Kita "Max und Moritz"

U3, Ü3, Vorschule, Hort, Förderhort

Address
Kita "Max und Moritz"
Robert-Blum-Weg 1
01454 Radeberg
Funding authority
DRK Senioren u. Sozaldienst gGmbH DD
Forststr. 26
01445 Radebeul
03528/4153014 (Frau Großmann)
kita.radeberg@drk-dresdenland.de
Opening times6:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing days24.12.- 01.01. eines jeden Jahres, an Brückentagen und für 2 päd. Weiterbildungstage
Foreign languages German
Specially educational concept inclusion, Situation approach
Extras Barrier-free, care with lunch, cooperation facility, full day care
Pets Nein

Introduction/specifics

Unsere Kindertagesstätte wurde nach dem Krieg 1954 als erster Betriebskindergarten des Sachsenwerkes (später Robotron) in Sachsen eingeweiht. Die Gestaltung der Häuser und Außenanlagen waren und sind von Beginn an auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet.

Das Deutsche Rote Kreuz übernahm 1995 die Trägerschaft für unsere schöne Einrichtung und ist stets bemüht, die alten Traditionen weiterzuführen und auszubauen.

Unsere KIndertagesstätte befindet sich in der südlichen Vorstadt von Radeberg. In der Nähe der Dresdner Heide liegt sie am Rande eines Wongebietes. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich eine Grundschule, die Förderschule, eine Gartenanlage und mehrere Kleinbetriebe.

Die Kindertagesstätte besteht aus drei ebenerdigen gebautauten Gebäuden. Die großzügige Außenanlage verfügt über mehrere Spielplätze für alle Altersgruppen. Außerdem gibt es im Haus 1 und 2 einen seperaten Küchenbereich. Unser Essenanbieter ist die Cafeteria " Zum Pauker ". Frisch gekochtes Essen und die Berüchsichtigung  individuelle Allergien der Kinder sind die Stärken des" Pauker- Teams".

Unsere Einrichtung verfügt über Krippenplätze, Kindergartenplätze, Hortpätze und Förderhortplätze. Betreut werden die Kinder von 26 pädagodischen Fachkräften , davon 2 männliche Fachkräfte.

Die Leiterin kümmert sich um den problemlosen Tagesablauf und die organisatorischen Belange der Einrichtung.

 

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 20, 2018:

Kind of carecount places
 Krippe
99 Places
 Kindergarten
94 Places
 Hort
37 Places
 Förderhort
13 Places

Basics

Erzieher sind, genau wie Kinder, soziale Akteure und zusammen mit der Gemeinschaft verantwortlich für den kindlichen Entwicklungsprozess.

Eine autentische, wertschätzende und dialogische Grundhaltung ist deshalb unabdingbar und wichtig für den Vertrauensaufbau aller am Prozess beteiligten Personen.

Um maßgeblich zum Gelingen von Interaktionprozessen beizutragen, bildet das Vertrauen die Basis für die Ganzheit der kindlichen Entwicklung. Dabei kennzeichnen das gemeinschaftliche sowie das Lernen voneinander den täglichen Umgang in unserer Einrichtung.

Die Rolle der Erzieher steht somit im engen Zusammenhang mit dem Bild vom Kind, welches kein einheitliches und starres Bild darstellt, sondern abhängig von der Sichtweise des Erziehers ist.

Der Erzieher sollte in seiner pädagogischen Arbeit als" Begleiter und Ermöglicher" gesehen werden, der unterstützende Rahmenbedingungen schafft, emotional zugewandt und geschlechtsbewussten Zugang ermöglicht.Wichtig dabei sind sowohl selbstbestimmende als auch wohl gelenkte und altersspezifische Anregungen.

Um individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten eines Kindes gezielt fördern zu können, bedarf es der Beobachtung, Dokumentation und Reflektion von Bildungsprozessen sowie den fachlichen Austausch im Team und mit externen Professionellen.

Zusammenfassend kann die Rolle der Erzieherin als partnerschaftlich, fordernd, fördernd und begleitend bezeichnet werden. Die Teilhabe der Kinder wird durch Erzieher und Erwachsende realisiert.

- die Kinder achten (Menschenbild)

 - die in der Lage sind, die Anforderungen so zu gestalten, dass sie den Lebenserfahrungen der Kinder entsprechen

- die bereit sind, die Macht abzugeben (Reflexion)

- die bereit sind, sich auf offene Situationen einzulassen (Mut und Vertrauen)

- die Fehler als wertvoll schätzen (Fehlerfreundlichkeit)

- die jederzeit ihre Verantwortung behalten (Verantwortung)

 

Care providers are responsible for all profile content.

News

Der entsprechende Jahresplan wird mit allen Teammitglieder und dem Elternrat abgestimmt.

- die Vogelhochzei

- das Faschingsfest

- das Frühlingsfest

- Babybasare mit Unterstützung underes Elternrates

- das DRK Familienfest

- Beteiligung am Umzug zum Stadtfest in Radeberg

- Oma und Opa Nachmittage

- das Nicolausfest

- das Weihnachtsfest

Care providers are responsible for all profile content.

Overview

In unserer Kindertagesstätte können Kinder ab dem 1. Lebensjahr aufgenommen werden.

Care providers are responsible for all profile content.
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/