Montessori-Kinderhaus

3-6 Jahre

Address
Montessori-Kinderhaus
Haberstr. 20
53842 Troisdorf
Funding authority
Montessori-Verein Troisdorf e.V.
Haberstr. 20
53842 Troisdorf
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysDie Woche nach Ostermontag,
die letzten 3 Wochen der jeweiligen Sommerferien,
die Woche zwischen Weihnachten und Neujahr
Specially educational concept Montessori education
Extras care with lunch, full day care, parents association

Introduction/specifics

Das Montessori Kinderhaus befindet sich in der Haberstraße 20, einer ruhigen Seitenstraße in Troisdorf-Oberlar und wird als Elterninitiative betrieben. Träger ist der Montessori Verein Troisdorf e.V.
Das umgebaute und in 2014 umfangreich renovierte Wohnhaus bietet Platz für 2 Gruppen mit insgesamt 45 Kindern. In jeder Gruppen werden 22 bzw. 23 Kinder von 3 bis 6 Jahren liebevoll und respektvoll betreut. Der überdurchschnittliche Betreuungsschlüssel von 3 Erzieherinnen je Gruppe ermöglicht eine sehr intensive und individuelle Betreuung.
Unser pädagogischer Ansatz orientiert sich am Vorbild der Ärztin und Pädagogin Maria Montessori. Deren Leitsatz: „Hilf mir es selbst zu tun“ ist der Grundgedanke der Montessori-Pädagogik und die Basis für unsere Ausrichtung. Unser Ziel ist es, die Kinder in ihrer Selbständigkeit, Unabhängigkeit und Eigeninitiative zu fördern.

Das Kinderhaus ist von Montag bis Freitag von 07:30 bis 16:30 geöffnet.
Folgende Betreuungszeiten sind möglich:
25 Stunden (07:30 bis 12:30)
35 Stunden (07:30 bis 12:30 und 13:30 bis 16:30 (außer freitags))
45 Stunden (07:30 bis 16:30 inkl. Mittagsessen aus frisch gekochter Bio-Kost)

Seit 2011 ist unsere Einrichtung als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert.

Im Gegensatz zu konfessionellen oder städtischen Einrichtungen ist das Montessori Kinderhaus in Troisdorf eine Elterninitiative. Dies bedeutet, dass Eltern eine echte Mitbestimmung auf alle wichtigen Themen ausüben können. Der Betrieb des Kinderhauses erfordert eine mindestens 30-stündige Mitarbeit der Eltern im Jahr, z. B. bei der Gartenarbeit, der Instandsetzung der Einrichtung oder bei der Vorbereitung gemeinsamer Aktivitäten.

Rooms

Das Kinderhaus ist in einem umgebauten Wohnhaus untergebracht, das im Sommer 2014 umfangreich renoviert wurde. Jeder der beiden Gruppe steht eine eigenen Etage zur Verfügung mit einem Haupt- und einem Nebenraum, Waschraum und Stiefelflur. Zusätzlich zu den Gruppenräumen werden die Räumlichkeiten im Untergeschoss gemeinsam von beiden Gruppen als Turn-, Schlaf- und Mehrzweckbereich für Zusatzangebote genutzt. Die Räume sind durch Möbel, Teppiche und wechselnde Dekorationen wohnlich gemütlich und warm gestaltet. Alles ist klar strukturiert und hat seinen festen Platz in Griffhöhe der Kinder. Diese übersichtliche Anordnung basiert auf der Montessori-Pädagogik; sie gibt dem Kind Sicherheit und Halt und fördert die Selbständigkeit. Die Kinder können alles alleine finden, nehmen und selbständig wegräumen. Gespielt wird entweder an den Kindertischen oder auf Arbeitsteppichen. Wir arbeiten hauptsächlich mit speziellen Montessori-Materialien. Diese Materialien von Maria Montessori sind Entwicklungs- und Erfahrungsmaterialien, die das Interesse der Kinder auf sich ziehen und zum Handeln anregen.


