Integrative Kindertagesstätte „Wirbelwind 2”

Address
Integrative Kindertagesstätte „Wirbelwind 2”
Radegaster Str 1
06842 Dessau-Roßlau
Funding authority
Behindertenverband Dessau e. V.
Radegaster Str 1
06842 Dessau-Roßlau
0340/8777616 (Frau Martina Thieme)
0340/8777655 (Frau Martina Thieme)
ikg@behindertenverband.de
http://www.behindertenverband.de/Kinder/integrative-kindertagesstaette-wirbelwind-ii.html
Opening times6:00 AM - 6:00 PM o'clock
Specially educational concept Situation approach
Therapeutic support Logopedia, speech therapy, Learning support
Extras Integrative facility

Introduction

Unsere Integrative Kindertagesstätte „Wirbelwind 2“ finden Sie in der Radegasterstr. 1 im Zentrum der Stadt. Hier können wir 110 Kinder aufnehmen, 20 Plätze sind davon für Kinder mit einer anerkannten Behinderung vorgesehen. Unsere Kinder werden in 6 altersgemischten Gruppen (von 2-6 Jahren) betreut, wobei in 4 Gruppen integrativ gearbeitet wird, d.h. Kinder mit und ohne Behinderung lernen, lachen, spielen und feiern miteinander. Kinder mit ihrer Einzigartigkeit – von Anfang an in ihrer Entwicklung zu unterstützen, sie anzuregen und zu ermutigen – ist Mittelpunkt unserer Arbeit. Dazu schaffen wir ihnen in unserer Kita eine vielseitige und herausfordernde Umgebung, die ihnen aber auch Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung bietet.

keine Angabe keine Angabe

Outdoor Facilities

Die Einrichtung verfügt über ein weitläufiges, barrierefreies Außengelände, das unseren Kindern, bei jedem Wetter, viele Spiel-, Bewegungs- und Entdeckungsmöglichkeiten bietet. Auf dieser 5.000 qm großen Freifläche, die gemeinsam mit den Kindern aus der benachbarten Kita "Wirbelwind 1" genutzt wird, finden sich Sandkästen, Rutschen, Schaukeln und diverse Spielgeräte. Durch den hohen Baumbestand und die strukturreiche Begrünung stehen unseren Kindern sehr unterschiedliche Spielräume zur Verfügung. Alles ist möglich: Rennen, Toben, Baggern, Schaufeln, Klettern, Fahren, Hopsen, Springen, Schaukeln, Träumen.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Rooms

Unsere Einrichtung ist 1995/1996 vollständig saniert und kindgerecht ausgestattet worden. In unseren großzügig gestalteten Gruppenräumen fühlen sich die Kinder wohl. Jede Gruppe hat einen festen Raum, in dem gespielt, gegessen und geschlafen wird. Zu jedem Gruppenraum gehören eine Garderobe und ein Sanitärbereich. Unsere Integrationskinder, die während ihrer Kindergartenzeit an einer Therapie teilnehmen, wechseln unkompliziert in die zur Verfügung stehenden Therapieräume (u.a. Ergotherapie, Motopädie, Spieltherapie, Snoezelen).

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Daily Schedule

  • 06:00 Uhr
    Ankommen in der Kita
    Die Kinder haben die Möglichkeit, den Kita-Alltag allmählich zu beginnen mit spielen, malen/basteln, vielleicht möchten manche noch träumen oder ….
     
