Caritas Kindertagesstätte Ernst-Leitz-Straße

vom 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt

Address
Caritas Kindertagesstätte Ernst-Leitz-Straße
Ernst-Leitz-Straße 59
35578 Wetzlar
Funding authority
Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V.
Goethestraße 9
35578 Wetzlar
0644123245
kita@caritas-wetzlar-lde.de
http://www.caritas-wetzlar-lde.de/wir-fuer-sie/kinder-familie-und-beratung/kindertagesstaette-und-hort-ernst-leitz-strasse/kindertagesstaette-und-hort-ernst-leitz-strasse
Opening times6:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing days21
Foreign languages Polish, Russian
Specially educational concept daily routine language education, inclusion, partially open concept
Extras Integrative facility, care with lunch, family counseling, for children with special educational needs, full day care, language education

Introduction/specifics

Unsere Einrichtung
Unsere Einrichtung liegt in der Nähe des Rathauses der Stadt Wetzlar. Das weitläufige Außengelände ermöglicht den Kindern einen großen Bewegungsraum.
Wir bieten in unserer Einrichtung in der Ernst-Leitz-Straße in vier Gruppen 85 Plätze für Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung:

  • 2 Gruppen mit Kindern im Alter zwischen 3 und 6 Jahren
  • 1 Gruppe mit Kindern ab 2 Jahren bis 6 Jahren
  • 1 Krippengruppe mit zwischen 1 und 3 Jahren

Unser Leitgedanke
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Einrichtung bieten den Kindern und den Eltern eine Atmosphäre zum
Wohlfühlen.
Wir unterstützen die Kinder auf ihrem jeweils eigenen Weg der Entwicklung zu eigenständigen, sozial kompetenten und verantwortlichen Menschen.


Wir sind eine katholische Einrichtung
Die Mitarbeiterinnen orientieren sich an dem christlichen Menschenbild. Alle Kinder mit ihren
Familien werden in ihrer Einzigartigkeit angenommen und geliebt, gleich welcher Herkunft und
Religion. Die Kinder machen dadurch die religiöse Grunderfahrung, Vertrauen zu können. Wir
vermitteln ein Menschenbild, in dem die Wertschätzung des Menschen und der Natur im Mittelpunkt
steht.

Food

 Wir werden täglich mit Mittagessen der Firma „Schützengarten Gastronomie“ in Wetzlar beliefert
die tagesfrische, leichte, gesunde Küche anbieten. Die Zubereitung der Menüs erfolgt nach den europäischen Hygienerichtlinien (HACCP). Schonende Garverfahren erhalten die wichtigsten Nährstoffe der Zutaten, damit das Essen nicht nur gut schmeckt, sondern auch gesund ist.
Auf Besonderheiten in der Ernährung (Allergien oder kulturelle Besonderheiten) wird geachtet.

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 20, 2018:

Kind of carecount places
 Krippe
10 Places
 Kindergarten
75 Places

Basics

 Unsere pädagogische Konzeption

Wir arbeiten projektorientiert nach dem Situationsansatz.
Im Mittelpunkt unserer Pädagogik steht die Entwicklung und Förderung aller Kompetenzen als
Grundlage für die Chancengleichheit aller Kinder.
Alle Räume werden durch verschiedene Funktionen definiert.

Unser teiloffenes Konzept bietet den Kindern die Möglichkeit, jederzeit unterschiedliche Räume zur Wahrnehmung verschiedener Aktivitäten aufzusuchen.
 

Die Ziele unserer Pädagogik

  • Die Vermittlung von Geborgenheit und emotionaler Zuwendung
  • Die Begleitung des Kindes in seiner Einzigartigkeit
  • Die Entwicklung eines stabilen Selbstbewusstseins und Resilienz
  • Die Erweiterung der sozialen und emotionalen Fähigkeiten des Kindes
  • Die Entwicklung von Werten und Orientierung
  • Demokratisches Miteinander aller Altersgruppen, Nationalitäten, Religionen
  • Förderung des Gesundheitsbewusstseins
  • Förderung der Psychomotorik
  • Entwicklung des Körperbewusstseins
  • Unterstützung in der Entwicklung von Kreativität und Fantasie
  •  Schützen und achten der Umwelt

Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse
Um diese Ziele zu erreichen, dokumentieren wir die Entwicklung der Kinder mit Hilfe der Bögen von
Tassilo Knauf und erarbeiten daraus unsere pädagogische Planung.
Alle Kinder erstellen für sich ein Portfolio, in das sie fortlaufend ihre Lernergebnisse darstellen und
somit ihre Fortschritte selbst erkennen können.
 

