VzF Taunus e.V. Kindertagesstätte Eichwäldchen

Address
VzF Taunus e.V. Kindertagesstätte Eichwäldchen
Eichwäldchenweg 4
61440 Oberursel (Taunus)
Funding authority
Verein zur Förderung der Integration Behinderter Taunus e.V. (VzF)
Adenauerallee 18
61440 Oberursel (Taunus)
06171/9519150 (Sabrina Rückauf)
06171/9519165 (Sabrina Rückauf)
eichwaeldchen@vzf-taunus.de
http://vzf-taunus.de
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing days- gesetzliche Feiertage

- 2 pädagogische Fachtage

- 3 Wochen in den Sommerferien

- Zeitraum zwischen Weihnachten und Neujahr
Foreign languages English
Specially educational concept Reggio Emilia approach, Situation approach
Therapeutic support Logopedia, speech therapy, Learning support, Hearing-impaired, occupational therapy, physical therapy, early advancement
Extras Barrier-free, Integrative facility

Introduction

Kurzportrait

Die integrative Kindertagesstätte Eichwäldchen des VzF Taunus e.V. befindet sich im Neubaugebiet des Oberurseler Nordens. Die Einrichtung bietet in neun Gruppen Betreuungsplätze für insgesamt 200 Kinder im Alter von 11 Monaten bis 12 Jahren an. In 2 Kleinkindgruppen, 4 Kindergartengruppen und 3 Hortgruppen werden behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam betreut. Die Gruppenstärken sind auf Grund des integrativen Schwerpunkts der Kita Eichwäldchen reduziert und der Personalschlüssel ist erhöht.

Die gemeinsame Betreuung von behinderten und nicht behinderten Kindern in den einzelnen Gruppen ermöglicht den Kita-Kindern voneinander zu lernen, das Anderssein zu erforschen und den  Alltag miteinander zu gestalten.

Neben Leitung und pädagogischen Fachkräften gehören Therapeuten der Frühförderstelle des VzF Taunus e.V. zum Team der Einrichtung. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Fachkräften der Frühförderung besteht somit für Kinder mit Behinderungen die Möglichkeit, verschiedene Behandlungen im hauseigenen Therapieraum zu erhalten. Kinder mit Behinderungen und Beeinträchtigungen werden so ganzheitlich, individuell und gezielt im Kitaalltag gefördert.

In den zwei lichtdurchfluteten Gebäuden steht den Kindern ein großzügiges Raumangebot zur Verfügung. Neben den Gruppenräumen mit zweiter Spielebene, können die Kinder auf unterschiedliche Funktionsräume zurückgreifen, was ihnen vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten bietet. Allen Kindern steht zudem das großzügige Außengelände mit diversen Bewegungs-, Spiel- und Klettermöglichkeiten für alle Altersstufen zu Verfügung.

Die Kindertagesstätte Eichwäldchen ist Montag bis Freitag von 07:00 – 17:00 Uhr geöffnet. Wir bieten im Kleinkind-, Kindergarten- und Hortbereich verschiedene Modulplätze an, um Familien eine flexible Betreuung zu ermöglichen. Kinder, die über die Mittagszeit unsere Einrichtung besuchen, können täglich ein frisches, kindgerechtes und vollwertig zubereitetes Essen erhalten. Für alle Kinder gibt es am Nachmittag einen kleinen Snack, der von der Kindertagesstätte gestellt wird.

Verlinkung www. vzf-taunus.de

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Pädagogische Aspekte

 

„Wir leben Integration“

Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an der Lebenssituation und den Bedürfnissen der Kinder. Dabei ist die Inklusion ein zentraler Bestandteil unseres Konzepts und das Zusammentreffen von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf bietet ein großes Spektrum an Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten.

Die Grundlage unserer Pädagogik bildet der Hessische Bildungs- und Erziehungsplan. Dabei orientiert sich das halboffene Konzept der Einrichtung am Situationsansatz sowie an der Reggio-Pädagogik.

Unser Ziel ist es, alle Kinder in ihrer Ganzheitlichkeit anzunehmen und auf ihre individuellen Entwicklungsvoraussetzungen und Förderbedarfe einzugehen (Bsp. geistige, körperliche oder seelische Beeinträchtigungen).

