Evangelische Kindertagesstätte "Marienschule"

Address
Evangelische Kindertagesstätte "Marienschule"
Stenesche Str 61
06842 Dessau-Roßlau
Funding authority
Evangelische Jakobus-Paulus-Gemeinde
Radegaster Str 10
06842 Dessau-Roßlau
0340/8822219
anke.schueler@kircheanhalt.de
http://www.marienschule-dessau.de
Opening times6:00 AM - 5:00 PM o'clock
Denomination evangelic

Introduction

 

Bereits am 12. Oktober 1857 wurde in der Steneschen Str. 3 die erste "Kinderbewahranstalt" in Dessau gegründet. Ab 1890 übernahm Prinzessin Marie von Anhalt-Dessau das Protektorat über diese Einrichtung und gab ihr den Namen "Marienschule". Am 19. April 1904 wurde der Neubau in der Steneschen Str. 61 im Beisein der Herzogin Antoinette eingeweiht. Das gravierendste Ereignis in der Geschichte des Kindergartens war die Enteignung 1940 - 1945.
1998/99 wurde die Marienschule grundlegend saniert und restauriert. Heute gehört sie zur evangelischen Jakobus-Paulus-Gemeinde. Es können bis zu 78 Kinder von 0-6 Jahren in vier Gruppen aufgenommen werden.

keine Angabe Marienschule

Outdoor Facilities

 

Mit seinen knapp 1200 Quadratmetern bietet unser Außengelände den Kindern vielfältige Möglichkeiten, den für ihre Entwicklung wichtigen Bewegungsdrang auszuleben.
In Erinnerung an die biblische Geschichte der "Arche Noah" bildet ein Mehrzweckspielgerät in  Form eines Schiffes den Mittelpunkt des großen Sandspielbereichs. Im weiteren Umfeld befinden sich Spielecken, eine Pergola, die Schaukel, befestigte Wege (für Dreiräder, Roller, Fahrräder), ein weiterer Sandspielbereich, eine Wiese für Naturbeobachtungen und mehrere Rasenflächen. Eine Terrasse lädt mit Tischen und Bänken zum verweilen ein. Ein Pavillon und unsere Villa Kunterbunt  nutzen die Kinder als Rückzugsmöglichkeit.

keine Angabe Gartenanlage keine Angabe bald schwimmt hier die Arche Noah keine Angabe keine Angabe

Rooms

 

Zentrum der Marienschule ist der große Saal im Erdgeschoss, der mit seiner hölzernen Raumfassung zu den wichtigsten erhaltenen Zeugnissen des Jugendstils in Dessau-Roßlau gehört. Ferner befinden sich im Erdgeschoss mit seinen über 300 Quadratmetern Betreuungsfläche:

  • 3 Gruppenräume (vom Saal begehbar)
  • 1 Gruppenraum (vom Eingangsbereich begehbar)
  • 3 Sanitärbereiche für Kinder
  • 1 Küche
keine Angabe Saal

Daily Schedule

 

Ein typischer Tagesablauf sieht wie folgt aus:

 

ab 6.00 Uhr

Ankunft der Kinder / Freispiel / Vorbereitung auf das Frühstück,

ca. 8.00 Uhr

Frühstück (danach Freispiel),

ab 9.30 Uhr

Morgenkreis, danach Aktivitäten und Angebote (drinnen und draußen),

ca. 11.30 Uhr

Mittagessen, anschießend Mittagsruhe,

ca. 14.20 Uhr

Vesper, danach Aktivitäten und Angebote (drinnen und draußen) und Freispiel bis zum Abholen. Verschiedene sich wiederholende Angebote im Wochenverlauf z. B. Sort, Singen mit unserem Meister Simon, Kindergottesdienst oder Zahlenschule gliedern sich im Tagesablauf ein.

keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe Kindergottesdienst

Food

Unser Mittagessen beziehen wir über den Menüservice Flämingland in Cobbeldorf.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

 

In der Marienschule geschieht Bildung, Erziehung und Betreuung in einer familiären Atmosphäre, in christlichem Geist verantwortet. In Ergänzung zum häuslichen Familienleben erfahren alle Kinder Gemeinschaft und werden, jedes in seiner Eigenart, liebevoll gefördert, um Kreativität zu entfalten und Selbstständigkeit zu entwickeln - in Rücksicht und Achtung für andere. Darüber hinaus lernen die Kinder in der Marienschule den christlichen Glauben und die Botschaft der Bibel kennen, die das Leben in unserer Einrichtung das ganze Jahr über prägen.

keine Angabe Pfarrer Günther und Kroko keine Angabe keine Angabe

Employee

In der Marienschule arbeiten 9 staatlich anerkannte Erzieherinnen mit religionspädagogischer Zusatzqualifizierung.
Die Leiterin der Einrichtung hat außerdem ein Abschluss als Diplom Sozialpädagogin (FH) und absolvierte eine Zusatzqualifizierung für Leiterinnen von Kindertageseinrichtungen.

