Langenhagener Strolche e.V.

Krippe 1-3 Jahre

Address
Langenhagener Strolche e.V.
Hindenburgstraße 122
30851 Langenhagen
Funding authority
Langenhagener Strolche e.V.
Hindenburgstraße 122
30851 Langenhagen
Opening times7:30 AM - 3:30 PM o'clock
early care7:00 AM - 7:30 AM o'clock
late care3:30 PM - 4:30 PM o'clock
Closing dayshöchstens 20 Tage
Specially educational concept child oriented education, project approach, Situation approach
Extras care with lunch, full day care, parents association

Introduction/specifics

Die Krippe „Langenhagener Strolche e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der 27 Kindern im Alter von 1-3- Jahren in zwei Gruppen eine qualifizierte pädagogische Betreuung bietet und so die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt.

Besuchen Sie uns unter www.langenhagener-strolche.de

Rooms

 

Der Gruppenraum der ersten Gruppe ist in mehrere Bereiche und Nischen aufgeteilt, zum Beispiel: Tobeecke, Bauecke und Bereich für Autospielteppiche, Rollenspiel-Ecke mit Kinderküche und Verkleidungsecke,sowie Rückzugsbereiche wie Sofa und Sitzsäcke und eine Hochebene mit Rutsche. Im vorderen Teil des Raumes sind die zwei Tische und Stühle für die Kinder aufgestellt, an denen gemeinsam gegessen, gebastelt, gemalt, gepuzzelt oder gespielt werden kann. 

An diesen Gruppenraum sind mehrere Räume angeschlossen:

Schlafraum: Jedes Kind hat seine eigene Matratze und kann hier seinen Mittagsschlaf halten.

Küche: Hier wird das Frühstück frisch zubereitet und das Mittagessen warmgestellt und fertig gemacht.

Toiletten und Wickelbereich: Unser Badezimmer ist mit zwei Kindertoiletten, einer Behindertentoilette, zwei Kinderwaschbecken, Handtüchern usw. ausgestattet. Ebenso ist ein großer Wickeltisch vorhanden, den die Kinder über eine Treppe selbstständig erreichen können.

Weitere Toiletten stehen im Eingangsbereich für Mitarbeiter, Eltern und Besucher der Einrichtung zur Verfügung.

Für unser pädagogisches Team sind ein Mitarbeiterraum und Büro vorhanden. Hier werden die organisatorischen Arbeiten erledigt und neben den Dienstbesprechungen finden dort auch die Elterngespräche statt. 

 

Zur zweiten Gruppe führt eine kleine Treppe aus dem Eingangsbereich in den Gruppenraum. Auch hier gibt es ein Sofa und mehrere Rückzugsmöglichkeiten für die Kinder. Außerdem ebenso Tische und Stühle für Krippenkinder und weitere Bereiche zum Erobern, Spielen, Träumen und Kreativsein ein. Eine Küchenzeile sorgt für ausreichende Versorgungsmöglichkeiten.

Angrenzend an den Gruppenraum befindet sich ein großzügiges Badezimmer mit Wickelbereich. Auch hier gibt es zwei Kindertoiletten, sowie ein großes Kinderwaschbecken.

Ebenso steht für die zweite Gruppe ein Schlafraum zur Verfügung, in dem für jedes Kind eine eigene Matratze bereit liegt. Tagsüber wird der Schlafraum als Bewegungsraum genutzt.

 

Outdoor Facilities

Wir haben im vorderen Bereich ein schönes  Außengelände mit Hügeln, einem Holzspielhaus für die Kinder, ein Rutsch - und Kletterelement und einer Nestschaukel, welches 110 qm umfasst.

Im Innenhof befindet sich ein weiteres 234 qm großes Außengelände mit einem Sandkasten, Schaukeln, ein weiteres Holzhäuschen und viel Platz zum Toben und Spielen für die Kinder.

 

Daily Schedule

So erlebt ein Strolch seinen Tag bei uns:

7:30 – 9:00Bringzeit
Ich erreiche die Einrichtung und habe Zeit anzukommen.

09:00Morgenkreis
Wir beginnen den Tag nun gemeinsam mit Liedern, Fingerspielen, Tanzspielen...

 

09:15Gemeinsames Frühstück
Das Frühstück wird in der Einrichtung frisch zubereitet.

 

Im Anschluss ist Zeit für Freispiel, Aktionen,Projekte oder Ausflüge

Ich kann spielen, toben, singen, tanzen, Höhlen bauen, rutschen, in der Kinderküche kochen, ausruhen, schaukeln,

kuscheln, Bücher lesen, puzzeln, basteln, malen, kleben und vieles mehr. Vielleicht darf ich heute mit einkaufen gehen

oder wir laufen raus in unseren schönen Garten, oder fahren mit unserem

Kinder-Turtle-Bus und erkunden die nähere Umgebung (Silbersee, Spielplätze, Waldwoche...)

11:30 Gemeinsames Mittagessen

12:00Mittagspause
Ich ziehe mich aus und gehe mit den anderen Strolchen in den Schlafraum auf meine Matratze. Nun schlafe ich.

