Evang. Kindergarten Kirche

3-6 Jahre ab 2,9 möglich bei entsprechender Platzkapazität

Address
Evang. Kindergarten Kirche
Ludwig-Zorn-Straße 8a
75031 Eppingen
Funding authority
Evang. Kirchengemeinde Eppingen
Ludwig-Zorn-Straße 12
75031 Eppingen
Kiga.kirche.eppingen@kbz.ekiba.de
07262/6462 (Ute Aupperle)
Opening times7:15 AM - 1:45 PM o'clock
Closing days26 Schließtage mit der Möglichkeit einer Betreuung im ev. Kindergarten Waldstraße je nach Platzkapazität
Denomination evangelic
Specially educational concept daily routine language education, inclusion, intercultural education, partially open concept
Extras Integrative facility, for children with special educational needs, language education

Current information

Wir haben ab Anfang 2025 die Möglichkeit Kinder ab 2 Jahren im Kindergarten aufzunehmen und werden Februar/März 2025 auch eine Krippengruppe eröffnen. Diese Angaben sind vorläufig, abhängig davon, wie die Bauarbeiten voranschreiten und das Personal gefunden wird.

Introduction/specifics

Unser Kindergarten liegt ruhig mitten im Stadtzentrum versteckt hinter der evang. Stadtkirche. Umgeben von viel Grün und abseits der Straße haben die Kinder in einer kleinen überschaubaren Einrichtung die Möglichkeit sich zu entfalten. Unser großer Kastanienbaum bietet im Sommer viel Schatten und das ganze Jahr Spielmaterial für die Kinder. 

Wir arbeiten inklusiv, auch insofern, dass jedes Kind und jede Familie ihre Besonderheit mitbringt, die wir sehen und in unsere Arbeit einbeziehen. Jedes Kind ist uns willkommen und wird bei uns im Rahmen unserer Möglichkeiten gefördert und gefordert.

Als Kindergarten sind beim "Bundesprogramm Spachkitas - weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" beteiligt. Unsere Arbeit ist geprägt durch eine alltagsintegrierte Sprachbildung, die alle Situationen im Alltag dazu nutzt, Kinder in Sprache zu baden. Alle Mitarbeiterinnen sind in diesem Bereich fortgebildet und werden über das Bundesprogramm weiter geschult.

Des weiteren sind wir gerade dabei uns zur "Werkstattkita" weiterzuentwickeln. "Werkstatt" steht hier für die Struktur und Ordnung wie in einer "echten" Werkstatt und für Gestaltungs- und Erforschungsmöglichkeiten. Kinder in Begleitung Erwachsener frei ausprobieren und arbeiten.

 

 

Rooms

Wir sind eine Einrichtung mit 3 Kindergartengruppen. Jede Gruppe hat einen hellen großen Gruppenraum mit Blick in den Garten und einem direkten Zugang zum Garten. Die Gruppenräume haben verschiedene Spiel- und Kreativbereiche in denen die Kinder ihr Spiel frei gestalten können.

In unserem "Werkraum" befindet sich die Kinderbibliothek, die den Kindern aus allen Gruppen zur Nutzung zur Verfügung steht. Dieser Raum ist auch für Kleingruppenarbeit nutzbar.

Desweiteren haben wir einen Turnraum der für gezielte Bewegugnsangebote und für freies Bauen und Spielen zur Verfügung steht. Hier finden auch unsere "Werkstattangebote" statt. Das sind Materialangebote zum Forschen und ausprobieren. Mal alle Musikinstrumente, mal alles was rollt, mal Mathewerkstatt oder Malatelier.

Unser Flur steht ebenfalls als Spielraum für die Kinder zur Verfügung mit Kaufladen und Indoorfahrzeugen.  

Outdoor Facilities

Wir haben einen großen Garten mit einem alten Kastanienbaum, der uns Schatten spendet und zu vielfältigen Beobachtungen und Aktionen das ganze Jahr über einlädt. 

