Kita Vulkanhalle

Address
Kita Vulkanhalle
Jahnstraße 15
56642 Kruft
Funding authority
Verbandsgemeinde Pellenz
Rathausstraße 2
56637 Plaidt
sabinewilkes@ortsgemeinde-kruft.de
02652 8069101 (Frau Wilkes)
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock

Rooms

Räumlichkeiten

In unserer Einrichtung stehen uns folgende Räumlichkeiten zur Verfügung:

Ein Flurbereich der hauptsächlich für die Garderobe der Kinder genutzt wird.

Zwei Gruppenräume.

Ein Nebenraum.

Ein Bewegungsraum.

Ein Waschraum mit Wickelkommode, Waschbecken und Toiletten.

Eine Elternecke im Eingangsbereich.

Ein Personalzimmer - dient gleichzeitig als Büro.

Außerdem stehen den Kindern zwei Außenbereiche zur Verfügung.

 

Daily Schedule

Tagesablauf

7:00-9:00      Ankunft, Freispiel, Frühstück

9:00-9:15      Morgenkreis, Begrüßung, Information Tagesablauf/Angebote

9:15-12:00    Freispiel, päd. Angebote, Aktivitäten drinnen und draußen

Bis 10:30       Möglichkeit zum Frühstücken

11:30-12:00  Mittagessen mit anschließender Ruhemöglichkeit

12:00-12:30  Abholzeit der Teilzeitkinder

Ab 13:00        Freispiel, päd. Angebote, Aktivitäten im Freien, Abholzeit

Bis 16:00        Freispiel, Abholzeit der Ganztagskinder

 

 

 






 

 


 

Food

Gesundheit und Ernährung

Da eine gesunde Ernährung wichtig für die Entwicklung der Kinder ist, würden wir uns freuen, wenn auch die Eltern dieses berücksichtigen.

Zu den Mahlzeiten bieten wir Wasser und im Winter Tee an. Die Kinder haben während des gesamten Tages Zugang zu den Getränken.

Unser Essensanbieter SpeedyBeet beliefert uns mit Vollwert-Kost. Der Anbieter achtet auf regionale, saisonale und fair gehandelte Lebensmittel.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 16:54:30)

Offered care types at Oct 19, 2021:

Kind of care
 Ü2 Kindergarten mit 9 Stunden
 Ü2 Kindergarten mit durchgängig 7 Stunden

Employee

Team

Wir als Team unterstützen uns gegenseitig und geben uns in unserer täglichen Arbeit Halt. Die vielseitigen Fähigkeiten und Fertigkeiten der päd. Fachkräfte stellen eine große Bereicherung für die Arbeit mit den Kindern dar. Durch regelmäßiger Austausch erhalten wir Ideen, Rat und Hilfe. Wir achten die Persönlichkeit jedes einzelnen und gehen als Team gemeinsame Wege. Dabei entwickeln wir uns weiter, wagen Neues und bewältigen die uns gestellten Aufgaben. Die gegenseitige Wertschätzung und Toleranz ist uns wichtig.

Das Team der KiTa Vulkanhalle setzt sich ausfolgenden Personen zusammen:

  • Sabine Wilkes – Kita Leitung
  • Laura Damke – Stellvertretende Leitung
  • Tanja Hansen
  • Sandra Böttcher
  • Doris Wild
  • Michelle Schönhofen
  • Lea Degen
  • Daniela Mohr

 

Außerdem arbeiten eine Hauswirtschaftskraft und eine Reinigungskraft in unsere KiTa, die ebenfalls grundlegende und wichtige Aufgaben bewältigen.

Fallen handwerkliche Arbeiten an, so können wir die Hilfe und Unterstützung des Bauhofs der Gemeinde Kruft in Anspruch nehmen.

Cooperations

Kooperation mit anderen Institutionen

Orts-/Verbandsgemeindeverwaltung       
Frühförderstellen/Therapeuten
Landesjugendamt
Ortsansässige Vereine und Institutionen
Gesundheitsamt/Krankenkasse
Eltern/Elternausschuss
Erziehungs-und Familienberatungsstellen
Grundschule
Jugendamt
Andere Kindergärten                                                                       
Fachschulen/andere Schulformen

Pfarrgemeinde
Ortsansässige Vereine und Institutionen
Ministerium für Bildung
Unfallkasse RLP
Institutionen zur Weiterbildung                                   
Essensanbieter SpeedyBeet

 

 

 

                                                                           

Teamwork with school

Übergang KiTa- Grundschule

In ihrem letzten Kindergartenjahr finden gemeinsame Aktionen, die mit den zukünftigen Schulkindern geplant werden, statt.

