Städt. Kindertageseinrichtung Im Jägersgarten

Kinder ab drei Monaten bis zur Einschulung. Denken Sie bitte daran, bei ihrer Betreuungsanfrage immer E-Mail und Telefonnummer anzugeben. Bitte geben Sie uns zusätzlich im Feld „Bemerkungen“ einen Hinweis, ob Ihr Kind bereits einer Frühförderstelle bzw. dem Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) vorgestellt wurde

Address
Städt. Kindertageseinrichtung Im Jägersgarten
Spillbähnstr. 20
53844 Troisdorf
Funding authority
Stadt Troisdorf
Kölner Str. 176
53840 Troisdorf
02241/42441 (Ingrid Orth , Martina Pilger)
Ingrid Orth
imjaegersgarten@kita-trd.de
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysWir schließen jährlich, an drei pädagogischen Planungstagen, zwei Wochen der Sommerferien, zwischen Weihnachten und Neujahr,
zum Betriebsausflug der gesamten Stadtverwaltung und ggf. an Brückentagen.
Die Einrichtungsleitung informiert die Eltern rechtzeitig per Aushang über die jährlichen Schließtage.


drei päd. Planungstage,
Betriebsausflug.
Foreign languages German, Greek, Italian, Russian
Specially educational concept Situation approach
Extras care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Unsere Kindertagesstätte liegt im Troisdorfer Stadtteil Eschmar mitten im Naherholungsgebiet "Untere Sieg" umgeben von Weiden und Feldern.
Die Einrichtung liegt in einer verkehrsberuhigten Zone, an einer Sackgasse.
Die viergruppige Kindertageseinrichtung betreut 75 Kinder im Alter von 0-6 Jahren; 45 Kinder von 3-6 Jahren in der Gruppenform III, 20 Kinder von 2-6 Jahren in der Gruppenform I und 10 Kinder von 0- 3 Jahren in der Gruppenform II.
 

Rooms

Die Einrichtung verfügt über vier Gruppenräume mit den dazu gehörigen Nebenräumen und Sanitärbereichen.
Die U 3 Gruppen sind mit Wickeltischen ausgestattet. Die Gruppen- und Nebenräume sind gruppenübergreifend
nutzbar und den Bedürfnissen der Kinder entsprechend eingerichtet. Jede Gruppe besitzt einen direkten Zugang zum
Außengelände. Ein Mehrzweckraum, der sogenannte blaue Salon, die Küche, Personalraum und Hauswirtschaftsräume
gehören ebenso zu unseren Räumlichkeiten.

Outdoor Facilities

Das große Außengelände bietet attraktive Spielangebote wie eine Nestschaukel, eine Wassermatschanlage, mehrere Sandkästen, Spiel und Klettergeräte, eine Rutsche, eine Wippe, Wege für die Fahrzeuge, Fußfühlpfade und eine große Spielwiese.
Der Spielbereich speziell für die U 3 Kinder mit Holzhaus und Rutsche, Klettertieren und  Sandkasten  liegt im hinteren Teil des Außengeländes.
Zudem geben Bäume und Sträucher den Kindern Rückzugsmöglichkeiten.

Daily Schedule

Ein geregelter Tagesablauf an dem die Kinder sich orientieren können ist uns wichtig.
Nach Eintreffen der Kinder, bis 9:00 Uhr, finden in allen Gruppen Morgenkreise statt, in denen Informationen ausgetauscht, Regeln abgestimmt werden und die Kinder ihren Tagesablauf planen. Im Anschluss finden Angebote in den Bildungsbereichen, zumeist in Kleingruppen, statt. Uns ist wichtig, dass die Kinder diese motiviert und aktiv mitgestalten.
Zwischen 11:30 Uhr und 14:00 Uhr ist die Essens- und Ruhezeit in den U 3 - und Ü 3 Gruppen.
Spielen ist für die Kinder lebensnotwendig. Sie begreifen die Welt, verarbeiten Erfahrungen und bilden sich weiter- ganz selbstverständlich im Spiel. Daher geben wir den Kindern am Vor - und Nachmittag genügend Raum und Zeit zum gemeinsamen "Frei" Spiel.
Die Kita schließt um 16:30 Uhr.

Food

Am Vormittag bieten wir eine gesunde Zwischenmahlzeit bestehend aus Rohkost, Obst, Brot und Frischkäse an.
Die Lebensmittel für die Zwischenmahlzeit werden von den Eltern gespendet.
Das ausgewogene und abwechslungsreiche Mittagessen wird von einer Köchin täglich frisch zubereitet.
Ernährungsbesonderheiten werden dabei berücksichtigt.
Um 13:30 Uhr wird ein Mittagsimbiss gereicht.
Wasser steht den Kindern während der gesamten Öffnungszeit zur Verfügung.
 

Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Sie erreichen uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln der Buslinien 501 und 551 Haltestelle Eschmar Kirche.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Uns ist wichtig, dass sich jedes Kind in unserer Einrichtung wohlfühlt, von uns angenommen und in seiner Individualität wahrgenommen wird.
Wir erziehen die Kinder zur Selbständigkeit und stärken die individuelle Persönlichkeit.
Auch ist uns die Vermittlung von Geborgenheit und Sicherheit , sowie das Einüben von sozialen Verhaltensweisen sehr wichtig.
Durch individuelle Beobachtung und Entwicklungsbegleitung geben wir regelmäßig Rückmeldung an die Eltern.

Employee

In unserer Kita arbeiten 12 pädagogische Fachkräfte , davon 9 Erzieherinnen und 3 Kinderpflegerin.
Für frisch zubereitetes Mittagessen sorgt eine Köchin.  
Die Reinigung übernehmen zwei Raumpflegerinnen.

Additional Offerings

Wir bieten für alle Altersgruppen themenbezogene und gruppenübergreifende Projekte an.
Ausflüge werden an die Themen angepasst und das Kita Jahr endet für uns mit einem Projektfest.
Dort präsentieren wir den Eltern  die Aktivitäten und Lernprozesse aus der Projektarbeit.
 

Quality Assurance

Fortbildungen, Fachliteratur, sowie pädagogische  Planungstage sichern, verbessern und erweitern die Qualifikation unseres pädagogischen Personals.
Es finden regelmäßige Teamsitzungen statt, um die pädagogische Arbeit zu planen und differenziert und zielorientiert in die Praxis umzusetzen.
Zusätzlich haben die Mitarbeiterinnen Vorbereitungszeiten, in denen sie ihre Gruppensituation analysieren, reflektieren und die Arbeit an und mit dem Kind vorbereiten.
Fachlicher Austausch für Leitung und Stellvertretende Leitung findet auf regelmäßigen Konferenzen statt.  
An Führungskräfteschulungen für die Sachgebietsleiter der städtischen Verwaltung, nimmt die Leiterin teil.    
 

Cooperations

Die Öffnung unserer Einrichtung, insbesondere zu Fachdiensten und sozialen Einrichtungen ist unter dem Gesichtspunkt der "Vernetzung" von zentraler Bedeutung.
So finden zum Beispiel interdisziplinäre Gespräche mit anderen Fachstellen ( z.B. Frühförderstellen, Jugend und Kinderpsychiatrie, sozialer Dienst, Logopäden, Psychotherapeuten,Schulen) statt, um sich auszutauschen bzw. Maßnahmen für einzelne Kinder abzustimmen.
Weiterhin arbeiten wir mit folgenden Institutionen zusammen: Frühförderzentrum, Weiterführende- und Berufsbildende Schulen, Kreisgesundheitsamt, Ortsring Eschmar,  Seniorentreff Eschmar und der Bücherei Eschmar.
 

Teamwork with school

Die Kita arbeitet mit der Eschmarer Grundschule ggf. mit den Grundschulen in Müllekoven, Sieglar und Bergheim zusammen, um gemeinsame Aktionen zu planen und durchzuführen (Leseprojekt) Informationen auszutauschen (Übergabebogen) , sowie gemeinsame Elternabende vorzubereiten (Informationsabend der vierjährigen).

Teamwork with parents

Der Rahmen unserer Erziehungspartnerschaft umfasst mehrere Bereiche:
Aufnahmegespräche
Beratungsgespräche über den Entwicklungsstand
Hospitationen
Feste und Feiern
Elternabende
verschiedene Elternmitwirkungsgremien.

Care providers are responsible for all profile content.

Projects

Kinder wollen selbständig sein, die Welt in Zusammenhängen erleben, sind neugierig und wollen eine Sache von ihrer Entstehung bis zum Abschluss verfolgen.
Unsere Projektthemen entstehen durch
- aktuelle Situationen / Umfeld
- Wünsche von den Kindern
- Beobachtungen der Erzieher /situatives Arbeiten
Bei unseren Jahresprojekten wie  z.B. "Farben- Formen-Zahlen"," Mein Körper- Meine Sinne" und seinem Verlauf sind die Kinder aktiv, mit allen Sinnen beteiligt und erschließen sich dadurch die Welt
und ihre Zusammenhänge.
Zu den verschiedenen Themen unternehmen wir Exkursionen und gestalten ein Projektfest.
 

Care providers are responsible for all profile content.

Overview

 

 

 

 

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/