Kinderkrippe Backstube

Wir betreuen Kinder im Alter von zehn Monaten bis drei Jahren

Address
Kinderkrippe Backstube
Schützenstraße 12
35398 Gießen
Funding authority
Kinderkrippe Backstube e.V.
info@kinderkrippe-backstube.de
http://www.kinderkrippe-backstube.de
0641/77816 (Frau Schmitt)
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysWir schließen eine Woche in den Osterferien, eine Woche in den Sommerferien und zwischen den Jahren. Brückentage sind nicht ausgeschlossen
Specially educational concept child oriented education, project approach, Situation orientated approach
Extras Pets, care with lunch, full day care, parents association
Pets Wir haben ein Aquarium, welches sich in der Höhe der Kinder befindet

Introduction

Die Kinderkrippe Backstube e.V.  ist ein privater, von Eltern gegründeter Verein, welcher von der Stadt Gießen finanziell unterstützt wird. Der Betrieb, die Verwaltung, die Unterhaltung sowie die organisatorische Konzeption obliegen den Eltern als Vereinsmitgliedern.

In der Einrichtung werden acht Kinder im Alter von zehn Monaten bis drei Jahren betreut.

Durch einen guten Personalschlüssel und durch kontinuierliche Bezugspersonen können wir auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes behutsam eingehen und diese auch individuell fördern. Der Verein beschäftigt zurzeit zwei Erzieherinnen, eine Kindheitspädagogin, eine Sozialassistentin in Ausbildung, eine Anerkennungspraktikantin sowie eine Hauswirtschaftskraft.

Die pädagogische Entwicklung der Kinder steht im Zentrum unserer Arbeit. Persönlichkeitsentwicklung, Balance zwischen freier Entwicklung und geregeltem Heranwachsen und flexible Angebote zur individuellen Förderung bilden die Grundlage unseres Handelns.

Unsere Einrichtung liegt sehr zentral in der Weststadt Gießens. In nur 10 Gehminuten kommen wir in die Innenstadt. Einem Stadtbesuch steht damit nichts im Wege. Auch Spielplätze und Spazierwege gibt es zahlreiche in der Nähe, auf denen sich die Kinder weitestgehend frei bewegen können.

Bus und Bahn sind zügig zu erreichen, wodurch wir die Möglichkeit haben auch mal einen Tagesausflug ins Umland zu unternehmen.

Introduction/specifics

Neben dem regelmäßigen Tagesablauf unternehmen wir auch gerne Spezielles mit den Kindern.

In den wärmeren Monaten geht es mit den Kindern am Wald- und Wiesentag in einen nahegelegenen Wald. Und auch der Ausflug zur Milchtankstelle ist beliebt. Hier sagen wir auf einem nahegelegenen Bauernhof den Kühen ‚Hallo‘ und die Kinder zapfen an der Milchtankstelle eigens Milch ab. Das Frühstück für diese Ausflüge nehmen die Kinder von zu Hause mit. Bei einem gemeinsamen Picknick an der frischen Luft wird gegessen und gerne auch das Essen geteilt.

Die Geburtstage der Kinder feiern wir mit Liedern, kleinen Geschenken und einem besonderen Frühstück: Kuchen oder Obstsalat etwa, welchen das Kind von zu Hause mitbringt.

Wenn es die aktuellen Maßnahmen in der Corona-Pandemie zulassen, besuchen wir einmal im Jahr einen Bauernhof, machen einen Ausflug auf ein Erdbeerfeld oder schauen nach, was ein Zahnarzt so macht. Auch Schwimmbadbesuche erfolgen im Sommer in unregelmäßigen Abständen, an dem die Kinder abwechselnd zu viert teilnehmen können. Darüber hinaus besuchen wir die phantastische Bibliothek in Wetzlar und statten der Burg Gleiberg einen Besuch ab.

Für Anregungen, Wünsche und Ideen der Eltern und deren Kinder sind wir stets offen.

Genaue Informationen erhaltet ihr auf unserer Homepage:

www.kinderkrippe-backstube.de

Rooms

Unsere Räumlichkeiten liegen in direkter Nähe zum Lahnufer. In einer speziell auf Kinderbedürfnisse angepassten Atmosphäre können sich die Kinder austoben. Wir unterstützen die Kinder dabei in ihrer Umwelt ko-konstruktiv zu explorieren.

