Kita Die großen Strolche

Ab dem 1. Lebensjahr bis zur Einschulung

Address
Kita Die großen Strolche
Pariser Str. 11
49393 Lohne
Funding authority
Die kleinen Strolche e.V.
Bakumer Str. 68
49393 Lohne
04442/8029241 (Frau Christiane Rießelmann)
grossestrolche@gmx.de
https://www.strolche-kinderkrippe.de/grosse-strolche/
Opening times7:30 AM - 1:30 PM o'clock
Closing daysZwischen Weihnachten und Neujahr
An Brückentagen
2 Wochen innerhalb der Sommerferien
Extras Barrier-free, Integrative facility, care with lunch, language education

Introduction/specifics

Herzlich Willkommen

Ganzheitlich HERZLICH

Wir akzeptieren jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit.
Immer das Wohl eines jeden Kindes und dessen Familien im Vordergrund stehend, sehen wir uns in einfühlsamer, liebevoller Entwicklungsbegleitung und – unterstützung.

In unserer Kindertagesstätte "Die großen Strolche" gibt es zwei Krippengruppen und vier Kindergartengruppen für insgesamt 123 Kinder.

Unser pädagogisches Selbstverständnis baut auf einem Zitat von Hermann Hesse auf:
„Alle Natur, alles Wachstum, aller Friede, alles Gedeihe und Schöne in der Welt beruht auf Geduld, braucht Zeit, braucht Stille, braucht Vertrauen.“

Care providers are responsible for all profile content. (State: 14 Dec, 2020 13:38:51)

Offered care types at Feb 25, 2021:

Kind of carecount placescount integrated places
 Kindergarten
93 Places4 Places
 Krippe
30 Places0 Places

Specifics

Wir sehen unsere vorrangige Aufgabe zum einen darin, die Kinder in ihren Entwicklungsschritten zu begleiten und zu unterstützen und zum anderen, ihnen Sicherheit und Geborgenheit zu geben.

Wir schätzen Kinder als eigene Persönlichkeiten und nehmen jedes Einzelne mit all seinen Fragen, Äußerungen Gefühlen, Stärken, Schwächen und Eigenarten wahr. Wir begleiten und unterstützen, motivieren und beobachten die Kinder mit großer Aufmerksamkeit.

Wir essen gemeinsam, beteiligen die Kinder an den vorbereitenden Tätigkeiten, sie lernen, sich an- und auszuziehen, wir singen, schauen Bücher an etc. Die Kinder lernen so, im Rahmen der alltäglichen Dinge des Lebens, die Welt zu verstehen. Durch selbstständiges Ausprobieren bilden sie sich in jeder Sekunde, Minute und Stunde.

Das tägliche Beisammensein, das Miteinander und die Kommunikation untereinander, fördert die Rücksichtnahme, die Toleranz und die Hilfsbereitschaft anderen gegenüber, dadurch aber auch die eigene Konfliktfähigkeit. Die Kinder sollen sich als Teil einer Gruppe erleben.

Wir bieten den Kindern altersentsprechende Anregungen, damit sich weiterentwickeln. Wir begleiten die Kinder beim Übergang von Krippe in den Kindergarten und vom Kindergarten in die Schule.

Für die Umsetzung unseres pädagogischen Konzeptes ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern besonders wichtig.

Eingewöhnung in der Krippe

Um den Eltern und Ihrem Kind einen leichten und liebevollen Übergang von der Familie zur Krippe zu ermöglichen, stehen wir im ständigen Kontakt mit diesen und gestalten die Eingewöhnung nach dem „Berliner Eingewöhnungsmodell“.
Dieses Modell ist speziell für Kinder unter drei Jahren entwickelt worden und basiert auf der Bindungstheorie nach J.Bowlby.

Eingewöhnung im Kindergarten

Auch Kindergartenkinder brauchen einen behutsamen Einstieg in die neue Umgebung. Dieser unterscheidet sich in der Regel deutlich von dem der Krippenkinder, da die Kinder im Alter und in der Entwicklung bereits fortgeschritten sind. Es ist wichtig, den Kindern diesen nächsten Schritt in der Entwicklung zuzutrauen und sie zu ermutigen.      

Care providers are responsible for all profile content. (State: 14 Dec, 2020 13:38:51)