Kindertagesstätte „Sonnenköppchen”

Address
Kindertagesstätte „Sonnenköppchen”
Augustenstr 86
06842 Dessau-Roßlau
Funding authority
Behindertenverband Dessau e. V.
Radegaster Str 1
06842 Dessau-Roßlau
0340/8777631 (Frau Katrin Wartmann)
0340/8777635 (Frau Katrin Wartmann)
sonnenkoeppchen@behindertenverband.de
http://behindertenverband.de/kinder/sonnenkoeppchen.html
Opening times6:00 AM - 6:00 PM o'clock
Specially educational concept Situation approach

Introduction

Sonnenköppchen – das ist die Verkleinerungsform für den Spitznamen der Dessauer.
Ob die Dessauer nun Sonnenköppe genannt werden, weil die Markthändler einst einen Kohlkopf hochhaltend die Kunden fragten, ob sie „so ’nen Kopp” haben wollten oder weil auf den Helmen der anhaltischen Soldaten ein Sonnenzeichen prangte, sei einmal dahingestellt. Sicher ist: das „Sonnenköppchen” gehört zu den grünsten Kindergärten in Dessau. Große Bäume spenden Schatten auf dem Hof, die Fassade des Gebäudes ist teilweise begrünt. In unseren hellen Räumen betreuen wir 76 Kinder zwischen null und drei Jahren in der Krippe und 154 Kinder zwischen drei und sechs Jahren im Kindergarten.

keine Angabe keine Angabe

Outdoor Facilities

Von der Terrasse auf der Südseite des Gebäudes gelangt man zu unsere weitläufigen Freifläche, die von Kindergarten und Krippe zusammen genutzt wird. Unter großen schattenspendenden Bäumen befinden sich für die Kinder Spielgeräte aus Holz und anderen Materialien, große Sandkästen, eine Schaukel, ein Klettergerüst, eine Eisenbahn und unser beliebter Kletter- bzw. Rodelberg.  Das Gelände mit seinen verschiedenartige Bäume und Sträucher ist ideal zum Herumtollen und Versteckspielen geeignet.  Mehrzweckspielgeräte für die Kleinen runden das Spielangebot ab.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Rooms

Unseren Kindergartenkindern stehen in 4 Trakten je 2 Gruppenräume zur Verfügung. In den freundlichen Räumen, die mit vielen bunten Basteleien geschmückt sind, fühlen sich die Kinder wohl. Zu jedem Gruppenraum gehört eine eigene Garderobe und ein Sanitärteil. Für Bewegungs- und Tanzangebote kann ein großer Turn- bzw. Mehrzweckraum mit Duschen genutzt werden. Auch in der Krippe sind insgesamt 8 Gruppenräumen vorhanden. Zusätzlich sind Betten für die 0-2 jährigen und Liegepolster vorhanden, um den Kindern bei Bedarf eine erholsame Rückzugsmöglichkeit anzubieten.

Außerdem gibt es ein helles, freundliches Babyzimmer mit 3 Bettchen, welches eine Ruhezone für die Kleinsten ist, die öfter ihren  Schlafbedürfnissen nachgehen möchten. Die indirekte Beleuchtung und der Klang der Spieluhr sorgen für eine gemütliche Atmosphäre, wie in häuslicher Umgebung.

Im Kellergeschoss befinden sich zusätzlich Räume, die auch von anderen Einrichtungen des Behindertenverbandes genutzt werden, dazu zählt der helle und angenehm eingerichtete Musiktherapieraum und ein Bastel- und Werkraum.

keine Angabe keine Angabe

Daily Schedule

  • 5.45 Uhr -    8.00 Uhr
    Spielen, malen oder basteln
     
  • 8.00 Uhr
    Frühstück, gemeinsames Spiel, Angebote, Obst- und Teepause, Aufenthalt im Garten
     