  • ab 08:00 Uhr
    gemeinsames Frühstück
    entweder mit den mitgebrachten Broten oder dem vorbereitetem Frühstück  aus der Vollverpflegung
     
  • ab 09:00 Uhr
    Zeit und Raum für:
     * Freispiel (drinnen und draußen)
     * Projekte
     * Gespräche (Ideen, Fragen, Sorgen u.v.m.)
     * Feiern, Exkursionen
    in dieser Zeit wird auch das Obstfrühstück gestaltet
     
  • ab 11:00 Uhr
    Zeit für das Mittagessen
     
  • ab 11:45 Uhr
    Zeit zum Lesen, Entspannen kleine Gespräche
     
  • ab 12:00 Uhr
    Mittagsruhe
     
  • bis 13:45 Uhr
    Zeit zum Kuscheln, Ruhen, Schlafen
     
  • ab 14:00 Uhr
    Zeit für Vesper, Spiel, Spass, Bewegung und kleine Angebote bis zum Abholen

 

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Food

Spaß am Essen, ein gesundes Ernährungsverhalten und die Esskultur bei Kindern zu fördern, ist selbstverständlicher Bestandteil unseres Angebotes. Wir bieten eine gesunde, kindgerechte und ausgewogene Ernährung an.

  • Frühstück/ Vesper:
    Die Frühstücks- und Vesperversorgung erfolgt gesund und unkompliziert über die eigene Küche. Eine Selbstversorgung ist möglich.
     
  • Mittagessen:
    die Mittagsversorgung erfolgt täglich frisch in unserer eigenen Küche. Die Speisepläne orientieren sich an den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (http://www.fitkid-aktion.de/qualitaetsstandard.html)

Eventuell bestehende Lebensmittelunverträglichkeiten und kulturell oder religiös bedingte Essenswünsche können berücksichtigt werden.

Kosten (Stand Juni 2014):

  • Frühstück  0,70 EUR
  • Mittagessen 2,25 EUR
  • Vesper 0,45 EUR

Bedürftige Familien haben Anspruch auf einen Zuschuss zum Mittagessen (Bildungspaket).

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Sag es mir und ich vergesse es,
zeige es mir und ich erinnere mich,

lass es mich selber tun und ich behalte es! (Konfuzius)

 

Ein Team von Erzieherinnen, Heilpädagoginnen und Heilerziehungspflegerinnen garantiert eine optimale Förderung und Betreuung Ihres Kindes. Mittelpunkt unserer Arbeit ist, die Kinder von Anfang an zu unterstützen, sie anzuregen und zu ermutigen, um in ihrer Persönlichkeit zu wachsen. Dabei greifen wir die Dinge auf, die Ihr Kind begeistern und nutzen dies, um die Selbstständigkeit, die sozialen Kompetenzen und die Achtung vor Mensch und Umwelt zu fördern. Unsere Angebote werden innerhalb der Gruppen mit festen Bezugspersonen umgesetzt. Dies ermöglicht es uns auch, Angebote sowohl in altersgemischten, als auch in altershomogenen Gruppen durchzuführen.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Employee

Unsere (heil)pädagogischen Angebote sind gerichtet auf die Entwicklung der Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes, die Wahrnehmung seines Körpers und die Entdeckung seiner Kreativität. Im Mittelpunkt unseres Alltags stehen das Lernen in der Gemeinschaft und der konstruktive Umgang mit Konflikten. Liebevoll begleitet werden die Kinder dabei von unseren qualifizierten Mitarbeiterinnen. Zurzeit arbeiten bei uns 5 Heilpädagoginnen, 6 Erzieherinnen und 2 Heilerziehungspflegerinnen.

keine Angabe keine Angabe

Additional Offerings

Wir ermöglichen es Kindern, die Unterstützung in ihrer Entwicklung benötigen, direkt während der Kindergartenzeit Therapien in Anspruch zu nehmen. Unser interdisziplinäres Therapiespektrum reicht von der Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie bis hin zur Reittherapie, Musiktherapie und zum Snoezelen.
Zudem sind vielfältige Aktionen wie Sommer- und Spielfeste, Luftballonwettbewerb, Faschingsfeiern, Sommerparty, Abschlussfahrt für Schulanfänger u.a. feste Bestandteile der Betreuung.  

