Städtischer Kindergarten Kirneck

2,9 Jahre bis Schuleintritt

Address
Städtischer Kindergarten Kirneck
Hagweg 6
73547 Lorch
Funding authority
Stadt Lorch
Hauptstraße 19
73547 Lorch
kigakirneck@gmx.de
07172/8242
Opening times7:30 AM - 1:30 PM o'clock
lunch closing12:30 PM - 2:00 PM o'clock
Closing daysSchließtage: 25 Tage

Tägliche Öffnungszeiten:
Montag 07:30- 13:30 Uhr
Dienstag 07:30- 12:30 Uhr + 14-16 Uhr
Mittwoch 07:30- 13:30 Uhr
Donnerstag 07:30- 13:30 Uhr
Freitag 07:30- 12:30 Uhr
Foreign languages German, English
Specially educational concept child oriented education, Situation orientated approach

Introduction/specifics

Herzlich willkommen im Kindi Kirneck!

 

Wir sehen uns als Wegbegleiter der Kinder, die “Frei- Räume” schaffen, in denen sie sich so selbstständig wie möglich entwickeln können. Unsere Einrichtung ist ein Ort des Erlebens und des Lernens. Wiederkehrende Rituale, ein grob strukturierter Tagesablauf, unser Wochenrhythmus und Jahreskreis dienen als Rahmen, der den Kindern Orientierung gibt und den zeitlichen Ablauf erfahrbar macht. Unser Tagesablauf gibt einerseits eine klare Struktur vor, lässt jedoch gleichzeitig viel Raum für die Mitgestaltung durch die Kinder.

Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz. Ausgangs- und Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit ist das Kind. Vieles von dem, was unsere Kinder im Kindergarten lernen, tragen sie nicht vorzeigbar mit nach Hause. Trotzdem haben sie eine Menge gelernt und erfahren – Qualitäten, die stark machen fürs Leben.

Wir sammeln während der gesamten Kindergartenzeit vom Kind gemalte Bilder und Kreativarbeiten, sowie Arbeitsblätter und Fotos von gemeinsamen Aktionen in einem festen A4 Ordner. Der Sammelordner dient zur Dokumentation der Kindergartenzeit aus Sicht des Kindes. Beim Austritt aus dem Kindergarten nehmen sie ihre „Schätze“ mit nach Hause und haben so eine schöne Erinnerung an die Kindergartenzeit.

 

Wir freuen uns darauf, ihr Kind ein Stück seines Lebens begleiten zu dürfen und ihm dabei zu helfen, zu einer eigenen Persönlichkeit heranzuwachsen.

 

 

Rooms

 

Unser Kindergarten Kirneck ist in einem ehemaligen Wohnhaus untergebracht. Die familiäre Atmosphäre bietet den Kindern Sicherheit und Geborgenheit. Dazu gehört auch ein großer Garten und Außenspielbereich, den wir so oft wie möglich nutzen.

 

Outdoor Facilities

 

Unser großer Garten lädt zum Spielen, Toben und Entdecken ein. Den Kindern stehen zwei Spielhäuser mit Rutsche und Flaschenzug für Sandspiele zur Verfügung. Sehr beliebt sind unsere Feder- und Wipptiere und und ein großer Sandbereich, der zum kreativen Buddeln und Bauen einlädt.

 

Daily Schedule

 

Das Spielen /Freispiel nimmt einen großen Teil in unserem Tagesablauf ein. Die Entscheidung über Material, Spieldauer, den Ort und Spielpartner liegt beim Kind. Daneben bietet das Freispiel die Gelegenheit, das Kind „freizulassen“, das heißt, es ist ihm auch die Freiheit zum „Nichtstun“ zu gewähren.

 

„Echtes konzentriertes Spiel ist kreative Arbeit des Kindes am Aufbau der eigenen Persönlichkeit.“

(Maria Montessori, italienische Ärztin, Psychologin und Pädagogin)

 

Es finden täglich Aktivitäten für die Kinder statt.

Dies sind freie und gezielte Angebote, die entsprechend einem Thema, einer aktuellen Situation der Kinder, Beobachtungen der Erzieherin, aber auch einem spontanen Interesse der Kinder von uns geplant werden. Die Kinder werden ganzheitlich gefördert durch die spielerische Verknüpfung vieler Lernbereiche.

Die Vorbereitung auf die Schule findet nicht nur im letzten Kindergartenjahr statt, sondern betrifft die gesamte Kindergartenzeit und baut auf Erfahrungen, Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten des Kindes auf.

Die Großen treffen sich einmal wöchentlich zur „Inti“. Hier finden gezielte Angebote zu verschiedenen Themenbereichen statt.

 

Musik begleitet uns jeden Tag. Wir singen gerne zu vielfältigen Gelegenheiten im Tagesablauf. Im Vordergrund steht die Freude und der Spaß an der Musik.

 

Die „gemeinsame Runde“ am Vormittag ist uns wichtig, so stärken wir das Zusammengehörigkeitsgefühl der Gruppe, singen, machen Spiele, die Kinder berichten, was sie alles gebaut oder gebastelt haben. Wir vertiefen neu gelernte Lieder und Fingerspiele, besprechen aktuelle Themen wie Kochtag, Interessen und Bedürfnisse der Kinder. Es gibt einen kurzen Ausblick, was am kommenden Tag/ in der laufenden Woche ansteht.

Als Abschluss lesen wir eine weitere Geschichte aus unserem aktuellen Vorlesebuch.

Die Kinder dürfen sich einmal in der Woche ein Bilderbuch aus unserer Kindergartenbücherei ausleihen und mit nach Hause nehmen. So wird beim Vorlesen oder Anschauen spielerisch die Sprache gefördert, der Umgang mit Büchern geschult und die Eltern-Kind-Bindung vertieft.

 

Food

 

Die Kinder bringen jeden Tag ihr gesundes Vesper von Zuhause mit und können frei entscheiden, wann und mit wem sie am Vespertisch essen möchten. Zu Trinken gibt es Wasser, ungesüßten Tee und zu besonderen Anlässen Saftschorle. In regelmäßigen Abständen vespern wir gemeinsam.

 

Einmal im Monat findet unser Kochtag als pädagogisches Angebot statt, dazu stimmen die Kinder demokratisch ab, was gekocht wird. Dies können Lieblingsessen der Kinder oder jahreszeitlich passende Gerichte sein. Am Kochtag bereiten wir zusammen mit den Kindern die Lebensmittel vor, kochen, decken den Tisch miteinander und essen zur Mittagszeit gemeinsam.

 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 16:03:29)

Offered care types at Oct 25, 2021:

Kind of care
 Kindergarten (U3)
 Kindergarten