KiTa Pusteblume Runzhausen

Von 1 bis 6 Jahre

Address
KiTa Pusteblume Runzhausen
Rosenweg 1
35075 Gladenbach
Funding authority
Kinderzentrum Weißer Stein Marburg-Wehrda e. V.
Magdeburger Str. 1A
35041 Marburg
pusteblume@kize-weisser-stein.de
https://www.kize-weisser-stein.de/kitas/ueberblick/pusteblume-runzhausen/
06462/40139 (Andrea Bielecki-Hofmann)
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysWir haben über das Jahr verteilt 27 Schließungstage, davon sind 15 Tage während den Hessischen Sommerferien.
Foreign languages German
Specially educational concept daily routine language education, inclusion, nature education, Situation orientated approach
Therapeutic support motopedics
Extras Integrative facility, care with lunch

Introduction/specifics

Unsere Kindertagesstätte Pusteblume ist in Runzhausen und gehört zum Kinderzentrum Weißer Stein Marburg-Wehrda e.V.
Die Kindertagesstätte ist in zwei Gebäude unterteilt. In unserem Haupthaus gibt es drei Kindergartengruppen für Kinder von 3-6 Jahren und in unserem Nebengebäude sind zwei Krippengruppen für Kinder von 1-3 Jahren.

Unser Außengelände ist von Bäumen umgeben. Gepflasterte Wege quer durch das Gelände laden die Kinder ein, mit Fahrzeugen ihre Runden zu drehen. Eine große Sandfläche, eine Nestschaukel, ein Klettergerüst, eine Rutschbahn und ein separater Spielbereich für Krippenkinder mit Klettergerüst, Rutschbahn, Schaukel und Sandfläche warten darauf von den Kindern erobert zu werden.

Jede Gruppe verfügt über einen Wochenplan, indem Themenbereiche wie z.B. Turnen, gemeinsames Frühstück, Wald- und Wiesentag, Bällebadtag, Kreativtag und Kleingruppenzeit eingeplant werden.

In unserer Kindertagesstätte feiern wir gerne mit den Kindern und deren Familien mehrere Feste über das Jahr verteilt. Dazu gehören u.a. Geburtstage, das Laternenfest, Nikolaus, Weihnachten, Ostern, Fasching und Sommer- bzw. Abschlussfeste.

Verschieden Projekte begleiten uns durch unseren Alltag. Zwei bewährte Projekte unserer Einrichtung sind die Spielzeugfreie Zeit und die Naturerlebniswochen.

Unsere Einrichtung legt großen Wert auf die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen:
- Null bis Sechs, Präventive Beratung für Eltern und Kindertagesstätten
- Fachberatung für Kindertagesstätten
- Frühförderstellen
- Gesundheitsamt
- Therapeuten
- Fachschulen für Sozialpädagogik
- Familienbildungsstätte
- Vorklasse/Grundschulen/Sonderschulen
- Verein zur Bewegungsförderung und Psychomotorik e.V. Marburg
- Kindertageseinrichtungen in Gladenbach und im Landkreis
- Verkehrspolizei
- Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gladenbach
- Wir suchen den Kontakt zu Firmen, Handwerkern, Landwirte, Förster und Sportvereinen.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 18/07/2023 11:07:06)

Offered care types at Sep 29, 2023:

Kind of carecount places
 Krippe
24 Places
 Kindergarten
75 Places

Basics

Der Kindergarten:

Jeder Gruppe ist eine Farbe zugeordnet, so gibt es die Blaue, Rote und Türkise Kindergartengruppe. In den einzelnen Gruppen können bis zu 25 Kinder betreut werden.
Jede Gruppe hat ihren eigenen Gruppenraum, mit je einer zweiten Ebene, einem Nebenraum und einem Waschraum mit Toiletten.  Vom Flur aus ist das Bällebad, der Turnraum, das Büro, die Küche, der Personalraum, der Materialraum und der Garten zu erreichen.

Im Kindergarten gibt es eine altersbezogene Kleingruppenarbeit. Unsere jüngsten sind die „Bienenkinder“, darauf folgen die „Schlauen Füchse“ und im letzten Kindergartenjahr ist das Kind ein „Schuli“. In den Kleingruppen werden verschiedene Themen und Aufgaben bearbeitet, die auf das Alter und die Kinder angepasst sind und sich an diesen orientieren.

Einmal in der Woche gibt es die Möglichkeit am Psychomotorischen Turnen teilzunehmen. Dies ist ein Angebot des „Vereins zur Bewegungsförderung e.V.“ aus Marburg.

 

Tagesablauf:

07:30 – ca. 08:10 Uhr     Frühdienst

08:10 – 09:00 Uhr           Die Kinder treffen in Ihren Gruppen ein

08:30 – 09:30 Uhr           Freies Frühstück (an bestimmten Tagen auch gemeinsames Frühstück)

08:30 – 11:00 Uhr           Freispiel und Angebote in den Gruppen

Ab ca. 11:15 Uhr              Aufräumen und Abschlusskreis

11:50 – 12:00 Uhr           Abholzeit der Halbtagskinder (Modul 1)

12:10 – ca. 13:00 Uhr     Mittagessen

13:00 – 13:30 Uhr           Ruhige Spielzeit

14:00 Uhr                          Abholzeit der Dreivierteltagskinder (Modul 2)

13:30 – 14:30 Uhr           Freispiel und Angebote in den Gruppen

14:30 – 14:50 Uhr           Nachmittagssnack

14:50 – 16:30 Uhr           Freispiel, aufräumen und Abholzeit der Ganztagskinder (Modul 3)

Care providers are responsible for all profile content. (State: 18/07/2023 11:07:06)

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map