  • 11.00 Uhr
    Mittagessen in der Kinderkrippe
     
  • 11.15 Uhr 
    Mittagessen im Kindergarten
     
  • 12.00 Uhr - 13.45 Uhr
    Mittagsruhe
     
  • 14.00 Uhr
    Vesper
     
  • im Anschluss
    Gemeinsames Spiel bis zur Abholung der Kinder  
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Food

Unsere Einrichtung bietet 2 Möglichkeiten der Frühstücks- und Vesperversorgung an.
Die Eltern dürfen entscheiden, ob sie ihrem Kind eine gefüllte Brottasche mitschicken, oder ob ihr Kind an der Frühstücks- und Vesperversorgung von unserem Haus, teilnimmt.
Frühstück und Vesper wird vom Behindertenverband in der Radegasterstraße geliefert.
Das Mittagessen liefert die Firma Bergmann Küchen-Kantinen-Partyservice
Preise der Mahlzeiten: Stand 6/2014

  • Frühstück  0,70€
  • Mittagessen  2,25€
  • Vesper  0,45€
keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Unsere Krippen- und Kindergartengruppen sind alle alternsübergreifend. Wir arbeiten in der Krippe mit Kindern von 0-36 Monaten und im Kindergarten von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Wir setzen das Bildungsprogramm "Bildung: elementar - Bildung von Anfang an" in allen Gruppen um. Dabei arbeiten wir nach dem situativen Ansatz. Unsere weiterführenden Angebote umfassen den ABC-Club, die Musikschule, einen Englisch-Sprachkurs und den Kindergartensport in Zusammenarbeit mit dem PSV 90 Dessau.

keine Angabe keine Angabe

Employee

In unserem Team arbeiten:

  • 1 Leiterin
  • 16 Erzieherinnen im Krippenbereich
    davon 1 Hebamme und 1 Sprachförderkraft
  • 9 Erzieherinnen im Kindergarten
    davon 1 Spieltherapeutin  + 3 Erzieherinnen im Wechsel zw. Hort und Kindergarten
  • 1 Musiktherapeutin
  • 1 Kollegin aus der DiFA (Die Interdisziplinäre Frühförderstelle Anhalt)
  • 4 Mitarbeiter im Technischen Bereich
keine Angabe keine Angabe

Additional Offerings

Neben den Angeboten, wie sie in anderen Kindergärten ebenfalls zu finden sind (jahreszeitliche Feste, Fasching, Frühlingsfest, Sommerfest, Herbstfest, Kino-, Puppentheaterbesuche, Abschlussfahrt der Schulkinder mit Übernachtung, Besuch des Weihnachtsmärchen, Verkehrserziehung, Elternnachmittage), ermöglichen wir es Kindern auf Wunsch der Eltern, bereits im Alter von drei oder vier Jahren spielerisch die englische Sprache zu erlernen. Auch bieten wir schon in diesem Alter einen erweiterten Musikunterricht an. Die Großen, die demnächst zur Schule wechseln, werden in unserem ABC-Klub an diesen neuen Abschnitt in ihrem Leben herangeführt.

keine Angabe keine Angabe

Quality Assurance

Einmal im Jahr findet bei uns eine Inhouse-Schulung statt, an der alle pädagogischen Mitarbeiter teilnehmen.
Zusätzlich kann jede Kollegin entsprechend ihren Interessen an einer Fortbildung ihrer Wahl teilnehmen.

keine Angabe keine Angabe

Cooperations

Mit der Grundschule "Geschwister Scholl" besteht ein Kooperationsvertrag. Zwischen Eltern, Erzieherinnen, Lehrern und Kindern wird ein enger Kontakt angestrebt. Jede Einrichtung stellt sich das Ziel, alle Schulanfänger bestens auf die Schule vorzubereiten.