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Quality Assurance

Die gute Qualität unsere Betreuung ist uns wichtig.  Kern dieser guten Qualität ist eine inhaltlich gute pädagogische Arbeit, die sich in einem gesunden Arbeitsklima entwickelt. Regelmäßige Teambesprechungen, der Besuch von Weiterbildungen und eine transparente und offene Elternarbeit gehören selbstverständlich dazu. Die Leitlinien aus dem Bildungsprogramm des Landes Sachsen-Anhalt "Bildung elementar - Bildung von Anfang an" setzen wir in die Praxis um.  Wir nehmen uns Zeit für Ihr Kind und geben ihm die Möglichkeit sich wohl zufühlen, zu wachsen und zu lernen. Unsere Einrichtung ist ein guter Bildungsort - von Anfang an. 

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Cooperations

Unsere Kooperation erweitern die Angebote für unsere Kinder und eröffnen ihnen weitere Möglichkeiten:
 - in Zusammenarbeit mit dem PSV 90 Dessau bieten wir wöchentlich sportliche Aktivitäten unter fachlicher Anleitung von Übungsleitern an.
 - in Zusammenarbeit mit der Grundschule "Geschwister Scholl" in unmittelbarer Nähe unserer Einrichtung, sowie andere Grundschulen begleiten wir den Übergang Kindergarten - Schule - Hort
 - Zudem besteht ein gut funktionierendes Netzwerk zu den Frühförderstellen (z.B. DiFA), Sozialamt, Jugendamt, Gesundheitsamt und zu den Kinderärzten

keine Angabe keine Angabe

Teamwork with school

Den Übergang zwischen Kindergarten und Grundschulen/Horte fließend und für die Kinder verträglich zu gestalten, ist die Grundlage einer engen Zusammenarbeit zwischen den mit uns kooperierenden  Grundschulen. Auftauchende Fragen wie zum Beispiel:  "Wie sieht die Schule von innen aus?"  und  "Welche Lehrer warten auf mich?" werden bei Besuchen und Kennenlern-Nachmittagen unkompliziert beantwortet.

 Im letzten Kindergartenjahr haben die Vorschulkinder die Möglichkeit, im „ ABC-Club“ Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit Buchstaben und Zahlen zu vertiefen. Gezielt werden die Feinmotorik und die Auge-Hand-Koordination unterstützt. 

keine Angabe keine Angabe

Teamwork with parents

Ein enger Kontakt und Austausch zwischen Kindergarten und Elternhaus ist wichtig, um die Entwicklung des Kindes bestmöglich zu unterstützen. Wir bieten Hilfe und Unterstützung dort an, wo es notwendig ist und haben ein offenes Ohr für kleine und große Probleme in der Alltagsbewältigung. Dabei spielen die kurzen Gespräche zwischen "Tür und Angel" beim Bringen und Abholen eine große Rolle. Zusätzlich bieten wir Elterngespräche an, in denen wir in Ruhe und im Detail über die Entwicklung Ihres Kindes sprechen können. Informationen rund um die Ereignisse innerhalb des Kindergartens werden ausgehängt oder per Elternbrief weitergeleitet. Die stattfindenden Elternabende oder der Besuch des Elterncafes bieten die Möglichkeit, die Eltern der anderen Kinder kennenzulernen und sich auszutauschen. Beim Sommerfest und dem Adventsmarkt könnten sich die Eltern aktiv beteiligen und kreativ einbringen.

keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

News

Informationen zu aktuellen Ereignissen und Aktionen können Sie auf unsere Homepage erfahren. Schauen Sie vorbei, es lohn sich!

keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Die Einrichtung liegt in einem ruhigen Wohngebiet in der Stadt-Mitte und ist mit Bus (Linie 12 - Haltestelle Am Pollingpark) und Straßenbahn (Linie1 und 4 - Haltestelle Friedhofstr.) leicht zu erreichen. Informationen erhalten Sie auf der Seite der DVG  oder bei der regionalen  Fahrplanauskunft  Zu den Haltestellen sind es etwa 4 Gehminuten. An der Einrichtung stehen  Zeit-Parkplätze und Fahrradstellplätze zur Verfügung.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/