Kindertagesstätte Brücke

Address
Kindertagesstätte Brücke
Heinrich-Steimle-Weg 1/1
73525 Schwäbisch Gmünd
Funding authority
Evangelische Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 21
73525 Schwäbisch Gmünd
kita.bruecke@ev-kirche-gmuend.de
07171/5161 (Karin Wolf)
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
Denomination evangelic
Specially educational concept child oriented education, daily routine language education, livebased approach, partially open concept, Situation approach
Extras care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Die Ev. Kindertagesstätte Brücke befindet sich im Westen der Stadt Schwäb. Gmünd und ist ein Teil des Bildungs- und Begegnunszentrums an der Stauferschule. Zu diesem Zentrum gehört die Stauferschule, der Weststadttreff, die Martinusschule, der Jugendtreff, der kath. Kindergarten St. Michael und das Kinderhaus Goethestraße.

... die Kinder leben und lernen miteinander in der Ev. Kita Brücke. Im Alltag der Kita legen wir besonderen Wert auf das Leben und Lernen miteinander nach dem Prinzip der Nächstenliebe. Die Kinder finden die "gesunde" Balance zwischen dem Ich und dem Du - den eigenen Wünschen und den Wünschen der Anderen - dem Individuum und der Gesellschaft.

Wir holen die Kinder dort ab, wo sie entwicklungsbedingt stehen und fördern sie individuell zu selbsttändigen und selbstbewussten Persönlichkeiten, die beziehnungs- und schuljähig sind. Wir gehen offen und herzlich auf die Kinder zu und zeigen ihnen, dass ALLE Kinder für uns wertvoll und wilkommen sind. Im Sinne der folgenden Worte möchten wir mit Ihren Kindern den Kindergartenalltag erleben, spielen, lernen, beten, basteln, forschen, experimentieren... und fröhlich sein: .

"Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.

Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.

Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.

Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen."

(Verfasser unbekannt)

... unsere MitarbeiterInnen in der Ev. Kindertagesstätte Brücke sind mit Herz und Verstand für Ihre Kinder und Sie zuverlässig da. Wir treffen gemeinsam Entscheidungen, immer im Hinblick auf das Wohl Ihrer Kinder. Wir verstehen uns als Team, in dem wir uns ergänzen und respektieren. Denn, wenn sich die einzelnen Teammitglieder wohl fühlen, hat das positive Auswirkungen auf Ihre Kinder.

... die Kooperationspartner der Ev. Kindertagesstätte Brücke sind wertvoll, um mit Rat und Tat, Beratung und Zuspruch die Entwicklung Ihrer Kinder zu fördern:

-  PraktikanntInnen und DozentInnen der Fachschulen für Sozialpädagogik

- KooperationslehrerInnen der Grundschulen Stauferschule, Sprachheilschule

- Paul-Gerhardt-Haus (Seniorenwohnanlage)

- Logopäden

- Ergotherapeuten

- Frühförderstellen St. Canisius, Pestalozzischule, Klosterbergschule

- Sozial- und Jugendamt Schwäb. Gmünd

- Gesundheitsamt 

- Bildungspartnerschaft mit den AZUBI´s der Fa. Bosch

- und vieles mehr

 

Food

Die Ganztagesgruppe (Bärengruppe) und die Krippengruppe (Mäusegruppe) benötigen Mittagsverpflegung. Dieses Mittagessen bestellen wir bei der Cateringfirma "Mautäschle". Diese Mahlzeiten werden pro Mahlzeit über den Träger mit dem monatlichen Elternbeitrag abgerechnet

Care providers are responsible for all profile content. (State: 25/06/2021 12:08:07)

Offered care types at Oct 16, 2021:

Kind of care
 Krippe (GT) 0-3 Jahre max. 10 h / Tag
 GT-Gruppe 3-6 Jahre max. 10 h / Tag
 VÖ-Gruppe 3-6 Jahre max. 6 h / Tag

Projects

In unserer Einrichtung finden regelmäßige Projekte statt. Diese sind situationsorientiert und an den Bedürfnissen der Kinder und dem entsprechenden Entwicklungsstand angepasst.

Es finden auch regelmäßige Kurse und Angebote/Aktivitäten in unserer Kita statt:

- Bildungspartnerschaft mit den AZUBI`s der Fa. Bosch - die Kita ist ausgezeichnet mit dem Zertifikat - Prädikat von Südwestmetall und Fa.i.B.Le Aalen "Technikfreundlicher Kindergarten"

- Bewegungs- und Rhythmikstunden im eigenen Bewegungsraum (Halle) mit Sprossenwand und vielen verschiedenen Bewegungsmaterialien

- Täglicher Morgenkreis; hier ist Zeit und Raum für Spiele, Lieder, erlebbare Demokratie, Diskussionen, Geschichten, Besprechungen, Aktrivitäten usw.

- Gruppenübergreifende Projekte wie Musikprojekt, Kochen/Backen, Werken, Experimentieren, gem. Frühstück, und vieles mehr

- In der Kinderkonferenz kommen die Kinder zu Wort und üben sich im positiven Umgang miteinander

- Gemeinsam Feste feiern, wie Kindergeburtstage, Ostern, Weihnachten, Gottesdienste, Fasching, usw.

- Wald- und Erlebnistage 

- wöchentliche Morgenfeier mit Frau Pf. Ulrich, hier sind die Eltern auch dazu eingeladen mit uns zu feiern

- Sprachförderung "Kolibri"

- Vorschulprogramm für die Kinder 1 Jahr vor Schuleintritt: Besuch der Kooperationslehrerin der Stauferschule, Voschule mit verschiedenen Projekten (Komm mit ins Zahlenland, Lubo aus dem All, usw.), Kooperation mit der Fa. Bosch, Vorschulausflug, Schultütenbasteln usw.

- Tägliche Bewegung im Garten oder im Bewegungsraum (Halle)

- Einmal im Jahr werden die Kinder in der Kita über die richtige Zahnpflege / Zahnprophylaxe von einer Mitarbeiterin der ARGE Zahngesundheit aufgeklärt

- Jedes Kind hat ein sogenanntes "Portfolio", in welchem seine Entwicklungsschritte, besondere Erlebnisse und andere wertvolle Dinge dokumentiert und aufbewahrt werden.

 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 25/06/2021 12:08:07)