Kindertagesstätte CampusNest

Address
Kindertagesstätte CampusNest
Bürgermeister-Zeiler-Straße 6
84036 Landshut
Funding authority
Campuskinder e.V.
Albert-Magnus-Str. 10
93053 Regensburg
0871/ 50 68 20 (Kristina Wimmer)
0871/506820 (Rammelsberger Jessica)
0871/506820 (Brandl Claudia)
CampusNest@stwno.de
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysDie Schließtage eines Kita-Jahres belaufen sich normalerweise auf 30 Tage, dazu kommen weitere Schließtage (bis zu 5 Tagen) für Teamfortbildungen.
Foreign languages German
Specially educational concept child oriented education, inclusion, livebased approach, partially open concept, project approach, Situation orientated approach
Extras care with lunch, flexible care, full day care

Introduction/specifics

Herzlich Willkommen im CampusNest!

Wir sind eine Kindertagesstätte mit zwei Krippengruppen von 1-3 Jahren und zwei Kindergartengruppen von 3-6 Jahren.

Zweck der Einrichtung ist die Vereinbarkeit von Familie, Studium und Arbeitswelt an der Hochschule Landshut.

Aus diesem Grund steht die Einrichtung bevorzugt den Studierenden und den Mitarbeitern der Hochschule und des Studentenwerks zur Verfügung. Freie Plätze werden an die Kinder von Einwohnern der Stadt Landshut vergeben. Die Kinder unserer Einrichtung kommen aus unterschiedlichen Stadtgebieten Landshuts und aus den umliegenden Gemeinden. Die Eltern wünschen die Betreuung ihres Kindes hauptsächlich wegen Berufstätigkeit und aufgrund eines Studiums an der Hochschule Landshut.

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag von 7.30 - 16.30 Uhr
Bringzeit: (7.30) 7.00-8.45 Uhr

Abholzeit: flexible Gestaltung im Buchungszeitraum (außer während der Essens-bzw. Schlafenszeit)
täglicher Frühdienst ab 7.30 Uhr

Die Schließtage der Einrichtung werden den Eltern jeweils zu Beginn des Kita-Jahres zur besseren Urlaubsplanung mitgeteilt.

 

Unser Team:

Die uns anvertrauten Kinder werden von pädagogischem Fachpersonal betreut:
Das Team setzt sich aus einer Leitung, zwei stellvertretenden Leitungen (eine im Krippen- und eine im Kindergartenbereich), pro Gruppe einer Erzieherin (Fachkraft und Gruppenleitung) und mindestens einer weiteren Fachkraft oder Ergänzungskraft (Kinderpflegerin) zusammen. Außerdem gehören zu unserem Team zusätzliches Personal wie eine Hauswirtschaftskraft, Praktikant*innen, sowie Mitarbeiterinnen, die auf Abruf zum Ersatz von Fehlzeiten des Stammpersonals einspringen.

Daily Schedule

Tagesablauf in der Kinderkrippe:

07.30 - 08.00 Uhr

  • Gruppenübergreifender Frühdienst

08.00 - 08.45 Uhr

  • Bringzeit in der eigenen Gruppe
  • Freispielzeit
  • Austausch bzw. Tür-und Angelgespräche mit den Eltern

Um den Einstieg in den Kita-Alltag zu erleichtern, dürfen die Eltern mit in den Gruppenraum kommen und ein kleines Spiel mit ihrem Kind spielen oder ein Buch vorlesen.

08.45 Uhr

Morgenkreis

  • Begrüßung der gruppeneigenen Handpuppe
  • Begrüßungslied
  • Lieder, Fingerspiele, Geschichten nach Interessen der Kinder

ca. 09.00 Uhr

  • Händewaschen
  • gemeinsame Brotzeit

09.30 - 11.15 Uhr

  • Freispielzeit im Gang oder im Gruppenzimmer
  • pädagogische Aktivitäten
  • Spaziergänge
  • Gartenzeit
  • individuelle Wickel- bzw. Toilettenzeiten

11.15 bis 11.45 Uhr

  • Mittagessen

ab circa 11.45 Uhr

  • Schlafenszeit (mit liebevollen Ritual: Lied, Gute-Nacht-Geschichte,...)
  • erste Abholzeit

Generell darf jedes Kind seinem Bedürfnis nach Schlaf nachkommen, wenn es müde ist. Kleine Kinder, die schon am Vormittag müde sind oder mehr Schlafenszeiten am Tag brauchen, werden von uns ihrem individuellen Rhythmus entsprechend schlafen gelegt.
Kinder die nicht mehr schlafen oder mittags abgeholt werden, dürfen sich in ihrem Gruppenzimmer ein ruhiges Spiel suchen oder sich den Kindergartenkindern im Garten anschließen.

Ab 14.00 Uhr

  • Freispiel- oder Gartenzeit (nach der Brotzeit gemeinsam mit den Kindergartenkindern)
  • Brotzeit
  • individuelle Abholzeit (außer zwischen 14.30 und 15.00 Uhr, da die Kinder zu der Zeit Brotzeit machen)

 

Tagesablauf im Kindergarten:

07.30 - 08.00 Uhr

  • Gruppenübergreifender Frühdienst

08.00 - 08.45 Uhr

  • Bringzeit in der eigenen Gruppe
  • Freispielzeit
  • Austausch bzw. Tür-und Angelgespräche mit den Eltern

Um den Einstieg in den Kita-Alltag zu erleichtern, dürfen die Eltern mit in den Gruppenraum kommen und ein kleines Spiel mit ihrem Kind spielen oder ein Buch vorlesen.