Es ist uns wichtig die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, damit der Übergang zwischen Kindergarten und Grundschule gut gelingt. Unser wichtigstes Ziel ist es, dass die Kinder als Gruppe zusammenwachsen und dadurch Sicherheit bekommen um gestärkt in der Grundschule anzukommen. Hierbei ist die Zusammenarbeit zwischen KiTa und Grundschule, sowie gemeinsame Aktionen unerlässlich.
Zum Ende des Kindergartenjahres findet eine gemeinsame Abschlussfeier mit den Eltern statt.

Teamwork with parents

Elternarbeit

Das Team der KiTa strebt eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern zum Wohl des Kindes an. Es geht darum, mit den Eltern eine gemeinsame Basis zu entwickeln, um in der Erziehung des Kindes eine einheitliche Richtung einzuschlagen.

Elternbriefe sind das Medium, um allen Eltern die gleichen Informationen mitzuteilen. Aus Umweltgesichtspunkten werden die meisten Elternbriefe per E-Mail verschickt. Auch werden diese an der Infotafel für Eltern ausgehängt.

Im Oktober findet ein Elternabend mit dem Schwerpunkt der Wahl des Elternausschusses statt.

Ferner gestaltet das Team je nach Interesse der Eltern Elternabende, die mit oder ohne Referenten stattfinden können. Das Interesse der Eltern ist hier ausschlaggebend.

An der Infotafel für Eltern, im Eingangsbereich, können Sie sich über aktuelle Themen oder besondere Aktionen informieren.

Außerdem liegen in unserer Elternecke die Konzeption, Fachbücher, Broschüren oder aktuelle Informationen für Sie zur Einsicht aus. Während der Eingewöhnungszeit z.B.  können Sie die Zeit nutzen und Einblick darin nehmen. Wir bitten Sie allerdings, nur nach Absprache Materialien mitzunehmen.   

 

Elterngespräch/Entwicklungsgespräch

Ein Eltern-/Entwicklungsgespräch findet immer jährlich meist um den Geburtstag des Kindes herum statt. In Absprache wird ein Termin hierfür im Vorfeld vereinbart. In erster Linie geht es darum, sich auszutauschen und den Entwicklungsstand des Kindes darzulegen. Bestehende Fragen können geklärt werden.

Tür- und Angelgespräche dienen zum kurzen Austausch bei aktuellen Informationen. Da diese meist, während des laufenden KiTa Alltags stattfindet, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass der Austausch möglichst kurzgefasst und aufs Wesentliche beschränkt sein sollte. Ansonsten haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, einen Termin abzustimmen, um ein ausführliches Gespräch mit den Erzieherinnen zu führen.

 

Elternmitwirkung/Elternausschuss

Die gesetzlichen Grundlagen zur Arbeit des Elternausschusses sind verankert im Kindertagesstätten Gesetz für RLP/Elternausschussverordnung. Wählbar und wahlberechtigt sind alle Eltern und Erziehungsberechtigte, deren Kind die Einrichtung besucht.

Der Ausschuss hat die Aufgabe, den Träger und die Leitung der KiTa zu beraten; er gibt Anregungen für die Gestaltung und Organisation der Arbeit der Einrichtung. Er ist vor wesentlichen Entscheidungen zu hören.

Jährlich (meist im Oktober) wird der Elternausschuss neu gewählt.

„Die Zahl der Mitglieder des Elternausschusses beträgt das Doppelte der Anzahl der Gruppen in der Kindertagesstätte, mindestens jedoch drei. Jede Gruppe der Kindertagesstätte soll im Elternausschuss vertreten sein.“

Der Elternausschuss trägt Belange der gesamten Elternschaft an das Team heran. Insbesondere bei der Vorbereitung von größeren Festen ist die Einrichtung auf eine intensive Mitarbeit angewiesen.

Ca. 3-4-mal im Jahr werden Elternausschusssitzungen einberufen. Dies kann die Leitung aber auch der Ausschuss selbst veranlassen, je nach Bedarf oder Dringlichkeit von KiTa-Themen.

 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 16:54:30)

Overview

Anmeldung und Aufnahme

Um Ihr Kind in der KiTa anzumelden, nutzen Sie dazu das Anmeldeportal „Little Bird“ https://www.little-bird.de/

Sie werden von uns per Email über einen KiTa-platz informiert.

Die Aufnahmekriterien der KiTa sind: Lebensalter der Kinder, Berufstätigkeit der Eltern, familienergänzender Erziehungs- und Förderbedarf, Geschwisterkinder, Kinder von Alleinerziehenden, Notsituation/Bedürftigkeit.

Ca. 4-6 Wochen vor der Aufnahme Ihres Kindes werden Sie in die KiTa eingeladen um über Abläufe/Strukturen, etc. informiert zu werden und auch Ihre Fragen zu beantworten.

Es werden nur Kinder aufgenommen, die einen vollständigen Masernschutz oder eine ärztliche Bescheinigung über eine Kontraindikation nachweisen können.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 16:54:30)