AWO KiTa Antonie Pfülf

Address
AWO KiTa Antonie Pfülf
Brückenstraße 6-8
51766 Engelskirchen
Funding authority
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Rhein-Oberberg e.V.
Hüttenstr. 27
51766 Engelskirchen
02263 5911 (Frau Iris Kettner-Müller)
fz-antonie-pfuelf@awo-rhein-oberberg.de
http://www.awo-rhein-oberberg.de
Opening times7:00 AM - 4:30 PM o'clock
Specially educational concept nature education

Introduction/specifics

4 - gruppige Einrichtung, davon drei Gruppen in der Hauskindertagesstätte und eine Naturgruppe im "Mehrgenerationenpark" am Aggerstrand.
Besonderheit:
Unser Langzeitprojekt "Generationen begegnen sich" mit dem AWO "Otto Jeschkeit" Altenzentrum

Die generationsübergreifende Kommunikation wird unterstützt und belebt, Höflichkeit und gegenseitige Achtung wird gefördert durch:

  •  gemeinsame Sing- und Spielnachmittage im Altenzentrum
  •  Geburtstagsbesuche bei Bewohnern des Altenzentrums
  •  Besuche der Altenzentrumsbewohner im Kindergarten
  •  gemeinsame Feste

Besonderheiten zu den Öffnungszeiten: Buchungszeiten: 25 Stunden Buchung/Woche von 7.30 Uhr bis12.30 Uhr (ein Besuch der Einrichtung am Nachmittag ist nicht möglich. Eine  Teilnahme an Festen und Veranstaltungen außerhalb der regulären Öffnungszeit kann selbstverständlich erfolgen). 35 Stunden geteilt Buchung/Woche  von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr (ein Besuch am Nachmittag ist jederzeit möglich).  35 Stunden Block Buchung/Woche  von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr  (mit gemeinsamen Mittagessen. Ein Besuch der Einrichtung am Nachmittag, nach 14.00 Uhr, ist nicht möglich. Eine Teilnahme an Festen und Veranstaltungen außerhalb der regulären Öffnungszeit kann selbstverständlich erfolgen.  Nach Absprache können die Kinder auch vor der regulären Abholzeit abgeholt werden).  45 Stunden Buchung/Woche von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr  (mit gemeinsamen Mittagessen. Nach Absprache können die Kinder auch vor der regulären Abholzeit abgeholt werden).       

Rooms

In der Hauskindertagesstätte gehört zu jedem der drei Gruppenräume ein Nebenraum, Ruheraum und Waschraum mit Wickelbereich. Zusätzlich ist für die Kinder der Mehrzweckraum nutzbar.
Die Naturgruppe hat in ihrem festen Gebäude einen Gruppenraum, einen Nebenraum, der auch als Ruheraum zu nutzen ist und einen Waschraum mit Wickelbereich.

Outdoor Facilities

Die Hauskindertagesstätte besitzt ein großflächiges Außengelände mit einer alten Dampflok.

Die Naturgruppe verfügt über ein großes Gelände im hinteren Bereich des Aggerstrandes (mit ausreichender Umzäunung). Außerdem befindet sich dort ein Aufenthaltswagen mit überdachter Terrasse und ein kleines Gerätehäuschen.

Daily Schedule

Von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr  ist die Bring-Phase , die Kinder kommen in die Einrichtung.
Von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr ist die Freispiel-Phase, in dieser Zeit finden die unten aufgeführten Angebote statt.              

