Großtagespflegestelle "Spielhaus der kleinen Käfer "

0 bis 3 Jahre

Address
Großtagespflegestelle "Spielhaus der kleinen Käfer "
Wipperfürther Straße 230a
51515 Kürten
Funding authority
selbständige Kindertagespflege / Vermittlung durch Jugendamt
Refrather Weg 28
51469 Bergisch Gladbach
0163/4894771
0172/8875756
http://www.spielhaus-der-kleinen-kaefer.de/
Opening times7:15 AM - 4:00 PM o'clock
Specially educational concept livebased approach, Situation approach
Extras Barrier-free, care with lunch, flexible care, full day care

Description and Stations

Das "Spielhaus der kleinen Käfer" liegt im Herzen von Biesfeld mit direkter Busanbindung durch die Linien 426 und 335 zur Haltestelle Biesfeld Kirche.

Care providers are responsible for all profile content.

Introduction/specifics

Die Grosstagespflege "Spielhaus der kleinen Käfer" liegt im Herzen von Biesfeld, direkt gegenüber der Kirche.
Wir bieten  für 9 Kinder im Alter von 0-3 Jahren eine familiere Atmosphäre in gemütlichen Räumlichkeiten.
Unser Ziel ist es am einzelnen Kind größtmöglich Selbständigkeit, Selbstvertrauen, sein Sozialverhalten und seine Lernfreude zu fördern.
Jedes Kind soll seine individuellen Möglichkeiten und Grenzen durch Gruppenregeln erfahren. Regeln sind notwendige Hilfsmittel der Bewältigung der individuellen Freiheit und geben dem Kind Sicherheit und Orientierung.

Rooms

Die Nutz-und Spielfläche unseres Spielhauses beträgt 73m²+ 30m² Bewegungsraum.
Im Gruppenraum befindet sich eine Küche zum Backen und mehr außerdem unser Höhepunkt im Gruppenraum ist die Rutsche mit Podest. Im Nebenraum befindet sich die Puppenecke  und Couch zum Bilderbücher gucken.
Der Nebenraum wird auch als Schlaf-und Ruheraum genutzt. Angrenzend befindet sich noch ein Waschraum und ein Wickelraum, sowie der Flur mit der Garderobe.

Outdoor Facilities

Wir verfügen über einen kleinen Garten mit Hanglage, in der eine Rutsche integriert ist.
Eine Holzterrasse mit eingelassenem Sandkasten und am Haus eine Bobbycar-Rennstrecke.

Daily Schedule

Um 07.15- 09.00 Uhr können jeden Morgen die Kinder gebracht werden. Die Kinder haben Zeit in Ruhe anzukommen und zu frühstücken.
Nach einem kleinen Begrüßungsspiel oder Lied bieten wir kleine Aktionen an oder gehen mit den Kindern raus in den Garten oder spazieren zum Spielplatz/ Wald.
Gegen 12.00 Uhr wird das Mittagessen geliefert und wir essen gemeinsam zu Mittag. Im Anschluss geht es zum Zähne putzen, wickeln und fertig machen zum Schlafen.
Nach dem Mittagsschlaf gibt es noch einen kleinen Snack (meist Obst) und es darf wieder gespielt werden.

Food

Wir bekommen täglich frisches Essen geliefert von der Firma Bach in Kürten-Spitze.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Unser Ziel ist es am einzelnen Kind größtmöglich Selbstständigkeit, Selbstvertrauen,sein Sozialverhalten und seine Lernfreude zu fördern. Wir möchten dass das Kind sich als Teil der Gemeinschaft erlebt. Es erfährt seine individuellen Möglichkeiten und Grenzen durch Gruppenregeln. Regeln sind notwendige Hilfsmittel der Bewältigung der individuellen Freiheit und geben dem Kind Sicherheit und Orientierung.

Qualification

Jennifer Gabriel:

  • Erzieherausbildung 1997-1999,
  • Kinderpflegerausbildung zur staatlich  geprüften Kinderpflegerin 1999-2001,
  • Erste Hilfe am Kleinkind,
  • Referentin für Eltern- Kind- Kurse,verschiedene Fortbildungen und die Qualifikation zu Tagespflegeperson 2016.

Katrin Hantschick:

  • 1984-1987 Studium zur Krippenpädagogik,
  • Erste Hilfe am Kleinkind, Qualifikation zur Tagespflegeperson 2016.

Additional Offerings

Projekte wie gemeinsames Osterfrühstück oder Adventsfrühstück mit den Eltern.
Ausflüge mit den Kindern zum nahegelegenem Bauernhof, Spielplatz oder Wald.

Quality Assurance

Jährliche Fortbildungen und alle 2 Jahre die Erste Hilfe am Kleinkind.

Teamwork with parents

Der Leitfaden unserer Arbeit ist das vertrauensvolle Miteinander von den Tagespflegepersonen, den Kindern und den Eltern, da wir ohne dies unsere pädagogischen Ziele nicht erreichen können.
Auch den Eltern untereinander möchten wir die Möglichkeit geben, sich aus zu tauschen und kennenzulernen.- In Form von gemeinsamen Festen ( St.Martin,Weihnachten und Ostern).

Täglich Tür- und Angelgespräche und in Regelmäßigen Abständen finden Entwicklungsgespräche statt.

Specifics

Wir verfügen über ein Bewegungsraum in dem wir 2 mal die Woche turnen gehen können.

Care providers are responsible for all profile content.

Projects

gemeinsame Ausflüge mit den Kindern
Feste mit Eltern und Kindern

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/