 

14:30 Nachmittags-Snack /Teepause / Spielzeit
Wenn ich wieder aufgewacht, frisch gemacht und angezogen bin, kann ich an der Snack- und

Teepause teilnehmen. Bis zur Abholung kann ich spielen, singen, tanzen, mich in Projekten einbringen und vieles mehr.

14:30 – 15:30Abholzeit
Ein Tag bei den Strolchen geht  zu Ende. Ich werde abgeholt. Ich verabschiede mich von den anderen Strolchen und dem

Betreuungsteam und verlasse die Einrichtung.

 

Wickelpausen finden vormittags und nachmittags sowie nach Bedarf statt.

Ein Frühdienst (7:00 -7:30) und ein Spätdienst (15:30- 16:30) kann nach Bedarf dazugebucht werden.

Food

Wir bereiten das Frühstück für die Kinder jeden Tag frisch in unserer Einrichtung zu. Hierbei achten wir darauf, dass es ausgewogene und gesunde Nahrungsmittel gibt.

Das Mittagessen lassen wir uns von dem Bio Kinder Catering Anbieter "Rotzlöffel" liefern.

 

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 14, 2018:

Kind of carecount integrated places
 Krippe ganztags (8 Stunden)
0 Places

Basics

  • Wir orientieren uns in  unserer Einrichtung an dem sogenannten „Situations- Ansatz“, d.h. wir greifen die aktuellen Situationen und Ereignisse aus dem Alltag der Kinder auf und bieten ihnen gezielte Angebote an. Zusätzlich schaffen wir Bildungs- und Lernanreize, die das Kind in seiner Entwicklung unterstützen. Sie sollen die Neugierde und das Interesse des Kindes an seiner Umwelt wecken, so dass es von sich heraus  zum Entdecker und Forscher wird.
  • Dieser Ansatz gibt den Kindern die Möglichkeit, individuelle Erfahrungen und Erlebnisse zu verarbeiten und zu verstehen.
  • Wir unterstützen und fördern das natürliche Bedürfnis nach Selbständigkeit und begleiten die Kinder in ihrer Entwicklung.
  • Unsere Aufgabe ist es unter anderem, dass Kinder sich bei den Langenhagener Strolchen willkommen, gehört, gesehen und verstanden fühlen.

 

Employee

Unser Team besteht derzeit aus:

  • Leitung (Erzieherin/ Sozialpädagogin)
  • Bürokraft (Sozialpädagogin)
  • 3 Erzieher/ innen, davon eine Sozialpädagogin
  • 2 Sozialassisteninnen
  • 2 Sozialassistentinnen in der Ausbildung zur Erzieherin
  • 1 Putzkraft
  • gelegentlich werden wir von Praktikanten/ innen unterstützt

Cooperations

Es besteht eine Kooperation zwischen unserer Einrichtung und den Kindergärten der Stadt Langenhagen.

Wir besuchen mit den Kindern, die zum Sommer in den Kindergarten wechseln, die jeweiligen Kitas, um dem Kind den Übergang von Krippe zu Kindergarten zu erleichtern.

Teamwork with parents

In unserer Einrichtung wird die Zusammenarbeit zwischen Betreuungspersonal und den Eltern groß geschrieben.

Eine vertrauensvolle, kindorientierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit ist uns besonders wichtig. Daher sollen die Eltern mit dem Betreuungsteam in engen Kontakt stehen. Dafür findet sich immer Zeit zum Dialog und auch auf den stattfindenden Elternabenden werden Informationen ausgetauscht. Des Weiteren bietet das Betreuungsteam Sprechzeiten für Entwicklungsgespräche an.

Durch den Elternbeirat soll eine Transparenz zwischen dem Vorstand, den Mitarbeitern und den Eltern (vertreten durch die Elternvertreter der jeweiligen Gruppe) geschaffen werden. Dieser trifft sich regelmäßig und bespricht aktuelle Themen.

Ebenso ist die Teilnahme an den angebotenen, gemeinsamen Aktionen ausdrücklich erwünscht. Wir feiern zusammen Feste (Kennenlern-Nachmittag mit alten und neuen Strolchen, Laternenfest, Adventskaffee, Faschingskaffee, Sommerfest) und sind auf die Unterstützung der Eltern im Alltag angewiesen.

Alle Eltern, deren Kinder in unserer Einrichtung betreut werden, verpflichten sich, Elterndienste zu übernehmen. Solche Dienste sind beispielsweise Leergut wegbringen, Getränke einkaufen, Mittagessen bestellen, Gartenpflege oder Beteiligung bei Arbeitseinsätzen. Auch die Begleitung bei Ausflügen oder Betreuungsunterstützung kann erforderlich sein.

Die Eltern organisieren halbjährlich Flohmärkte in der Einrichtung, bei der Verkäufer Baby- und Kinderkleidung anbieten.

 

Care providers are responsible for all profile content.

Projects

Neben dem Situationsansatz arbeiten wir auch projektbezogen. 

Es gibt z.B. eine Waldwoche / Matschwoche, Zooprojekt, Gartenprojekt, Körperwahrnehmung, Rhythmik, Bewegung, Motorik...

Außerdem machen wir mit den Kindern gerne Ausflüge. 

 

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/