DRK KiTa Hermesdorf

Address
DRK KiTa Hermesdorf
Erlengrund 26
51545 Waldbröl
Funding authority
DRK - Kreisverband Oberbergischer Kreis e.V.
Industriestr. 2
51643 Gummersbach
02291 2923 (Frau Christa Kräutner)
hermesdorf@berberg.drk.de
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock

Introduction/specifics

Um Ihre Kinder optimal betreuen und fördern zu können, bieten wir zwei "Nestgruppen" für Kinder im Alter von 2 - 3 Jahren (18 Kinder/ 3 Fachkräfte) und zwei Ü3 Gruppen für Kinder im Alter von 4 - 6 Jahren (23 Kinder/ 2 Fachkräfte) an. Hiermit ist eine  individuelle Bildungsarbeit, angelehnt an die Reggiopädagogik, praktikabel.
Wir sind anerkanntes NRW-Familienzentrum.
Wir sind anerkannter BewegungskiTa mit dem Pluspunkt Ernährung und leben dieses auch.
Unsere Mittagskinder erhalten täglich eine frisch zubereitete Mahlzeit von unserer Köchin.

Besonderheiten zu den Öffnungszeiten: Bei Schließzeiten besteht die Möglichkeit eine DRK-Nachbareinrichtung zu besuchen.

 

Rooms

Unsere neu ausgestatteten, bedürfnis- und altersgerechten Räume sind hell, freundlich und grundsaniert. Sie strahlen Atmosphäre aus und laden zum Verweilen ein.
Jede Gruppe verfügt über ein Atelier. Die Kinder haben jederzeit Zugang zu den Materialien, wie Papier und Farbe, Muscheln, Steinchen, Ton und zusammen getragenen Schätzen, kurz zu allem, was die Sinne anregt, was das Entdeckerherz höher schlagen lässt.
Unsere Mehrzweckhalle und der große Flur bieten auch viel Raum für Bewegung.

Outdoor Facilities

Unser großzügiges Außengelände und der nahegelegene Wald laden zur Bewegung ein, z. B. mit einer multifunktionalen Spielanlage, einer Vogelnestschaukel, einer Wippe, einer Matschanlage mit Sandkästen,
einem Aktivpark- Einheit mit Gong, Zimbelturm, Glockenspiel, Flüstertüte, Spiegelpyramide, Farbwelt und Sandspielelementen.

Daily Schedule

In der Bringphase von 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr werden unsere Kinder und ihre Eltern an der Rezeption im Eingangsbereich empfangen und gehen anschließend in ihre Gruppe. Um 9:00 Uhr beginnt der Morgenkreis, danach erfolgt die Projektarbeit, das Freispiel und Arbeitsstunden. Die Kinder haben die Möglichkeit in unserem Frühstückscafe, in der Zeit von 7:30 Uhr bis 11:00 Uhr, gruppenübergreifend, zu frühstücken. Den Gruppen steht zusätzlich einmal pro Woche der Mehrzweckraum und der Flur für Bewegungsangebote zur Verfügung. Nach der Mittagsrunde erfolgt für die Block-und Tagesstättenkinder, auf Gruppenebene ,das Mittagessen. Nach der Ruhephase werden unsere Tagesstättenkinder, in einer Tagesstättengruppe, bis 16 Uhr betreut.

Food

In unserem  Frühstückbereich bieten wir den Kindern immer frisches Obst und Gemüse an, als zusätzlichen Snack.
Wir sind in der glücklichen Lage in unserer Einrichtung eine Köchin zu beschäftigen, die täglich für unsere Block- und Tagesstättenkinder frisch kocht. Dabei achtet unsere Köchin auf eine ausgewogene Kost, verwendet nach Möglichkeit regionale Produkte, die vom ortsansässigen Fleischwarenspezialisten und einem Bioladen geliefert werden. Außerdem wird nach Möglichkeit auf die Bedarfe (falls Allergien vorhanden) und Wünsche der Kinder eingegangen.
Im Nachmittagsbereich erhalten unsere Tagesstättenkinder nochmals einen Obst- bzw. Gemüsesnack.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Die Arbeit im Deutschen Roten Kreuz wird weltweit von den sieben Grundsätzen bestimmt, die auch unsere Arbeit prägen.
Wir ErzieherInnen sind Assistenten der Kinder, die begleiten, zuhören, beobachten und dem Kind Sicherheit anbieten. Unsere Arbeit wird nicht bestimmt durch Lernziele und Standards, an die es die Kinder anzupassen gilt, sondern von Vertrauen auf die kindliche Kompetenz.

Employee

Das Team besteht aus motivierten pädagogischen Fachkräften, welches sich durch jahrelange Inhousefortbildungen, in der Reggiopädagogik, qualifiziert hat:

  • 1 freigestellte Leitungsfachkraft
  • 9 pädagogische Fachkräfte
  • 1 Köchin und eine Hauswirtschaftskraft
  • evt. BerufspraktikantIn/ FreiwilligendienstlerIn

Additional Offerings

Unser Familienzentrum bietet viele Angebote für Kinder und Erwachsene an, wie z. B.  Spielgruppen für Kleinkinder ab 6 Monaten, English for Kids, Kindertanz, Taekwondo, Kinesiologie, Voltigieren, Musikalische Früherziehung, Beratungsangebote für Eltern durch die Erziehungsberatungsstelle "Haus für Alle",  Starke-Eltern-Kurse, Kreativkurse für Kinder und Erwachsene und viele weitere Aktionen,  die regelmäßig, durch einen aktuellen Veranstaltungskalender, mitgeteilt werden.
Wir sind  anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung und leben dieses auch.

Teamwork with school

Die Zusammenarbeit mit unserer ortsansässigen Grundschule ist für uns von grundlegender Bedeutung.
In regelmäßigen Abständen treffen sich Vertreter/innen der Grundschule und unserer Einrichtung zu einem
Erfahrungsaustausch, um auch gegenseitige Erwartungen transparenter zu machen, um sich über Bildungs-
und Erziehungsansätze auszutauschen. Gemeinsame Fortbildungen stärken uns in unserer Arbeit.
Schnuppertage und gemeinsame Projekte, Ausflüge und Feste erleichtern unseren Kindern den Übergang
von der Kindertagesstätte zur Grundschule. Unser gemeinsamer Förderverein unterstützt uns finanziell. Ziel ist es,
möglichst gute Rahmenbedingungen zu schaffen, für unsere Kinder, von Anfang an.

Teamwork with parents

Der gute Kontakt zu den Eltern ist eines der wichtigsten Bestandteile unserer Arbeit. Wir möchten mit den Eltern zusammen arbeiten. Nur wenn sich Eltern wohl und angenommen fühlen, fühlen sich auch die Kinder wohl.
Eine gute, stabile Beziehung zu den Eltern ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit, da wir uns als Erziehungspartner sehen. Wir wollen gemeinsam das Kind bei seiner Entwicklung unterstützen und begleiten. Für regelmäßige Tür- und Angelgespräche und Elternsprechtage nehmen wir uns gerne Zeit, diese sind uns sehr wichtig.
Gemeinsam organisierte Feste gehören zum Jahresablauf.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/