Im Spielzimmer befindet sich eine Hochebene mit integrierter Leseecke, dass darunter sich befindende Bällebad, wird gerne zum Spielen und Toben genutzt. Darüber hinaus stehen weitere Ebenen mit unterschiedlichen Funktionen zur Verfügung. Eine Spielküche, die Möglichkeit einer Magnet-/Kreidetafel sowie ein Aquarium erfreuen sich großer Beliebtheit.

Im Esszimmer werden gemeinsame Mahlzeiten zu sich genommen. Auch hier ist das Mobiliar multifunktional, an die Bedürfnisse der Kinder anpassbar.

Im Schlafzimmer lädt eine kreative und gemütliche Spielburg, mit integrierter Rutsche nicht nur zum Schlafen, sondern auch zum Spielen und Toben ein.

Outdoor Facilities

Unsere neu gestaltete Gartenlandschaft bietet den Kindern viele Möglichkeiten. Mit Rutsche, Schaukel, Kletterturm und Sandkasten ermöglichen wir der Gruppe ihren individuellen Freiraum.

Daily Schedule

Hier mal zur Orientierung ein Beispiel, wie wir unseren Tagesablauf gestalten. Für die zahlreichen weiteren Aktivitäten, die wir in unserer KiTa durchführen, schaut doch auf unserer Website www.kinderkrippe-backstube.de nach.

7.30 - 9.00          Begrüßungen und Ankommen; Freispiel
9.00 - 9.30          Begrüßungslied und  gemeinsames Frühstück

9.30 - 10.00       Gemeinsames freies und angeleitetes Spiel
10.00 - 11.00     Bewegen an der frischen Luft, entweder im Garten oder in der unmittelbaren                                                                                                                     Umgebung
11.00 - 11.30     Freispiel
11.30 - 12.00     Gemeinsames Mittagessen

12.00 – 12.30    Zähneputzen, dann gemeinsames Freispiel/angeleitetes Spiel
12.30 – 14.30    Schlafen, Ruhen nach individuellem Bedarf der Kinder
15.00 - 15.30     gemeinsamer, kräftigender Snack
15.30 - 16.30     Aufenthalt an der frischen Luft oder, vor allem in den kalten Monaten, überwiegend in der Einrichtung

Den ganzen Tag über, je nach Entwicklung: Wickeln oder Töpfchen- / Toilettengang

Food

Das Vogelzwitschern unserer Vogeluhr oder ein Ruf lädt zum gemeinsamen Essen ein. Die Kinder suchen sich ihren Platz am Tisch selbst aus. Neben einem Kind, das beim Essen noch Hilfe braucht, sitzt ein*e Erzieher*in. Mehrere Hochstühle und Stühle stehen zur Verfügung und können ausprobiert werden.

Uns ist es wichtig, dass durch unsere gemeinsamen Mahlzeiten ein beziehungsfördernder und gemeinschaftlicher Moment geschaffen wird, was zugleich Geborgenheit und Verlässlichkeit bietet. Neben der Bio-Qualität der Nahrungsmittel und einer – relativ – Lärm freien Zeit, ist uns eine weitestgehende Selbstbestimmung auch während des Essens wichtig. Die Kinder dürfen unter der zur Verfügung stehenden Auswahl an Essen und Getränken selbst wählen. Sie dürfen entscheiden, ob sie selbst ihr Brot mit eigenem Kindermesser schmieren (mit oder ohne Unterstützung) oder zumindest ein eigenes Messer neben ihrem Teller liegen haben und beim Mittagessen eine Gabel oder einen Löffel bekommen.

Das Mittagessen wird 4x die Woche durch die Eltern selbst und einmal pro Woche durch KiTa-Personal nach einem abwechslungsreichen Plan zubereitet. Dadurch wechseln nicht nur Hauptzutaten, sondern auch Kochstile und ein entdeckendes und dem Neuen gegenüber offenes Essverhalten wird gefördert. Auf eine zuckerfreie und gesunde Ernährung wird großen Wert gelegt.

Unsere Kleinsten bekommen selbstverständlich auf Wunsch der Eltern und auch außerhalb der regulären Mahlzeiten Flaschennahrung oder Breikost gefüttert. Diese muss von den Eltern mitgebracht werden.

Family Center

/

Care providers are responsible for all profile content. (State: 25/05/2022 10:51:07)

Offered care types at Aug 13, 2022:

Kind of carecount places
 Krabbelgruppe
8 Places

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map