Hort an der Grundschule „Geschwister Scholl”

Address
Hort an der Grundschule „Geschwister Scholl”
Mauerstr 35
06842 Dessau-Roßlau
Funding authority
Behindertenverband Dessau e. V.
Radegaster Str 1
06842 Dessau-Roßlau
0340/8777650 (Frau Cornelia Matthey)
0340/8777653 (Frau Cornelia Matthey)
geschwister-scholl@behindertenverband.de
http://www.behindertenverband.de/Kinder/hort-an-der-grundschule-geschwister-scholl.html
Opening times6:00 AM - 6:00 PM o'clock
Specially educational concept Situation approach

Introduction

Herzlich Willkommen!

In unserem Hort könnt ihr spielen und lachen,

ganz viel entdecken und verrückte Sachen machen.

Könnt Spaß haben, tanzen und springen

und lustige Lieder mit uns singen.

Ihr könnt hier lernen und probieren,

müsst Euch für Fehler nicht genieren.

Habt ihr Ideen oder Fragen,

traut Euch ruhig es uns zu sagen.

Wir sind stets für Euch da mit offenem Ohr,

hier stellen wir unseren Hort in Kurzform vor.

keine Angabe keine Angabe

Outdoor Facilities

Unsere Einrichtung verfügt über 2 großzügige Freiflächen mit viel Grün. Hier findet jedes Kind eine Beschäftigung. Wir haben einen Sandkasten, ein Klettergerüst mit Rutsche, einen Bolzplatz mit Torwand, Tischtennisplatten, ein Volleyballnetz, Basketballkorb, Maltafeln sowie eine Rollerbahn. Darüber hinaus besitzt der Hort verschiedene mobile Spielelemente, die auf der Freifläche individuell zum Einsatz kommen.  Bewegung im Freien und bei jedem Wetter - dies ist uns wichtig, als gesunder Ausgleich zum Schulunterricht!  Unterschiedliche Sitzgelegenheiten im Schatten der Bäume ermöglichen jedoch auch einmal das Ausruhen und das "Sichzurückziehen".

keine Angabe keine Angabe

Rooms

Das Schulgebäude wurde 2010/2011 teilsaniert. Die hellen Horträume in der unteren Etage sind nach pädagogischen Aspekten thematisch ausgerichtet und entsprechen den individuellen Bedürfnissen der Kinder.

Unsere Einrichtung ist ein offenes Haus in dem wir die Kinder dabei unterstützen, ihre Freizeit aktiv und selbstbestimmt zu gestalten. Unsere Räumlichkeiten umfassen neben dem Büro, der Garderobe und zwei separat gelegenen Hausaufgabenräumen folgende Themenräume:

  • Kinderküche: hier verweilen die Kinder zum Essen, Trinken aber auch zum selbstständigen Kochen und Backen.
  • Bauraum:  viel Platz für Konstrukteure und Baumeister.
  • Kreativraum: Basteln, Malen, Kleben, Gestalten – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  • Tanzraum: Musik und Bewegung – mal wild, mal ruhig! Der Tanzraum bietet viele Möglichkeiten.
  • Rollen- und Regelspielraum: Märchenfigur oder Filmgestalt - hier schlüpfen die Kinder in die verschiedensten Rollen.
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Daily Schedule

  • Frühhort (6:00 – 7:30 Uhr)
    Nach dem Anmelden können die Kinder in ruhiger und ausgeglichener Atmosphäre erzählen, spielen, frühstücken, kreativ sein, sich auf die Schule vorbereiten oder auch noch etwas ruhen.
     
  • Späthort (13:00 – 17:00 Uhr)
    Die Betreuung der Hortkinder beginnt mit dem Eintreffen bzw. der Übergabe der Kinder durch die Lehrerin.

Von montags bis mittwochs bieten wir den Kindern die Möglichkeit, die Hausaufgaben im Hort zu erledigen. In den ruhig gelegenen Hausaufgabenräumen können die Kinder selbstständig und bei Bedarf mit Unterstützung ihre Aufgaben anfertigen.