Kletteranlage, Rutsche und Schaukeln sowie die Reckstangen laden zum vielfältigen Bewegen ein. Die Spielküche bietet Möglichkeiten für Rollenspiele, in denen mit echten Haushaltsutensilien gearbeitet werden kann. Buddelecke und Malplatz, Sandkasten und Wassertisch sind weitere Spielbereiche, die das Spielen an der frischen Luft und die Bewegung im Freien vielfältig machen. Dreiräder, Roller und Dreiradtaxis bieten zusammen mit der Waschanlage und der Tankstelle vielfältige Anregung für Rollenspiel und Bewegung. Großzügiges bauen ist mit unseren leeren Getränkekisten und den Holzstücken in unterschiedlicher Größe und sehr unterschiedlichem Gewicht möglich.

Der gut ausgestattet Garten bietet den Kindern zu jeder Jahreszeit entsprechende, vielfältige Betätigungsmöglichkeiten, die wir täglich in der Gartenzeit nutzen. Darüber hinaus können einzelne Kinder nach Absprache auch ausserhalb dieser Gartenzeit draußen spielen.

Im Sommer sind unsere Johannisbeeren und die Brombeeren reif, um genascht zu werden.

 

Daily Schedule

  • bis 9.00h ankommen, in eine Spielgruppe finden
  •  freie Wahl des Spielpartners und des Spiels
  • paralell: Angebote durch die Erzieherinnen z.B. Bewegung, Kreativangebot, Kochen, Schulanfängertreff...
  •  frühstücken in kleinen Gruppen nach feier Zeitwahl
  •  Morgenkreis und gemeinsames Aufräumen
  • ca. 10.45h Gartenzeit
  • Spiele und Angebote im Stuhlkreis teilweise nach Altersgruppen
  • 11.55h erste Abholzeit
  • 12.05h gemeinsames Essen der Kinder
  • ab 12.30h freies Spielen 
  • Gartenzeit, nach Wunsch der Kinder und nach Wettersituation
  • 12.45h-13.00h zweite Abholzeit
  • 13:30h-13:45h dritte Abholzeit

Food

Die Kinder bringen ihr Vesper von zu Hause mit. Während des Vormittags können die Kinder die Zeit und die Frühstückspartner frei wählen. In jeder Gruppe steht ein gedeckter Esstisch für die Kinder bereit. Wir stellen den Kindern zuckerfreie Getränke (Tee, Wasser, Mineralwasser) zur Verfügung und über das Schulfruchtprogramm der EU auch eine Auswahl von vorbereitetem Obst und Gemüse. Uns ist es wichtig, die Kinder an eine gute Tischkultur heranzuführen, sich gegenseitig wahrzunehmen und zu unterstützen und die Selbständigkeit der Kinder zu fördern.

Die Kinder, die nicht um 12.00h abgeholt werden, essen kurz nach 12.00h gemeinsam ihr mitgebrachtes Vesper. Diese Mahlzeit mit gemeinsamen Beginn und gemeinsamen Abschluss, ist uns wichtig, da hier oft gute und wichtige Gespräche  unter den Kindern stattfinden und Zeit ist für die Nahrungsaufnahme.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 27/03/2024 09:32:51)

Offered care types at Apr 15, 2024:

Kind of care
 VÖ - Krippe
 VÖ - Kindergarten
Care providers are responsible for all profile content. (State: 27/03/2024 09:32:51)

Description and Stations

Lage: in Stadtkernnähe mit zwei Zugänge. 

Zugang Ludwig-Zorn-Strasse 8a: nach der Brauereieinfahhrt führt ein kleiner Privatweg rechts hoch zu unserem Kindergarten.

Zugang Kaiserstrasse 10: bei der evang. Stadtkirche zur Kirche hoch und links um die Kirche herumgehen. Bei der Rückseite der Kirche befindet sich der Zugang zum evang. Kindergarten Kirche.

Parkmöglichkeiten: im Parkhaus am günstigsten Einfahrt Ludwig-Zorn-Strasse, beim Parkplatz nach der Grundschule im Rot oder auf den markierten Parkplätzen an der Ludwig-Zorn-Strasse oder der Kaiserstrasse.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 27/03/2024 09:32:51)

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map