Inklusion von Kindern
Jedes Kind hat das Recht, sich in seiner sozialen Umgebung zu entwickeln.
Kinder mit einer Beeinträchtigung oder besonderem Förderbedarf werden von den Fachkräften
innerhalb der Kita angemessen gefördert und unterstützt.
Unsere Einrichtung besuchen Kinder aus verschiedenen Nationen. So erleben alle Kinder ein
selbstverständliches Miteinander verschiedener Sprachen und Kulturen. Sie sind interessiert und
offen, das Fremde kennen zu lernen.

Care providers are responsible for all profile content.

Projects

An den nachfolgend genannten Projekten nimmt userer Einrichtung teil:

Frühe Chancen Schwerpunk-Kita Sprache & Integration
Aus dem Wissen heraus, dass Sprache eine der wichtigsten Voraussetzung für Bildung ist, arbeiten
wir mit dem oben genannten Projekt, das vom Bund gefördert wird.
Kinder lernen Sprache im Kontakt mit anderen Kindern und ihnen zugewandten Bezugspersonen,
die ihnen vielfältige sprachliche Anregungen und Sprachanlässe im Alltag bieten.
 

Faustlos
Für ein gelingendes Miteinander sind soziale Kompetenzen von besonderer Bedeutung. Diese
unterstützen und fördern wir im alltäglichen Umgang, im Vorbild sein und mit Hilfe des Programms
Faustlos. Die Kinder lernen konstruktiv mit Konflikten umzugehen und entwickeln eine Streitkultur
 

Folgende Besonderheiten hat unsere Kita zu bieten:

Bewegungsraum
Im Bewegungsraum haben die Kinder jederzeit die Möglichkeit, mit verschiedenen
bewegungsauffordernden Materialien frei oder unter Anleitung zu konstruieren, bauen, bewegen
und spielen. Eine Mitarbeiterin mit psychomotorischer Zusatzqualifikation führt gezielte individuelle
Angebote durch.
Der Bewegungsraum bietet ebenso gute Möglichkeiten für Angebote aus den Bereichen Musik,
Rhythmik, Tanz oder Theater.
 

Snoezelen
Unser Snoezelen-Raum löst durch seine Gestaltung und die angebotenen Entspannungstechniken
Wohlbefinden aus.


Naturtag- und Ausflugstag
Im wöchentlich stattfindenden Naturtag lernen die Kinder durch Spielen, Beobachten, Forschen,
geheimnisvollen Geschichten und sinnlicher Erfahrung ihre Umwelt kennen und schätzen.
 

Haus der kleinen Forscher
Wir bieten den Kindern durch interessante Experimente die Möglichkeit, Vorgänge in der belebten
und unbelebten Natur zu erkennen und sich ein Bild von der Welt zu machen. Sie lernen
Gesetzmäßigkeiten und Eigenschaften biologischer, chemischer und physikalischer Bereiche zu
verstehen.

Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Familien

  • Eltern sind die ersten und wichtigsten Bezugspersonen, durch die die Kinder für das Leben lernen. Wir wünschen uns eine gemeinsame partnerschaftliche Zusammenarbeit zur Erziehung und Bildung der Kinder
  • Wir erkennen die Eltern als kompetente Kenner ihrer Kinder an und schätzen sie.
  • Wir unterstützen die Eltern bei der Umsetzung ihrer vielfältigen Lebensentwürfe, entlasten sie und lassen sie die Kita als Bereicherung erleben.
  • Wir bieten den Eltern in vertrauensvoller Zusammenarbeit Unterstützung und Beratung bei
  • der Erziehung.
  • Es finden regelmäßige Entwicklungsgespräche, Elternabende und gemeinsame
  • Feiern statt.
  • Wir sind offen für Anregungen und konstruktive Kritik.
Care providers are responsible for all profile content.
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/