Bild des Kindes

Wir sehen Kinder als individuelle und einzigartige Persönlichkeiten mit einer ganz eigenen Art des Denkens, Fühlens, Sehens und Handelns. Sie sind Konstrukteure ihrer Entwicklung, ihres Wissens und ihres Könnens und lernen nachhaltig, wenn sie Erfahrungen selber machen dürfen. Kinder sind für uns kleine Forscher, die durch Versuch und Irrtum ihre alltagspraktischen und sozialen Handlungskompetenzen erweitern. Sie wollen die Welt verstehen und in eine Beziehung zu sich bringen. Dabei ist es von großer Bedeutung, die Kinder in ihrer Fähigkeit zur Selbstbildung zu stärken und sie zu unterstützen, im Lauf ihrer Entwicklung Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstkonzepte zu erlangen.

Rolle des Pädagogen

Unsere pädagogische Aufgabe ist es, den Kindern eine Umgebung des Vertrauens, der Sicherheit und Zuwendung zu geben; sie zu begleiten und in ihren Selbst-Lern-Prozessen zu unterstützen, mit den Kindern Raum und Zeit für ihre Entwicklung zu gestalten und ihnen die für sie notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen.

Dabei bedarf es einer stetigen Reflektion, Transparenz  des pädagogischen Handelns, sowie einer intensiven Zusammenarbeit mit den Eltern.

Care providers are responsible for all profile content.

News

Aktivitäten und Ereignisse

 

In der Kita Eichwäldchen finden sowohl in  jeder Gruppe als auch gruppenübergreifend Projekte und Angebote statt, die aus den Themenwelten der Kinder entstehen.

Somit haben die Kinder unserer Einrichtung die Möglichkeit ihren Alltag aktiv mitzugestalten und wir gehen mit ihnen den Weg der Partizipation.

Des Weiteren gibt es in der Kita Eichwäldchen folgende Schwerpunkte:

Kreativität und Musikalität

Kreativität bedeutet aus eigener Kraft etwas Neues und Individuelles zu schaffen. Kinder erleben ihre Umwelt mit all ihren Sinnen. Dazu brauchen sie Raum, um sich frei entfalten und ausprobieren zu können.

Im freien Umgang wie auch in angeleiteten Situationen geben wir den Kindern vielfältige Möglichkeiten sinnliche Erfahrungen zu machen. Kinder lernen auf einem anderen Weg als Sprache ihre Gedanken und Gefühle auszudrücken. Musikalische und kreative Angebote wie der Singkreis und die Kunst-AG haben in unserer Einrichtung einen wichtigen Stellenwert und sind deshalb ein fester Bestandteil unseres Alltags.

 

Bewegung und Natur

Bewegung fördert die Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung und ist von elementarer Bedeutung. Wir geben den Kindern unserer Einrichtung vielfältige Bewegungsanreize. Neben den Turnhallen und dem großen Außengelände gibt es ein pädagogisch begleitetes Schwimmangebot, welches den Kindern erste Wassererfahrungen ermöglicht.

Darüber hinaus findet gruppenübergreifend ein Waldtag statt, der es ermöglicht, Bewegung und Naturerfahrung zu verknüpfen und den Kindern einen bewussten Umgang mit den Ressourcen der Natur nahe zu bringen.

 

Feste

Für das gemeinsame Erleben der Kitaarbeit von Kindern, Eltern und ErzieherInnen veranstalten wir im Laufe des Jahres unterschiedlichste Festeund Veranstaltungen. Dabei ist es uns wichtig, diese in Zusammenarbeit mit den Eltern zu planen und zu organisieren. Wir erleben dies als sehr vielfältig und der gemeinsame Austausch wird von allen Seiten sehr positiv wahrgenommen.

Folgende Feste werden in der Kita Eichwäldchen gefeiert:

  • Geburtstage
  • Fasching
  • Familienbrunch
  • Ostern
  • Sommerfest
  • St. Martin
  • Weihnachtsfeiern
  • Nikolaus

 

Care providers are responsible for all profile content.
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/