Evangelische Kinderkrippe Regenbogen

Aufnahme von Kindern ab 3 Monaten bis 3 Jahren

Address
Evangelische Kinderkrippe Regenbogen
Mozartstr. 15
79761 Waldshut-Tiengen
Funding authority
Diakonisches Werk des Evang. Kirchenbezirks Hochrhein
Waldtorstr. 1A
79761 Waldshut-Tiengen
07751/897476 (Anne Wendler)
015207391863
kinderkrippe@dw-hochrhein.de
https://www.dw-hochrhein.de/
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing daysdrei Wochen Sommerferien
Weihnachten/ Neujahr
Denomination evangelic
Specially educational concept child oriented education, partially open concept, Situation orientated approach
Extras care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Die evangelische Kinderkrippe Waldshut ist eine Einrichtung, die Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren betreut.

  • Im Alter von drei Jahren wechseln sie in den von den Eltern ausgewählten Kindergarten.
  • Unsere Kinderkrippe kooperiert mit dem evangelischen Kindergarten. Das bedeutet, dass unsere Kinder bevorzugt im Kindergarten aufgenommen werden. Gemeinsame Aktionen und regelmäßige Besuche erleichtern den Kindern den Wechsel in den Kindergarten.

Unsere Kinderkrippe hat Platz für 20 Kinder. Das Einzugsgebiet bezieht sich vor allem auf Waldshut-Tiengen und die umliegenden Ortschaften.

Outdoor Facilities

Wenn es das Wetter zulässt, verbringen wir einen Großteil der Zeit in unserem Garten. Hier ist ein großer Sandkasten der zum buddeln einlädt und genügend Platz um den Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden. Zudem bietet der Außenbereich vielfältige Möglichkeiten für Umwelt-, Natur und Sinneserfahrungen.

Food

Wenn Ihr Kind unter einem Jahr alt ist, müssen Sie die Nahrung für Ihr Kind selbst mitbringen.

Ab einem Jahr können die Kinder am Essensprojekt teilnehmen, zzgl. Gebühren. Das Essensprojekt ist keine Pflicht, sie können über die gesamte Krippenzeit eigene Nahrung für Ihr Kind mitbringen. Jedoch, umso älter die Kinder werden, wollen sie das Gleiche auf ihrem Teller haben wie ihr Sitznachbar. Das Essensprojekt beinhaltet die gesamte Verpflegung, Frühstück, Mittagessen und für die Ganztageskinder das Vesper. Das Frühstück wird von uns selber zubereitet. Wir achten auf ein abwechslungsreiches, gesundes Frühstück. Das Mittagessen wird von einem Caterer geliefert, ein aktueller Essensplan hängt an der Elterninfo aus.

Zu trinken gibt es bei uns ungesüßten Tee und Wasser.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Wir arbeiten in der Kinderkrippe nach dem kindzentrierten Konzept. Dies beinhaltet, wir richten uns nach den Bedürfnissen der Kinder, „holen sie dort ab wo sie stehen“.
Jedes Kind entwickelt sich anders und in seinem eigenen Rhythmus. Die Erzieherinnen beobachten Ihre Kinder und auf Grundlage dieser, werden Angebote, Aktionen abgestimmt und geplant.

Die Kinder werden nach dem Berliner Modell eingewöhnt. Die Eltern begleiten ihr Kind in die Kinderkrippe und sind in den ersten Tagen ständig anwesend. Nach und nach baut die zuständige Erzieherin eine Beziehung zum Kind auf, die Eltern ziehen sich langsam zurück. Wenn die Beziehung zwischen Kind und Erzieherin stabil ist, bleibt das Kind alleine. So hat jedes Kind seine feste Bezugserzieherin, die zuverlässig für es da ist. Sie müssen für die Eingewöhnung mind. 4 - 6 Wochen einplanen. Der zeitliche Ablauf ist aber sehr individuell vom Kind abhängig.

Quality Assurance

Die Qualität der pädagogischen Arbeit wird durch regelmäßige Fortbildungen im U3- Bereich, Reflexionen im Kleinteam, in der Dienstbesprechung und durch Teamtage gewährleistet.

Wir sehen konstruktive Kritik, Anregungen und Rückmeldungen der Eltern als Chance uns weiter zu entwickeln.

Bitte haben sie jedoch Verständnis dafür, dass unsere Konzeption genauestens bedacht wurde und somit fest steht, jedoch geben wir unser bestmögliches Ihnen bei Anliegen stets entgegen zu kommen. Bei Fragen stehen Ihnen die Erzieherinnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Die Verfügungszeit jeder pädagogischen Fachkraft, wird genutzt um Fachliteratur zu lesen und unsere Arbeit mit den Kindern vor- und nachzubereiten.

 

Care providers are responsible for all profile content.