AWO KiTa Marie Juchacz Waldbröl

Address
AWO KiTa Marie Juchacz Waldbröl
Freiherr-vom-Stein-Straße 59
51545 Waldbröl
Funding authority
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Rhein-Oberberg e.V.
Hüttenstr. 27
51766 Engelskirchen
02291 80424 (Frau Karola Holecz)
marie-juchacz-kita-waldbroel@awo-rhein-oberberg.de
http://www.awo-rhein-oberberg.de
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing daysIn der Regel zwischen 20 - 25 Schließtagen. Zwischen Weihnachten und Neujahr, in der 2. Hälfte der Schulsommerferien. Nach Abfrage verschiedene Brückentage.
Extras care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Wir sind eine der kleinsten Einrichtungen in Waldbröl, mit nur 2 Gruppen - dementsprechend ist es bei uns sehr familiär. Wir sind SprachförderkiTa und PlusKiTa (Fragen dazu bitte persönlich stellen).
Wir haben eine "Nestgruppe" mit 15 Kindern und eine Regelgruppe mit 25 Kindern.
 

Rooms

Die Einrichtung hat zwei Gruppenräume mit Nebenräumen, einen Schlafraum, einen Bewegungsraum, einen großen Spiel-Flur, zwei Waschräume mit Toiletten und Wickelvorrichtungen, ein Lesezimmer/Personalraum und ein Büro.

Outdoor Facilities

Unser Außengelände ist ausgestattet mit einer Hangrutsche, einem Spielgerät extra für U3 Kinder, einem Spielturm und drei Wipptieren. Seit kurzem verfügen wir über ein Hochbeet, wo selbst angepflanzt wird und eine Matschküche, mit der die Kinder spielen können. Wenn wir draußen sind, holen wir Sandspielzeug und Fahrzeuge heraus. Wir legen großen Wert auf Bewegung und Selbstverwirklichung, daher dürfen die Kinder hier laufen, toben, spielen, brüllen, matschen.....

Daily Schedule

Die Kinder kommen in der Regel zwischen 7:00 - 9:00 Uhr, ab 9:00 Uhr wird die Eingangstür abgeschlossen, so dass die Kinder den Spiel-Flur nutzen können.
Um 11:30 Uhr gehen die U3 Kinder zum Mittag und anschließend zur Mittagsruhe.Um 12:00 Uhr begeben sich dann die Ü3 Kinder zum Mittagessen, ab 12:45 Uhr ist auch dort Mittagsruhe, d.h. die Kinder legen sich mit einer Erzieherin hin und hören eine CD (ca. 20 - 30 Minuten) oder es wird ihnen eine Geschichte vorgelesen, damit sie etwas zur Ruhe kommen.

Regelmäßig werden verschiedene Angebote gestaltet, im Vormittags- als auch im Nachmittagsbereich.

Food

Zum Frühstück wird den Kindern täglich ein Frühstücksbuffet zubereitet. Dies beinhaltet verschiedene Getränke, Rohkost, Obst, Müsli, Brötchen, verschiedene Brotsorten und einmal die Woche auch mal ein Ei oder Marmelade.
Das Mittagessen wird uns vom AWO Seniorenzentrum Wiehl geliefert.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Wir sind eine AWO Kindertageseinrichtung, unser Träger ist die AWO Rhein-Oberberg e.V. mit Sitz in Engelskirchen-Ründeroth.
Unsere Einrichtung bietet für alle Kinder aus verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen und Nationalitäten ein differenziertes und vielschichtiges, intellektuell und sozial bildendes Angebot.

Employee

Wir arbeiten mit 3 Fachkräften in Vollzeit, 3 Fachkräfte in Teilzeit und teilweise Praktikanten/-innen.
Unsere päd. Fachkräfte bilden sich regelmäßig fort, somit haben wir zwei zertifizierte Elternbegleiterinnen, eine zertifizierte Fachkraft U3, eine zertifizierte Psychomotorik-Fachkraft, eine päd. Fachkraft mit Waldorfpädagogik.

Additional Offerings

Wir sind SprachförderKiTa und PlusKiTa. Wir gestalten regelmäßig Programme für die älteren Kinder, die bald die Schule besuchen werden (Experimente, Exkursionen und Abschlussfahrt), wöchentliche Bewegungsangebote, Feste, Sprachförderung, Beihilfe für Familien, Eltern- oder Großelternfrühstück und verschiedene andere Angebote.
Kooperationen finden zwischen der Einrichtung und vielen Institutionen statt, z.B. mit den Schulen, andere KiTa-Einrichtungen, Jugendamt, Gesundheitsamt, Erziehungsberatungsstelle "Haus für Alle", Kinderarzt, SPZ (Sozialpädiatrisches Zentrum) etc.

Teamwork with school

In regelmäßigen Abständen finden Treffen zwischen Schulen und Einrichtungen statt. Einmal jährlich findet ein gemeinsamer Elternabend statt, für die Eltern deren Kinder das darauffolgende Jahr die Schule besuchen werden. Die Schulen informieren uns über Elternabende und Infoveranstaltungen.

Teamwork with parents

Die Zusammenarbeit mit Eltern ist uns sehr wichtig. Wir sind eine kleine Einrichtung und planen viele Aktionen gemeinsam mit der Elternschaft. Jedes Jahr wird ein Elternbeirat gewählt, der mit der Einrichtung, den Eltern, dem Träger und dem Jugendamt kooperiert.

Care providers are responsible for all profile content.