Kindertagesstätte Bullerbü

Address
Kindertagesstätte Bullerbü
Astrid-Lindgren-Straße 1
37235 Hessisch Lichtenau
Funding authority
Arbeiterwohlfahrt Werra-Meißner e.V.
An den Anlagen 8
37269 Eschwege
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing days3 Wochen in den Sommer-Schulferien, Brückentage, pädagogische Tage und zwischen den Jahren geschlossen
Specially educational concept open concept
Extras Barrier-free, Integrative facility, care with lunch, cooperation facility, for children with special educational needs, full day care

Current information

Introduction/specifics

Wir sind ein offenes Haus, offen für alle Menschen mit all ihren Facetten und Persönlichkeiten.
Wir nehmen jeden so an, wie er ist.
Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten.

Konzept
Wir möchten Raum schaffen, in dem Kinder möglichst frei und selbstbestimmt Lernprozesse erleben.
Wir bieten den Kindern Funktionsräume zu den verschiedenen Bildungsbereichen und die Möglichkeit sich nach ihren Bedürfnissen zu orientieren, zu beschäftigen und miteinzubringen.

Wir arbeiten situationsorientiert in Projekten und die Kinder haben die Möglichkeit möglichst viel mitzubestimmen.
Ebenso arbeiten wir integrativ für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Diese Arbeit ist für uns unabdingbar und sehr wichtig. Allen Kindern die gleichen Möglichkeiten zu bieten ist für uns selbstverständlich.
Wir sind bestrebt, den Kindern ein Umfeld der ganzheitlichen Förderung anzubieten. Dies beinhaltet auch eine gesunde ausgewogene Ernährung, und im Hinblick auf die Zahngesundheit den „Zuckerfreien Vormittag“ und das üben des Zähneputzens.

Die Kinder erhalten für einen monatlichen Unkostenbeitrag täglich ein frisches, ausgewogenes Frühstück in der Kita gestellt.
Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Zusammenarbeit mit der Familie/dem Elternhaus.
Regelmäßige Gespräche sind fester Bestandteil unserer Erziehungspartnerschaft.

Neue Kinder werden angelehnt an das „Berliner Eingewöhnungsmodel“ bei uns eingewöhnt. In ganz enger Absprache und an den Bedürfnissen des Kindes orientiert, gestaltet sich dieser Prozess.

 

Rooms

Die Räume der Kita Bullerbü sind nach Funktionen aufgeteilt.

Im Krippenbereich gibt es zwei Spielbereiche. Einen mit dem Schwerpunkt Rollenspiel. Hier findet sich ein kleines Spielhaus, eine Kinderküche, ein Spielauto und vieles mehr.

Der zweite Raum bietet Möglichkeiten zum Bauen, erforschen, konstruieren und einiges mehr.

Angrenzend gibt es Räume einmal zum Mittagsschlaf, oder als Frühstücks- und Aktionsraum.

Ein großes Bad verbindet beide Spielbereiche.

 

Im Ü3 Bereich gibt es einen Rollenspielraum, einen Konstruktionsraum zum Bauen, eine Lernwerkstatt mit Tischspielen, Forscherbereich, Material für Vorschulische Arbeit, und eine gemütliche Leseecke.

Für den Mittagsschlaf steht ein weiterer Raum zur Verfügung.

Für Rückzugsmöglichkeiten und Therapieangebote gibt es eine Snoozleraum der Reiz-arm eingerichtet ist.

Im Mehrzweckraum gibt es täglich eine Bewegungsbaustelle oder Angebote zum auspowern.

Die Cafeteria und angrenzende Küche bietet alles für gemeinsame Mahlzeiten.

Zum Frühstück können die Kinder selbständig zwischen 8.00 Uhr bis 10 Uhr gehen und sich am Buffet bedienen.

Die Lebensmittel werden von den Eltern finanziert und von der Kita eingekauft und vorbereitet.

Somit steht den Kindern jeden Tag eine frische, gesunde Frühstücksauswahl zur Verfügung.

Das Mittagessen wird in Gruppen eingenommen und wird geliefert.

Daily Schedule

Der Tagesablauf hat feste Strukturen und ist im U3 Bereich ähnlich dem Ü 3 Bereich.

Diese Strukturen bieten Orientierung und Halt für die Kinder.

Die Krippengruppen sind die Nestgruppen für die jüngsten Kinder (10 Monate bis 3 Jahre) im Haus.

Hier finden Sie ihre Bezugsperson, Geborgenheit und geschützten Raum, um sich sicher zu fühlen.

Diese Sicherheit ermöglicht ihnen, in der Entwicklung voranzuschreiten, neugierig und wissbegierig die Welt in ihrem Tempo zu erobern, je nach Bedürfnis in Begleitung der Bezugsfachkraft.

Die Eltern haben immer die Möglichkeit, die Kinder am Empfang der Fachkraft zu übergeben.

Es ist nach Bedarf und Wunsch auch möglich, die Kinder zur Garderobe oder zum gewünschten Spielbereich zu begleiten und sie dort an die Fachkraft zu übergeben.

 

Food

Wir sind bestrebt, den Kindern ein Umfeld der ganzheitlichen Förderung anzubieten.
Dies beinhaltet auch eine gesunde ausgewogene Ernährung, und im Hinblick auf die Zahngesundheit den „Zuckerfreien Vormittag“ und das üben des Zähneputzens.

Die Kinder erhalten für einen monatlichen Unkostenbeitrag täglich ein frisches, ausgewogenes Frühstück in der Kita gestellt.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 12/04/2024 10:19:19)

Offered care types at Apr 19, 2024:

Kind of carecount places
 Kinder unter 3 Jahren
24 Places
 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren
75 Places

Qualification

Unser pädagogisches Team besteht aus Menschen unterschiedlicher Qualifikation und bildet sich stetig weiter.

Cooperations

Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Zusammenarbeit mit der Familie/dem Elternhaus.

Regelmäßige Gespräche sind fester Bestandteil unserer Erziehungspartnerschaft.

 

 

 

Specifics

Wir haben in unserer Kita das Konzept der offenen Arbeit gewählt, auf das auch die Raumgestaltung
ausgerichtet ist. Projektarbeit geprägt durch die Bedürfnisse, Fragen und ldeen der Kinder, und geleitet
durch partizipierte Abläufe, bestimmen die lnhalte.
Wir möchten einen ,,Raum" schaffen für soziales und selbstbestimmtes Lernen für alle Kinder
unabhängig von Nationalität, Religion und sozialer Herkunft oder Handicaps.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 12/04/2024 10:19:19)

Overview

Wir betreuen Kinder vom 10. Lebensmonat bis zum Schuleintritt.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 12/04/2024 10:19:19)

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map