Am Donnerstag und Freitag können die Kinder an den vielfältigen kreativen Angeboten und Projekten des Hortes sowie den AGs der Schule teilnehmen.

keine Angabe keine Angabe

Food

Die Mittagessenversorgung erfolgt über "Flämingland Menüservice" in der Schulzeit bis 13:00 Uhr. Nur während der Ferien wird das Mittagessen in der Hortzeit eingenommen. Die Bestellung (4-Wochen-Rhythmus) und finanzielle Abwicklung erfolgt direkt über den Schulessenanbieter. Die Preise variieren je nach Auswahl zwischen 1,95 € und 2,30€. (Stand Juli 2014)

keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

Basics

"Gemeinsam Leben, Lernen, Gestalten und sich wohlfühlen"

Bei uns können sich die Kinder bei Spiel, Sport, Spaß und vielfältigen Freizeitangeboten von ihrem anstrengenden Schulalltag erholen. Im Hort haben sie die Möglichkeit ihre persönlichen Interessen frei zu entfalten und ihren Neigungen nachzugehen. Mit Spielen, Toben, Forschen, Tanzen, Singen und anderem mehr, können sie den Nachmittag gemeinsam mit Freunden und Gleichaltrigen individuell gestalten.

Für uns bedeutet H O R T A R B E I T:

H Hausaufgaben, Hilfsbereitschaft

O offene Arbeit, Ordnung, Obhut

R Raum, Ruhe, Regeln

T Talente, Toleranz, tätig sein

A Angebote, Ausprobieren, Abenteuer

R Reden, Rücksicht, Respekt

B Bildung, Betreuung, Bewegung

E Erziehung, Ehrlichkeit, Erlebnisse

I Ideen, Interessen, Integration

T Teamgeist, Tatendrang, Toben

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Employee

 Unser erfahrenes 4-köpfiges Erzieherteam steht den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind Mitorganisator, Zuhörer, Gesprächspartner, Ratgeber, Helfer und begleiten die Kinder auf ihrem erfahrungsreichen und oft überraschenden Weg. Aufgeschlossen und liebevoll begleiten wir alle Prozesse offen und flexibel und gehen dabei auf die jeweils aktuelle Lebenssituation der Kinder ein, denn unser Motto lautet: "WIR LEBEN IN EINIGKEIT UND VIELFALT!"

keine Angabe keine Angabe

Additional Offerings

Unsere zusätzlichen Angebote umfassen:

  • Regelmäßige, dem Anlass entsprechende Feste und Feiern:
    z.B. Fasching, Frühlingsfest mit Osterfeuer, Kindertag, Sommerfest mit Familienangehörigen sowie zukünftigen Schulanfängern, Halloweenparty, Weihnachtsfeier u.v.m.
  • "Kreativ ins Wochenende": Experimentieren, Malen, Basteln, Kochen, Backen
  • Keramikzirkel: Gestalten nicht nur mit Ton.
  • Musiktherapie: Angebot des Trägers für Kinder mit Unterstützungsbedarf im Bereich der Sprache, der Konzentration und des sozialen Umgangs
  • Projektarbeit: Bearbeitung abgeschlossener Themenbereiche z.B. „ Gesunde Ernährung“
  • Musikschule „Fröhlich“
  • Arbeitsgemeinschaften: u.a. Sport, Fußball, Tischtennis, Tanz, Theater, Fotografie, Natur, Denksport, PC.
  • Arbeiten im Schulgarten: Pflege des „Hortbeetes“
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Quality Assurance

Gute Arbeit auf hohem Niveau bedeutet bei uns:

  • gutes Arbeitsklima
  • tägliche Absprachen im Team zu Planung, Organisation und Durchführung des Horttages
  • regelmäßige Teambesprechungen außerhalb der Betreuungszeit
  • enger Kontakt zu den Eltern
  • Absprachen hinsichtlich der konzeptionellen und inhaltlichen Arbeit mit dem Träger
  • Zusammenarbeit mit der Schule
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Motivation, Freude und Abwechslungsreichtum in der Arbeit
  • Achtung und Respekt im Umgang miteinander
  • Einhaltung von Regeln und Strukturen
keine Angabe keine Angabe

Teamwork with school

Die Zusammenarbeit zwischen unserem Hort und der Grundschule steht unter dem Motto: „Das gleiche Kind gemeinsam erziehen, bilden und betreuen.“ Ziel ist es, die soziale und schulische Entwicklung der Kinder gemeinsam zu gestalten und zu begleiten und den individuellen Anforderungen gerecht zu werden. Folgende Rahmenbedingungen sind dafür vorhanden:

  • Besondere Anlässe werden im Hort in Zusammenarbeit mit der Schule durchgeführt, z.B. Feste und Veranstaltungen, Schnuppertage für alle zukünftigen Schulkinder
  • während der Vorschule besuchen die zukünftigen Schulanfänger auch den Hort
  • Der erste Elternabend für die Eltern der Schulanfänger wird gemeinsam von Schule und Hort durchgeführt
  • regelmäßige Gespräche zwischen Hort- und Schulleitung
  • tägliche Möglichkeit der Absprache (Tür- und Angelgespräche) zwischen Erzieherinnen und Lehrkräften
  • schriftlicher Informationsaustausch mittels Übergabeliste
  • Zusammenarbeit mit Schulsozialassistenten/in und Schulsozialarbeiter/in
  • Teilnahme der Hortleiterin an den Elternkuratoriumssitzungen von Schule und Hort
keine Angabe keine Angabe

Teamwork with parents

Der Hort bildet mit den Eltern eine Erziehungsgemeinschaft und unterstützt sie bei allen Fragen rund um die Erziehung ihres Kindes. Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit ist ein enger Kontakt mit den Eltern, der auf Vertrauen und Respekt gegründet ist.

Folgende Formen des Austausches und der Mitgestaltung stehen zur Verfügung:

  • miteinander reden:
    Aufnahmegespräch/ Elterngespräche/ Beratungs- und Entwicklungsgespräche; Elternbegleitung in Krisensituationen; Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Informationen vermitteln:
    Elternbriefe; Kurzmitteilungen, Aushänge; Wandzeitung, Fotos
  • gemeinsam gestalten:
    Elternnachmittage und Elternabende, Bastelnachmittage, Feste und Feierlichkeiten; Aktivitäten außerhalb des Hortes
  • freiwillige Mithilfe:
    entsprechend der Möglichkeiten und der beruflichen Fertigkeiten, z.B. bei der Gestaltung der Räume, Durchführung kleiner Reparaturen, Mitbringen von Materialien usw.
keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

News

Sie möchten mehr über unsere Arbeit erfahren?
Regelmäßig werden auf unserer Homepage aktuelle Informationen zu anstehenden Terminen und Berichte zu unseren durchgeführten Aktionen mit Fotos eingestellt. Ein "Vorbeischauen" lohnt sich!  So bekommen Sie einen detaillierten Einblick in die Vielfalt unserer Aktivitäten.

keine Angabe keine Angabe

Projects

Das Durchführen von Projekten ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Dabei fließt die Kreativität unserer Erzieherinnen aber auch der Praktikanten oder der FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) in die Ausgestaltung mit ein, z.B. bim Projekt „Gesunde Ernährung – Das Bauernhofprojekt“, das im Juni 2014 durchgeführt wurde.

Zusätzlich zu den internen Projekten, sind wir immer offen für Anfragen und Kooperationen von außen, so z.B. beim Spielplatzprojekt „Pollingpark“ und „Am Rondel“ in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Dessau.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Holiday Care

In der Ferienzeit hat der Hort ganztägig von 6:00 Uhr  - 17:00 Uhr (bei Bedarf bis 18:00 Uhr) geöffnet. Die Gestaltung der Ferienzeit wird zusammen mit den Kindern durchgeführt. Bereits vor den Ferien werden die Wünsche, Ideen und Vorschläge der Kinder gesammelt und gemeinsam beraten. Sie sind Ausgangspunkt für unsere gemeinsamen Aktivitäten (z.B. Besuch Südschwimmhalle, Theater, Tierpark, Bibliothek, Ölmühle, Minigolf, KIEZ, Schülerfreizeitoase, Museum, Polizei, Feuerwehr u.v.m.) So erweitern wir den Lebensbereich der Kinder und eröffnen ihnen neue und interessante Tätigkeitsfelder.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Unser Hort, der im Schulgebäude der Grundschule „Geschwister Scholl” integriert ist, befindet sich unmittelbar im Zentrum der Stadt Dessau-Roßlau. Unweit grenzen die Grünanlagen Pollingpark, Stadtpark, Tiergarten und Muldwiesen an, welche den Kindern vielseitige Möglichkeiten der Bildung, Erziehung sowie abwechslungsreiche Spiel- und Freizeitangebote bieten. Seine verkehrsgünstige Lage, in Kombination mit einer sehr guten Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz (Straßenbahn Linie 1 und 4 Haltestelle "Friedhofstr." siehe  DVG  oder bei der regionalen Fahrplanauskunft  ermöglicht den Kindern ihren Schul- und Heimweg gefahrlos zurückzulegen.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/