Daneben gibt es in den Gruppenräumen natürlich ebenfalls:
-          Umfangreiche Bilderbuch- und Leseecke
-          Gut ausgestatteter Mal- und Basteltisch
-          Bau- und Puppenecke mit Kinderspielküche
-          Bauernhof und Kaufladen
-          Spiele und Puzzle
-          Je Gruppe eine echte kleine Küche, wo die Kinder z.B. selber Nudeln kochen


Das Montessori-Kinderhaus verfügt zusätzlich über eine eigene Küche. Dort wird täglich durch unsere Köchin frisch und in Bio-Qualität gekocht!

Outdoor Facilities

Unser großes Außengelände mit zahlreichen Bäumen als natürlichen Schattenspendern bietet viel Raum zum Toben, Spielen und Matschen, aber auch Rückzugsmöglichkeiten. Hier leben ganzjährig unsere 3 Kaninchen, die von den Kinder versorgt werden. In einem eigenem Nutzgartenbereich bauen wir gemeinsam mit den Kindern Obst und Gemüse an.      

Daily Schedule

bis 09:00               Bringen der Kinder
07:30 bis 11:00     Freies Spiel je nach Wetter Drinnen oder Draußen
08:00 bis 10:30     Möglichkeit zum Frühstück
11:00 bis 11:30     Stuhlkreis
11:30 bis 12:00     Ab nach Draußen
12:00 bis 12:30     Die 25-Stunden und 35-Stunden Kinder werden abgeholt
12:30 bis 13:00     Mittagessen aus frisch gekochter Bio-Kost
13:00 bis 14:00     Mittagsruhe (Die jüngeren Kinder ruhen sich im Schlafraum bei einem Hörspiel aus,
                              die älteren Kinder beschäftigen sich ruhig in den Gruppenräumen
ab 14:00                Die 35-Stunden Kinder können wieder gebracht werden (außer freitags)
14:00 bis 16:30     Freies Spiel je nach Wetter Drinnen oder Draußen, Zusatzangebote
16:30                     Alle Kinder sind abgeholt, das Kinderhaus schließt

Food

Im Montessori Kinderhaus wird ausschließlich Bio-Kost angeboten. Gegessen wird in den jeweiligen Gruppen.

Zum Frühstück gibt es ein wechselndes Angebot aus verschiedenen Brotsorten, Cornflakes, Käse, Marmelade, Butter, Obst, Gemüse, Joghurt, Wasser und Milch. Die Kinder entscheiden selber, wann und mit wem sie gemeinsam am kleinen Frühstückstisch essen wollen. Sie decken sich den Tisch selber ein, bereiten sich selbständig ein Frühstück und räumen auch selber ab.

Zu besonderen Anlässen und Feiern frühstücken alle Kinder einer Gruppe gemeinsam an einer festlich geschmückten langen Tafel. Geburtstagskinder dürfen allen anderen Kindern ihrer Gruppe einen Nachtisch mitbringen.

Das Mittagessen kocht unsere Kinderhausköchin, ebenfalls ausschließlich aus Bio-Kost. Der Mittagstisch wird vom wechselnden Mittagsdienst eingedeckt. Alle Kinder einer Gruppe essen gemeinsam und räumen selbständig ab.

 

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Unser pädagogischer Ansatz orientiert sich am Vorbild der Ärztin und Pädagogin Maria Montessori. Deren Leitsatz: „Hilf mir es selbst zu tun“ ist der Grundgedanke der Montessori-Pädagogik und die Basis für unsere Ausrichtung. Unser Ziel ist es, die Kinder in ihrer Selbständigkeit, Unabhängigkeit und Eigeninitiative zu fördern. Die Erzieherinnen des Kinderhauses verstehen sich dabei als Helfer zur Entwicklung selbständiger Persönlichkeiten. Es werden sowohl Regeln vermittelt als auch, beispielsweise über die Freiarbeit, die freie Willensentscheidung geschult. Diese freie Entscheidung führt zu einer Disziplin, die von innen kommt und sich in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre äußert. Besucher, die die Montessori-Pädagogik nicht kennen, sind regelmäßig über das ruhige und harmonische Ambiente in unserem Hause erstaunt.

