zu wecken. In dieser Gemeinschaft werden besondere Projekte und Ausflüge angeboten zum Beispiel Mathematikum, Braunfelser Schloß, Phantastische Bibliothek, Bäckerei, Zahnarzt, Feuerwehr, Outdoor Zentrum.

Zur Förderung des Sozialverhaltens nimmt unsere Kindertagesstätte am Projekt Faustlos teil. Hier lernen die Kinder, Gefühle zu erkennen und zu benennen, sowie Konflikte gewaltfrei zu lösen.

Einmal in der Woche haben die Kinder die Möglichkeit, Bücher aus dem Bestand der Bibliothek der Kindertagesstätte auszuleihen.

Weitere Angebote in verschiedenen Arbeitsgruppen:

  • Bewegungsangebot in der Turnhalle (Hermannsteiner Grundschule)
  • Projekte mit unterschiedlichen Themen
  • Vorlaufkurs
  • Sprachgruppe
  • Kleingruppenarbeit (Integrationsmaßnahmen)
  • Wandergruppe
  • Werkgruppe

Teamwork with parents

Elternangebote und deren Schwerpunkte

Die Elternarbeit wird als wichtiges Element der pädagogischen Arbeit angesehen. Tür und Angelgespräche sind hier an der Tagesordnung und geben wichtige Informationen im Umgang mit den einzelnen Kindern. Zum intensiveren Gespräch werden in regelmäßigen Abständen Elternsprechtage angeboten.

Wir leben einen wertschätzenden Umgang miteinander und tragen diesen nach außen. Entscheidungen und deren Hintergründe werden transparent gemacht. Wir verstehen die Zusammenarbeit mit den Eltern als Erziehungspartnerschaft, in der es gilt, die Potenziale beider Seiten im Sinne des Kindes zu nutzen. Zu unserem Elternangebot gehören folgende Aspekte:  

  • Aufnahmegespräche
  • Anamnesegespräch 
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeiratssitzungen
  • Elternabende/Elternbriefe
  • Elternstammtisch
  • Feste und Feiern
  • Elterncafe
  • Windelparty
  • Spiel- und Spaßnachmittage
  • Kooperation mit anderen Institutionen

Öffentlichkeitsarbeit und Kooperation mit anderen Institutionen

Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiges Stichwort für die Kindertagesstätte Regenbogenland. Dazu gehören Veranstaltungen in der Einrichtung, aber auch Ausflüge und die Teilnahme am öffentlichen Geschehen. Uns ist es wichtig, den sozialen Kontakt zu den Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie den verschiedenen Einrichtungen herzustellen, zu pflegen und zu fördern.

  • Philipp Schubert Schule (Grundschule)
  • Obst- und Gartenbauverein
  • Freiwillige Feuerwehr
  • Zahnarztpraxis 
  • Turnverein Hermannstein
  • Frühförderstelle
  • Logopädische Praxis
  • Naturschutzzentrum
  • Mathematikum
  • Projektkoordinatorin Frühe Hilfen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei. Das Team des Regenbogenlandes Hermannstein freut sich auf Ihren Besuch!

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/