08.45 Uhr

Morgenkreis

  • Begrüßungslied
  • Ziehung eines "Tageskindes" (Das Tageskind darf den ganzen Tag über erster sein, kleine, beliebte Tätigkeiten übernehmen und kleine Entscheidungen treffen)
  • Besprechung des Tages
  • Aktivitäten nach Entscheidung und Bedürfnissen der Kinder 

09.10 - 11.30 Uhr

  • Öffnung aller Gruppen und Spielbereiche zur Freispielzeit
  • gruppenübergreifende pädagogische Angebote und Projekte
  • gleitende Brotzeit
  • Gartenzeit, Spaziergänge

11.30 bis 12.00 Uhr

  • gemeinsames Aufräumen
  • kurzer Mittagskreis
  • Gang zum Händewaschen und Mittagessen
  • erste Abholzeit

12.00 bis 12.30 Uhr

  • Mittagessen

12.30 bis ca.14.00 Uhr

  • Schlafenszeit (individuell, für Kinder, die es benötigen)
  • Gartenzeit
  • zweite Abholzeit

14.00 Uhr - 16.30 Uhr

  • Freispiel drinnen oder draußen (mit den Krippenkindern)
  • Brotzeit
  • ständige Abholzeit

Food

Unsere Kindertagesstätte wird vom Kindercatering Dietler in Mirskofen beliefert.
Das Kindercatering Dietler ist ein spezialisierter, EU-zertifizierter Mittagessenlieferant für Kita's.

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Sep 20, 2020:

Kind of care
 Kinderkrippe
 Kindergarten

Specifics

"Wir sind ein Nest, in dem man sich wohlfühlt, sich nach seinen Fähigkeiten frei entfalten kann und fliegen lernt!"

 

Unser Leitbild:

Voraussetzung für jegliche pädagogische Arbeit ist, dass sich die Kinder in unserer Kindertagesstätte wohlfühlen. Deshalb orientiert sich unsere Arbeit an den Bedürfnissen und am Entwicklungsstand des einzelnen Kindes und der Gesamtgruppe. Jedes Kind soll seinen Interessen und Neigungen nachgehen können. Wir schätzen es als eigenständige Persönlichkeit und nehmen es mit seiner Individualität und seinen Wünschen so an, wie es ist. Grenzen der Selbstbestimmung sind jedoch dort, wo andere in ihren Interessen eigneschränkt werden oder wo Gefahren auftreten, die das Kind noch nicht abschätzen kann. Im CampusNest begleiten wir die Kinder auf einem sehr wichtigen Teil ihres Lebens und arbeiten situationsorientiert. Wir tragen dazu bei, dass sie die Chance bekommen, starke, selbstbestimmte und selbstbewusste Menschen zu werden, die mit sich und ihrer Umwelt gut zurechtkommen.

Care providers are responsible for all profile content.

Overview

Anmelde-und Aufnahmeverfahren:

Das CampusNest ist in erster Linie für die Betreuung der Kinder von Studierenden und Angestellten der Hochschule und des Studentenwerks errichtet worden.

Interessierte Eltern können sich ab Geburt ihres Kindes auf einer Warteliste vormerken lassen. Anmeldetermine können ganzjährig telefonisch vereinbart werden.

Aufgenommen werden die Kinder frühestens ab einem Alter von ca. 10 Monaten. Die Aufnahme der Kinder erfolgt nach Maßgabe der verfügbaren Plätze. Eine Auswahl wird nach den folgenden Kriterien getroffen:

  • Kinder von alleinerziehenden Studenten
  • Kinder von Studenten in einer schwierigen Lebenslage
  • Kinder von Studenten
  • Kinder von Angestellten der Hochschule Landshut und des Studentenwerks
  • Kinder aus dem umliegenden Stadtgebiet Landshut

Die Plätze werden ganzjährig, je nach freien Kapazitäten vergeben. Die meisten Plätze werden allerdings zum September frei, da hier viele Kinder in den Kindergarten wechseln bzw. in die Schule gehen.

Zusagen für Studenten/Bedienstete können individuell und sehr zeitnah gegeben werden. Eine Mitgliedschaft im Campuskinder e.V. ist nach der Aufnahme wünschenswert.

Nicht aufgenommene Kinder bleiben auf Wunsch auf der Warteliste und bei freiwerdenen Plätzen erfolgt eine Aufnahme nach den Kriterien und dem Anmeldedatum.

Care providers are responsible for all profile content.
Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Standort:

Das CampusNest befindet sich in unmittelbarer Nähe der Hochschule Landshut im Stadtteil Schönbrunn, in der Bürgermeister-Zeiler-Straße 6.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hauptbahnhof fahren Sie direkt mit der Buslinie 3 bis zur Haltestelle "Hochschule".

Care providers are responsible for all profile content.