KiTa Lebensbäumchen

Address
KiTa Lebensbäumchen
Breslauer Straße 11
51789 Lindlar
Funding authority
Lebensbäumchen gGmbH
Breslauer Straße 11
51789 Lindlar
0 22 66 / 4 79 31 - 20 (Leitung Frau Jana Wolf)
info@lebensbäumchen.de
https://www.lebensbäumchen.de/
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing days22
Extras care with lunch

Introduction/specifics

Konzeptionell hat unsere KiTa Lebensbäumchen die Schwerpunkte Bewegung, Ernährung und Natur/Nachhaltigkeit. Wegweisend jedoch ist der Ansatz "Alt und Jung", der auf der Kooperation mit der unmittelbar benachbarten Seniorentagespflege Am Park aufbaut. Seit dem Start der KiTa im Dezember 2017 arbeiten wir intensiv an der Weiterentwicklung dieses lebendigen Ansatzes. In der Durchführung sind die Teams der KiTa Lebensbäumchen und der Tagespflege Am Park vereint. Dabei sind alle begeistert von den täglichen Begegnungen der Generationen, die viele bewegende Momente bereiten.

 

Besonderheiten zu den Öffnungszeiten: Donnerstag: bis 17 Uhr, Freitag: bis 15 Uhr

Rooms

Das Gebäude in der die KiTa-Lebensbäumchen ein Zuhause gefunden hat, ist eine tolles Gebäude mit vielen Möglichkeiten und auch Besonderheiten. So gibt es eigens einen Raum der Begegnung, in dem sich die Generationen treffen können. Eine eigene voll funktionsfähige Kegelbahn gibt es ebenfalls, in der die Generationen zusammen "Gut Holz" rufen. Die großzügigen Bäder und Wickelräume bieten neben Ihren Hauptfunktionen Raum für Matscherlebnisse oder Wasserspiele.
Dem Thema Bewegung fühlen wir uns sehr verbunden. Dafür steht und viel Platz zur Verfügung, der aber nicht zusammenhängend liegt.  Die Räume entwickeln wir mit Kreativität zu einem großen ganzen Bewegungs-  und Erlebnisraum. Dazu gehören der Bewegungsflur, die eigene Kegelbahn, der Begegnungsraum und die Räume der angeschlossenen Tagespflege.

Outdoor Facilities

Unsere Kita ist noch ganz jung und ist somit noch mit dem Ausbau der Außenanlagen befasst. Aktuell haben wir eine Rutsche, einen Sandkasten, eine tolle Wasserspielanlage, diverse Versteckmöglichkeiten in Büschen, Höhlen, Ecken, eine große Terrasse mit Sonnensegel und eine wunderbare Aussicht. Gekrönt wird das Gelände von zwei alten Kiefern, die uns wunderbaren Regen- oder Sonnenschutz bieten.
Derzeit arbeiten wir an der weiteren Gestaltung. Es folgen vor allem Kletter- und Bewegungsmöglichkeiten, die unserem Bewegungskonzept entsprechen. Im Rahmen der Begegnung der Generationen wollen wir einen Teil des Außengeländes speziell dafür ausbauen.
Unser Anspruch ist dabei insgesamt eine naturnahe Wohlfühlatmosphäre zu erschaffen, in der sich unsere KiTa-Kinder rundum wohlfühlen.   

Daily Schedule

7.00 -9.30 Uhr Freispiel und offene Angebote, Aufräumzeit, kleine Bewegungsrunde, gemeinsamer Morgenkreis, ca. 10 Uhr gemeinsames Frühstück, zweite Freispielphase, gezielte pädagogische Angebote, Aufenthalt im Freien, 11.45 Uhr gemeinsames Mittagessen der U3 Kinder, Mittagsruhe, 12.15 Uhr gemeinsames Mittagessen der Ü3 Kinder, Ruhephase bis 14 Uhr, Freispiel drinnen und draußen, ca. 15 Uhr kleiner Obstsnack, 16 Uhr Abholzeit

Food

Wir haben eine eigene Küche, die die Wünsche der ErzieherInnen und der Kinder aufgreift und auch mal spontan was Zusätzliches zaubert. Dabei ist es unser Anspruch den Kinder schon früh die tägliche Verantwortung für Natur und Umwelt zu vermitteln. Wir wollen im Kontext der Nachhaltigkeit nur soviel nehmen, wie die Erde verkraften kann. Daher ist der Großteil unseres Essens in Bioqualität produziert. Das Fair Trade-Siegel der lokalen Fair-Trade-Town-Aktion haben wir zudem auch.
Bei der Essenszubereitung dürfen die Kinder im Rahmen der Hygienevorschriften dabei sein, lernen oder helfen. Das Küchenteam ist ebenfalls begeistert von der täglichen Begegnung mit den Kindern und fühlt sich als ein Teil einer großen Familie.   

Care providers are responsible for all profile content.

Employee

1 Kita- Leitung, 1 Gruppenleitung Vollzeit, 1 Gruppenleitung Teilzeit, 3 päd. Fachkräfte, 1 Ergänzungskraft Teilzeit, 1 Kinderpflegerin Teilzeit, 1 Anerkennungspraktikantin,
Jede Mitarbeiterin hat einen persönlichen Schwerpunkt, und widmet sich mind. an einem Tag in der Woche KiTa-übergreifend einem Bildungsbereich:
- Projekt Kleine Forscher
- Sprache- Sprachtherapeutin
- therapeutische Ansätze- Ergotherapeutin
- Natur erleben, musikalische Früherziehung
- Bewegung
- Konzept Alt und Jung

Additional Offerings

Die tägliche Begegnung zwischen Alt (Senioren der Tagespflege) und Jung (Kita) ist ein sehr großer Bestandteil unseres Konzeptes und erfordert somit natürlich auch eine regelmäßige Kooperation zwischen der Tagespflege und der Kita um die zusätzlichen Angebote gemeinsam zu gestalten.

Seit Mai 2019 gibt es in der KiTa einen Waldtag, dieser findet immer freitags statt.

Cooperations

Kooperation mit den Lindlarer Kindergärten, Kita Spatzennest gemeinsames Turnen, Arbeitskreis Netzwerk "Frühe Hilfen", KiJu,

Teamwork with school

Kooperation mit den Lindlarer Grundschulen. Feste (St. Martin / Quartiersfest) werden gemeinsam begangen und der Übergang der Kinder zur Schule wird hier abgestimmt.

Teamwork with parents

Es gibt einen Elternrat bestehend aus je zwei Eltern pro Gruppe.
1x im Jahr gibt es ein Entwicklungsgespräch mit den Eltern über ihr Kind, geführt von der jeweiligen Bezugserzieherin, auf Anfrage können jederzeit Elterngespräche geführt werden,
Unterstützung der Eltern bei der Ausgestaltung von Festen und Feiern,

Care providers are responsible for all profile content.
This website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Review our data privacy policies for more details.