Kinderwelt Schloßmühlstraße

12 Monate- Einschulung

Address
Kinderwelt Schloßmühlstraße
Schloßmühlstr. 31
86415 Mering
Funding authority
Frohsinn Bildungszentrum Augsburg e.V.
Johann-Georg-Halske-Str. 9
86159 Augsburg
08233/7948867
info@kinderwelt-schlossmuehlstrasse.de
http://www.kinderwelt-schlossmuehlstrasse.de
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
early care7:00 AM - 8:00 AM o'clock
late care4:30 PM - 5:00 PM o'clock
Closing daysZwei Wochen Weihnachtsferien
eine Woche Osterferien
drei Wochen Sommerferien
Foreign languages German
Specially educational concept child oriented education, daily routine language education, intercultural education, Science/Project methods, Situation approach
Extras Barrier-free, care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Die Kinderwelt Schloßmühlstraße wurde am 2. November 2016 im Guggumosgebäude eröffnet. Sie bietet Platz für bis zu 65 Kinder im Altern von 12 Monaten bis 6 Jahren. Die Kinder werden in einer Krippengruppe, die Platz für 15 Kinder im Alter von 1 Jahr bis 3 Jahren hat, in einer Kindergartengruppe für Kinder von 2 bis 4 Jahren und in einer weiteren Kindergartengruppe für Kinder von 3 bis 6 Jahren betreut. Zum Toben und Spielen lädt der große Garten ein, welcher mit einer gepflasterten Rennbahn für Roller, Bobbycar & Co. den Bewegungsdrang der Kinder stillt.

Food

In der Kinderwelt Schloßmühlstraße dürfen sich die Kinder über ein tägliches ausgewogenes und abwechslungsreiches Mittagessen freuen, welches in der hauseigenen Küche frisch gekocht wird. Essen ist nicht nur reines Hungerstillen, sondern gleichzeitig auch ein aktives, soziales, sinnliches und emotionales Erlebnis. Aus diesem Grund nimmt die tägliche Ernährung einen besonderen Stellenwert in der Einrichtung ein. Die Kinder nehmen drei Hauptmahlzeiten zu sich - Frühstück und Nachmittagssnack bringen die Kinder selbst mit, das Mittagessen wird von der Küchenfee täglich frisch zubereitet. Bei der Speiseplangestaltung erhält jeder Wochentag einen anderen Ernährungsschwerpunkt. Dabei wird auf täglich frisch zubereitete, ausgewogene und gesunde Nahrungsmittel geachtet und auf die Verwendung von Zusatzstoffen verzichtet. Die Einrichtung legt hohen Wert auf eine schonende und fettarme Zubereitung der Speisen. In der Kinderkrippe wird derzeit um 11 Uhr gegessen, in den beiden Kindergartengruppen um 11.30 Uhr.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Treu der Zielsetzung des Trägers bietet die Kinderwelt jedem Kind unabhängig von seiner individuellen physischen Entwicklung, Nationalität, Konfession und sozialem Umfeld die Möglichkeit, ein Teil der Einrichtung zu werden. Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen das Kind bei der Aufgabe, sich selbst aktiv seine Welt zu gestalten und sich die dazu erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten anzueignen. Alle Kinder, Familien und Pädagogen haben dieselben Rechte und sollen gleichermaßen Teilhabe an unserem Alltag haben. Die Vorstellung ist ein Miteinander zu schaffen, in dem sich jeder mit seiner Herkunft und seiner Religion sowie seinen Eigenheiten angenommen und integriert fühlt.

Cooperations

Die Kinderwelt Schloßmühlstraße kooperiert mit den örltichen Grundschulen. Im Bedarfsfall arbeitet die Einrichtung mit Heilpädagogen, Ergotherapeuten oder Logopäden zusammen. Auch die Kinderwelt Mering stellt einen wichtigen Kooperationspartner dar. so werden gemeinsame Feste oder Elternabende gestaltet.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/