Weiterhin arbeiten wir eng mit der DiFA (der Interdisziplinäre Frühförderstelle Anhalt) zusammen. Die Frühförderstelle bietet für Babys, Kleinkinder und Vorschulkinder mit Entwicklungsverzögerungen und - auffälligkeiten eine individuelle, heilpädagogische Förderung an. Verankert sind unter anderem Physiotherapie, Heilpädagogik, Ergotherapie und Psychologie. Im Gespräch mit den Eltern, weisen wir auf das kostenlose Angebot der DiFA hin. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, die Frühfördereinheit in unserer Einrichtung durchzuführen zu lassen.

keine Angabe keine Angabe

Teamwork with school

Im letzten Kindergartenjahr besuchen die Vorschulkinder ihre zukünftige Schule und lernen hier ihre Lehrerin und Horterzieherin kennen. Außerdem besucht das Lehrerpersonal unsere Einrichtung um erste Kontakte mit den Kindern in gewohnter Umgebung zu knüpfen.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Teamwork with parents

In der Krippe sind uns ein enger Kontakt und ein regelmäßiger Austausch mit den Eltern sehr wichtig. Dies beginnt bereits in der Eingewöhnungsphase, in der die Eltern ihr Kind individuell begleiten. Diese Zeit ist, je nach den Bedürfnissen des Kindes, unterschiedlich lang. Eine zur Verfügung stehende DVD mit unseren Fingerspielen, Liedern und Tanzspielen ermöglicht es den Eltern zudem, am Alltagsgeschehen ihrer Kinder teilzuhaben. Zusätzlich liegen zur Ansicht 2 Doku-Bücher über den gesamten Tagesablauf aus, die von den Erzieherinnen liebevoll gestaltet wurden. Sie heißen "Ein Tag in der Kinderkrippe Sonnenköppchen" und "Ein Tag im Kindergarten Sonnenköppchen".

keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

News

Für aktuelle Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage. Dort können Sie auch die aktuellen Termine unserer Einrichtung einsehen. Vielen Dank!

keine Angabe keine Angabe

Projects

Seit April 2011 sind wir Schwerpunkt-Kita "Sprache und Integration". Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Die Bundesinitiative nennt sich "Frühe Chancen: Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration". Begleitet wird die Initiative durch das deutsche Jugendinstitut (DJI). Diese soll vor allem Kinder unter 3 Jahren von Beginn an, in der deutsche Sprache unterstützen. Daher steht alltagsintegrierte Sprachförderung bei uns mit an oberster Stelle.

 

 

Die interdisziplinäre Frühförderstelle Anhalt (DiFA) fördert Kinder direkt in unserer Einrichtung. Wenn Sie fragen zu Frühförderung haben, dann schauen Sie auf die Homepage der DiFA, oder Sie rufen direkt an unter 0340- 8777660. Die Mitarbeiter der DiFA beraten Sie gern.

 

 

 

 

 

 

So vielfältig Musik ist, so vielfältig kann sie in einer Therapie eingesetzt werden. Denn: Jeder kann Musik machen! Dabei spielt die „Schönheit“ der Klänge und der „richtige“ Ton keine Rolle. In der Musiktherapie wird Musik nicht gelernt, sondern gemacht und „benutzt“, ganz frei von Zwängen und Vorgaben. Zudem werden überwiegend Instrumente verwendet, deren Handhabung einfach und unkompliziert ist, die sogenannten Orff ‘schen Instrumente. Dazu zählen Xylophone, Trommeln, Klangstäbe und vieles mehr. In diesem  Projekt werden seit 2010 Kinder mit Sprachstörungen,  Konzentrationsschwierigkeiten und Verhaltensauffälligeiten zusätzlich gefördert. Das Projekt "Musiktherapie"  wurde mit Unterstützung der Drosos Stiftung umgesetzt.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Die Einrichtung liegt in einer Nebenstraße und ist mit der Straßenbahn (Linie 4 - Haltestelle Augustenstr.) leicht zu erreichen. Informationen erhalten Sie auf der Seite der DVG  oder bei der regionalen  Fahrplanauskunft.
Von der Haltestelle sind es etwa 5 Gehminuten.
An der Einrichtung stehen Parkplätze und Fahrradstellplätze zur Verfügung.

keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/