Employee

Erzieherinnen:
Mit 5 Erzieherinnen und 1 Kinderpflegerin bietet das Kinderhaus einen überdurchschnittlichen Betreuungsschlüssel, wodurch eine individuelle und intensive Betreuung ermöglicht wird. Alle Erzieherinnen haben zusätzlich das Montessori-Diplom sowie das Zertifikat "Früherziehung von Kindern unter 3 Jahren auf der Grundlage der Montessori-Pädagogik" erworben. Einzelne Erzieherinnen haben zudem Aus- bzw. Weiterbildungen zur Heilpädagogin, Fachkraft für Psychomotorik, für Inklusion, für elementar-pädagogische Spracherziehung, für Kindeswohlgefährdung oder als Ersthelferin absolviert und das Zertifikat "Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Bereich Energie und Umwelt" erworben. Das Kinderhaus-Team wird regelmäßig von (Jahres-)Praktikanten und Praktikantinnen überstützt.

Köchin:
Das Kinderhaus beschäftigt eine eigene Köchen, die vor Ort das Mittagsessen in reiner Bio-Qualität kocht.

Qualification

  • 5  staatlich anerkannte Erzieherinnen
  • 1 staatllich anerkannte Kinderpflegerin

Zusatzqualifikationen:

    • Montessori-Diplom (alle Erzieherinnen und Kinderpflegerin)
    • staatlich anerkannte Heilpädagogin
    • Fachkraft für Inklusion
    • Fachkraft für elementar-pädagogische Spracherziehung
    • Fachkraft für Psychomotorik
    • Fachkraft für Kindeswohlgefährdung
    • Zertifikat: Früherziehung von Kindern unter 3 Jahren auf der Grundlage der Montessori-Pädagogik
    • Zertifikat: Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Bereich Energie und Umwelt
    • Zertifikat: Qualifizierung für die Arbeit mit Kindern unter 3 Jahren
    • Entspannungspädagogin
    • Ersthelfer

Additional Offerings

Unser Haus ergänzt das Montessori-Konzept über spezielle Zusatzmodule:

- Turnen, als festes, wöchentliches Angebot für alle Kinder in Kleingruppen bei einer Fachkraft für Psychomotorik
- Wechselnde Nachmittagsangebote für interessierte Kinder über einen längeren Zeitraum, z.B. Klangunterricht, Entspannung, Theater, Handarbeiten, Kunst
- Spezielle Aktionen, Kinderprojekte und Ausflüge
- Experimetieren im Rahmen des "Haus der kleinen Forscher"
- Vorschulkindprojekt als Vorbereitung auf die Grundschule

Teamwork with parents

Im Gegensatz zu konfessionellen oder städtischen Einrichtungen ist das Montessori Kinderhaus in Troisdorf eine Elterninitiative. Dies bedeutet, dass Eltern nicht nur ihre Kinder im Kindergarten abgeben, sondern eine echte Mitbestimmung auf alle wichtige Themen ausüben.
Der Betrieb des Kinderhauses erfordert eine mindestens 30-stündige Mitarbeit der Eltern im Jahr, entweder als Vorstands- oder Elternratsmitglied oder in Form von AGs, z. B. bei der Gartenarbeit

Specifics

Förderung des Verantwortungsbewusstseins und Sozialverhalten:
Durch unser Kinderparlament, die Kleintierhaltung und Ämtervergabe (z.B. Maltischhüter, Blumengießer im Gemüsegarten, Fegedienst etc.) werden die Kinder spielerisch und mit großer Begeisterung an die Übernahme von Verantwortung herangeführt.

Elterninitiative:
Im Gegensatz zu konfessionellen oder städtischen Einrichtungen ist das Montessori Kinderhaus in Troisdorf eine Elterninitiative.Der Betrieb des Kinderhauses erfordert eine mindestens 30-stündige Mitarbeit der Eltern im Jahr, entweder als Vorstands- oder Elternratsmitglied oder in Form von AGs, z. B. bei der Gartenarbeit

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/