(Hauskindertagesstätte/Naturgruppe)
Von 12.00 Uhr bis 12.30 Uhr ist die erste Abhol-Phase, die 25 Stunden Buchungs-Kinder und die 35 Stunden geteilt Buchungs-Kinder werden abgeholt.
Von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr ist die Mittags-Phase, in dieser Zeit findet das gemeinsame Mittagessen und die Ruhephase statt.
Um 14.00 Uhr ist die zweite Bring- bzw. Abhol-Phase, die 35 Stunden geteilt Buchungs-Kinder können in die Einrichtung zurück gebracht werden und die 35 Stunden Block Buchungs-Kinder werden abgeholt.
Von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr findet das freie Spiel am Nachmittag mit unterschiedlichen Angeboten statt.
Um 16.00 Uhr ist die Abhol-Phase für die 35 Stunden geteilt Buchungs-Kinder.
Von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr werden die 45 Stunden Buchungs-Kinder bis zur Abholung betreut (Freispiel).
 
Hauskindertagesstätte:
 Der Kita-Tag beinhaltet:

  •  Freies Frühstück
  •  gemeinsames Frühstück
  •  Freies Spiel
  •  Projekte (situationsbezogen)
  •  Unterschiedliche Angebote zu verschiedenen Anlässen (z.B. Brauchtumspflege)
  •  Turn- und Bewegungsangebote

Naturgruppe:
Der Kita-Tag findet auf dem Außengelände sowie im Wald statt, Ausnahmen sind :
Bei besonderen Wetterverhältnissen (extreme Kälte, Gewitter,Sturm) wird der Gruppenraum im festen Gebäude genutzt.

Food

Die Einrichtung bezieht ihr Mittagessen aus der Küche des AWO "Otto Jeschkeit" Altenzentrums.

Die Kinder der Hauskindertagesstätte essen im Speisesaal des Altenzentrums.
Die Kinder der Naturgruppe bekommen das Essen geliefert.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Das Antonie-Pfülf-Familienzentrum ist eine Einrichtung der AWO Rhein-Oberberg e.V. und orientiert sich an deren Leitsätzen: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit.

Unser Motto:

"Ich mag Dich - so wie Du bist.
 Ich vertraue auf Deine Fähigkeiten.
 Wenn Du mich brauchst - bin ich für Dich da.
 Versuch es zunächst einmal selbst."

Employee

Eine freigestellte Leitung

Hauskindertagesstätte:

sechs pädagogische Fachkräfte, mit unterschiedlichen Zusatzausbildungen:

  •  Fachkraft für Frühpädagogik
  •  Tanzpädagogin
  •  Fachkraft für Psychomotorik
  •  Fachkraft für Sprachförderung im Elementarbereich

Naturgruppe:

drei pädagogische Fachkräfte, mit unterschiedlichen Zusatzausbildungen:

  •  Fachkraft für Frühpädagogik
  •  Fachkraft für Psychomotorik
  •  Fachkraft für Naturpädagogik

Additional Offerings

  •  Eltern-Kind-Gruppe
  •  Elternkurse zu unterschiedlichen Erziehungsthemen
  •  Vermittlung an familienergänzende Hilfs- und Fördereinrichtungen der AWO
  •  Offene Sprechstunde (anonym) der Psychologischen Beratungsstelle Gummersbach
  •  regelmäßige Beratungs- und Infoveranstaltungen durch unterschiedliche Fachleute

Angebote in der Hauskindertagesstätte:

  •  Sprachförderung
  •  Turnen
  •  Tanzen
  •  "Minizwerge"
  •  "Riesenzwerge" (Vorschularbeit)
  •  Zahlenland

Angebote in der Naturgruppe:

  •  Sprachförderung
  •  "Haus der kleinen Forscher"
  •  "Riesenzwerge" (Vorschularbeit)
  •  Projekte im naturpädagogischen Bereich

Teamwork with school

Kooperation mit der Grundschule Ründeroth

  •  Schnupperangebot für die Vorschulkinder den Schulalltag kennen zu lernen

 
Die Naturgruppe kooperiert  mit der Grundschule zusätzlich innerhalb  des Projektes "Haus der kleinen Forscher".

Teamwork with parents

  • Elternbeirat
  • "Haus- und Straßensammlung" der AWO
  • Feste und Feiern
  • Vater-Kind-Angebote
  • "Ein Päckchen Freude"
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/