keine Angabe Erzieherteam

Additional Offerings

 

Zusätzliche Angebote sind neben verschiedenen Festen und Feiern z. B. der Großelternnachmittag, Familiengottesdienste, der Familienwandertag, die 3- tägigen  Abschlußfahrt unserer Schulanfängerkinder, unser Sommerfest, der Adventsmarkt aber auch der Besuch unserer Märchenoma, das Projekt Entdeckungen im Zahlenland - ein Projekt zur mathematischen Frühförderung - für unsere Schulanfängerkinder, das Singen mit unserem "Meister Simon", ein Englischkurs und viele andere Dinge mehr....

keine Angabe Familienwandertag keine Angabe Abschlussfahrt Ökodomäne Bobbe

Quality Assurance

Um Kinder in ihrer Entwicklung und Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe kompetent unterstützen zu können, kommt es auch auf die Persönlichkeit und die Qualifikation des Fachpersonals an. In dieser Arbeit hält sich die Marienschule an die Bestimmungen des Kinderförderungsgesetztes und an das Bildungsprogramm für Kindertageseinrichtungen in Sachsen-Anhalt Bildung: elementar - Bildung von Anfang an. In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und den anderen Kindereinrichtungen der Stadt hat die Marienschule am Rahmenkonzept zur Qualität mitgearbeitet und wird sich zukünftig am Bundesrahmenhandbuch der BETA - einem evangelischen Qualitätsmanagementsystem orientieren.

Cooperations

Die Öffnung unserer Einrichtung insbesondere zu anderen sozialen Einrichtungen ist unter dem Gesichtspunkt "Vernetzung" von zentraler Bedeutung. So arbeiten wir u.a. mit folgenden Institutionen zusammen:

  • Grundschulen
  • Frühförderstellen
  • Jugendamt, Stadtverwaltung
  • anderen Kindertageseinrichtungen
  • Gesundheitsamt und Ärzten

Teamwork with school

Zur Vorbereitung auf den Übergang zur Grundschule gehört für uns die Kontaktpflege mit den Schulen vor Ort. In so genannten Übergangsteams finden regelmäßige Treffen mit den Grundschulen vor Ort statt, um die Zusammenarbeit für das Schuljahr zu besprechen. Dazu gehören z. B. die Absprache des Besuchs der Kontaktlehrerin in der Marienschule und die Absprache von Terminen und Veranstaltungen.

Teamwork with parents

Die Zusammenarbeit mit Eltern ist für uns als familienergänzende Einrichtung sehr wichtig, um im Informationsaustauch (z.B. Tür- und Angelgespräche oder in regelmäßig stattfindenden Entwicklungsgesprächen) die Grundlage dafür zu schaffen, dass die Erzieherinnen jedem Kind in seiner Individualität gerecht werden können.Gewünscht wird eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir bieten regelmäßige Elternabende, sowie Ausflüge und gemeinsame Feste an. Zur Förderung der besseren Zusammenarbeit von Eltern, Träger und Mitarbeitern werden aller 2 Jahre die Elternsprecher gewählt, die gemeinsam mit einem Trägervertreter und der Leiterin das Kuratorium bilden und Aufgaben gem. § 19 KiFöG erfüllen.

Care providers are responsible for all profile content.

News

 

Am 17. und 18. September bekommen wir eine neue "Arche" für unseren Spielplatz.
Nachdem unsere bisherige "Arche" durch die Sachkundigenprüfung gesperrt bzw. zurückgebaut werden musste, freuen sich alle Kinder riesig auf ein neues Mehrzweckspielgerät in Form einer Arche, welches dank unseres Fördervereins und des Jugendamtes angeschafft werden kann.

keine Angabe Arche

Projects

 

Die Aktivitäten und Angebote in unserer Einrichtung orientieren sich hauptsächlich an Projekten, die einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen. In unserem aktuellen Projekt beschäftigen wir uns mit "Großer Kunst in Kinderhand". Im ersten Teil dieses Projektes haben wir uns mit den Werken verschiedener Künstler, mit Kunststilen (Expressionismus, Impressionismus, abstrakter Malerei) auseinander gesetzt und im 2. Teil gibt es eine Welt voller bunter Abenteuer, in der die Kinder selbst aktiv sind. Die Marienschule selbst wird zum Atelier...

keine Angabe Obstpflücken keine Angabe keine Angabe keine Angabe Backen
Care providers are responsible for all profile content.
Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Unsere Marienschule finden Sie unweit des Paul-Greifzu-Stadions.
Sie ist gut mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zu erreichen.
Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor der Haustür.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/