AWO Kinderkrippe Stadtbergen

6 Monate bis 3 Jahre

Address
AWO Kinderkrippe Stadtbergen
Goethestr. 12
86391 Stadtbergen
Funding authority
AWO Bezirksverband Schwaben e.V.
Sonnenstr. 10
86391 Stadtbergen
0821 4300155 (Frau Tetzlaff)
krippe.stadtbergen@awo-schwaben.de
http://www.awo-krippe-stadtbergen.de
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing days3 Wochen geschlossen in den Sommerferien, 2 Wochen geschlossen in den Weihnachtsferien,1 Brückentag, 2 Fortbildungstage, 3 Klausurtage
Specially educational concept child oriented education, inclusion, Situation approach
Extras Barrier-free, care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Unsere schöne Kinderkrippe befindet sich in der Goethestraße 12, 86391 Stadtbergen.

Die Gruppenräume sind liebevoll und hochwertig ausgestattet und bieten mit über 173 Quadratmetern Platz für insgesamt 24 Kinder im Alter von 6 bis 36 Monaten.

In unserer Kinderkrippe arbeitet qualifiziertes päda­gogisches Betreuungspersonal. Die Kinder der Elefanten­­­gruppe werden von einer Erzieherin (Nora Ansbacher), einer Kinderpflegerin (Samira Friedl) sowie einer FSJ'lerin (Natalie Bauer) betreut. In der Mäusegruppe sind eine Erzieherin (Anna-Lena Hilbert), eine Kinderpflegerin (Sandra Ruf) sowie eine Dipl. Pädagogin (Gabriele Mayr) tätig. Die Leitung der Kinderkrippe ist ebenfalls Erzieherin und Zertifizierte U3-Fachkraft (Maria Tetzlaff). 

SAM_2013_1.jpg Snoezelenraum

Rooms


  

bild1_1.jpg Gruppenraum bild2_2.jpg Spielpodest IMG_6692.JPG Garten

Food

Bei unseren drei Mahl­zeiten (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsbrotzeit) achten wir auf eine ausgewogene und möglichst frische Ernährung. Das heißt konkret:

  • Kaum fettige und nur mild gewürzte Speisen
  • Milchprodukte und nur wenig Fleisch- und Wurstwaren
  • Reichlich pflanzliche Lebensmittel wie Gemüse und Obst (mindestens 2 Mal pro Tag)
  • Ungesüßte Getränke wie Wasser und Tee

Das Frühstück bereiten wir jeden morgen selbst, frisch zu. Unser Mittagessen erhalten wir vom Bio-zertifizierten Café Werthmanns. Auch hier wird auf eine frisch zubereitete und für Kleinkinder geeignete Ernährung sowie auf regionale und nachhaltige Produkte geachtet. Das Obst und Gemüse für unser Frühstück sowie die Nachmittagsbrotzeit beziehen wir von der ortsansässigen Gärtnerei Niedermair aus Stadtbergen. Vor allem in den ersten Lebensjahren wird die Grundlage für eine gesunde Ernährung und eine gute Essgewohnheit gelegt. Als familienergänzende Kindertageseinrichtung sehen wir es daher als sehr wichtig, die Kinder bestmöglich zu ernähren.


 

   

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 15, 2018:

Kind of carecount places
 Krippe
24 Places

Basics

Jedes Kind ist einmalig!

Mit seinen Stärken, Vorlieben und Kompetenzen nehmen wir jedes Kind als einzigartig wahr und achten dessen Individualität. Wir betrachten das Kind als vollwertige Persönlichkeit und nehmen es an, wie es ist. Die individuellen Unterschiede der Kinder sind eine Chance, voneinander zu lernen, denn positive soziale Beziehungen stellen die Grundvoraussetzung für die kindliche Entwicklung dar. 

Employee

Die Zufriedenheit, Motivation und Leidenschaft des Fachpersonals unterstützt die optimale Förderung und Entwicklung des Kindes. Regelmäßige Teamsitzungen, Reflexionen und Fortbildungen sind ein Garant für Qualität und Weiterentwicklung unserer pädagogischen Arbeit.

Qualifiziertes pädagogisches Personal sorgt in der Kinderkrippe für eine altersgemäße und individuelle Erziehung und Betreuung durch die Bereitstellung einer anregungsreichen und gefahrenarmen Umgebung. Die Bedürfnisse und der jeweilige Entwicklungsstand des Kindes stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Teamwork with parents

Specifics

Partizipation – Demokratie in der Krippe

Das Kind mit beteiligen und mitgestalten lassen!

Wir verstehen Kinder als Experten für die Gestaltung ihres Lebens und beteiligen sie daher als aktive Konstrukteure am pädagogischen Alltag. Partizipation bei Kindern bedeutet nicht nur, dass Kinder an etwas teilnehmen, es bedeutet mehr! Sie sollen die Möglichkeit erhalten, aktiv mitzuwirken, mitzugestalten und mitzubestimmen sowie selbst­bestimmt und eigenverantwortlich zu handeln, um den Grundstein für ein positives Selbstkonzept zu legen. So sind beispielsweise die Kinder bei uns während den Mahlzeiten aktiv am Geschehen beteiligt. Sie decken den Tisch, schenken sich das Getränk selbständig ein und schöpfen das Essen aus einer Schüssel auf den eigenen Teller. Dies ermöglicht den Kindern, selbst zu bestimmen, was und wie viel sie essen möchten.

Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Sie finden uns in der Goethestraße 12, 86391 Stadtbergen. Wir sind bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnhaltestelle „Stadtberger Hof“ der Linie 3) zu erreichen. Zugleich stehen vor der Einrichtung genügend Parkplätze zur Verfügung. 

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/