KTP Klein-Wiele, Birgitta

U3

Address
KTP Klein-Wiele, Birgitta
Im Streb 5
46049 Oberhausen
Funding authority
Kindertagespflege Oberhausen
Essener Straße 55
46047 Oberhausen
birgitta.klein-wiele@gmx.de
0208/20585637 (Birgitta Klein-Wiele)
Opening times8:00 AM - 3:00 PM o'clock

Introduction/specifics

Zu meiner Person

Ich bin seit 2004 mit Begeisterung als Tagesmutter tätig. Ich lebe mit meiner 2010 geborenen Tochter und meinem Mann seit August 2017 im schönen Alstaden.

Qualifikationen:

2005

Grundqualifikation für die  Kindertagespflege

2006

Aufbauqualifikation

2008

Bundesqualifikation

2004-2009

Zusätzlich tätig als Lehrkraft der integrativen Kunst- und                                                                                                                                            Musikschule Heppenheim

2010

Fachkraft für kulturelle Frühförderung

--

Fortlaufende vertiefende Weiterbildungen mit Schwerpunkten in den Bereichen Beobachtung, Dokumentation, Wertevermittlung, Mehrsprachigkeit

 

Betreuungszeiten:  Montags bis Freitags jeweils 8.00h bis 15.00h.

Grundsätzlich wären längere Betreuungszeiten an bis zu 3 Tagen die Woche möglich.

Ich betreue Kinder ab 08 Monaten bis zum Kindergartenalter in einer Gruppe von bis zu 4 Kindern.

Die Räumlichkeiten

Das Erdgeschoss unseres Reihenwohnhauses mit Garderobenräumchen, Küche, Gästetoilette, Kinderwohnzimmer und beheizten Wintergarten steht den Kleinen voll zur Verfügung.

Ich freue mich, Kindern einen sicheren freundlichen Ort anzubieten, an dem sie sich für einen Teil des Tages wie in einer zweiten Familie angenommen fühlen können.

Wir sind jeden Tag GEMEINSAM UNTERWEGS

…und das im Kindertempo, das heißt zu Fuß oder mit meinem Vierlingskinderwagen.

 

Tagesablauf

  • 08.00h  bis 09.00h Ankunft der Kinder
  •  Morgenkreis
  • 09.30h Zweites  Frühstück
  • 10.30h Wir gehen nach draußen…
  • 11.45h Rückkehr  /Essen kochen
  • 12.30h Essen
  • 13.15h Mittagsschlaf
  • 15.00h Abholzeit

 

 

Dieser Ablauf dient nur der Orientierung und  variiert je nach Gruppenzusammensetzung und den Bedürfnissen der Tageskinder oder auch den jahreszeitlichen Gegebenheiten.

 

Pädagogik

Ich sehe mich als Begleiterin der Kinder, die aufmerksam an deren Entwicklungsarbeit teil nimmt und sie durch kleine Impulse oder vorbereitete Spielsituationen unterstützt.

 Als Christin glaube ich daran, dass jeder Mensch ein geliebtes Geschöpf Gottes ist. Diese Liebe versuche ich durch meine wertschätzende Haltung meinen Nächsten gegenüber weiterzugeben.

Ich begreife meine Tageskinder als kompetente Wesen und versuche ihre Anliegen so gut wie möglich zu verstehen. Daraus folgt für mich, Situationen mit Worten zu begleiten und das Kind in seiner Selbstwahrnehmung, Sprachfähigkeit und seinem Selbstausdruck zu fördern. Rituale wie der Morgenkreis, unser Gebetslied vor dem Mittagessen und die Tagesstruktur bieten uns Orientierung

Care providers are responsible for all profile content. (State: 22/07/2021 13:05:30)