Kindertagesstätte St. Theresia Josefstraße

Address
Kindertagesstätte St. Theresia Josefstraße
Josefstraße 13
49401 Damme
Funding authority
Andreaswerk e. V.
Landwehrstraße 7
49377 Vechta
Opening times7:30 AM - 1:00 PM o'clock

Current information

Herzlich Willkommen in der Kindertagesstätte      St. Theresia

 

Das sind wir:

Die Kindertagesstätte St. Theresia liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Kindertagesstätten St. Katharina und St. Martin, die sich ebenfalls in Trägerschaft des Andreaswerks befinden. Derzeit noch in mobilen Räumen untergebracht, wird die Einrichtung in Zukunft in einen Neubau im Baugebiet „Holter Kapelle“ umziehen.

Wir betreuen in unserer Einrichtung Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren. In zwei Regelgruppen mit jeweils bis zu 25 Kindern werden die Mädchen und Jungen von qualifiziertem Fachpersonal individuell gefördert und begleitet.

Unser Kindergarten ist ein Ort, an dem viele Nationalitäten zusammenfinden, zusammen spielen und voneinander lernen können.

 

So arbeiten wir:

Unser Motto: Wir begegnen uns auf Augenhöhe!

In unseren Kindergartengruppen legen wir großen Wert darauf, den Kindern auf Augenhöhe zu begegnen. Sie lernen, dass sie ihre Gefühle, ihre Gedanken, ihre Bedürfnisse und Interessen mit uns teilen dürfen und können.

Das partitive Arbeiten ermöglicht es ihnen, ihren Alltag nach ihren Interessen und Bedürfnissen zu gestalten und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Die pädagogischen Fachkräfte gehen dabei auf die individuellen Interessen der Kinder ein und fördern diese durch gezielte Angebote.

Das Freispiel nimmt in unserer Einrichtung einen hohen Stellenwert ein. Jedes Kind darf nach seinem Interesse, seinen Fähigkeiten, alleine oder mit seinen Freunden intensiv ins Spiel versinken und dabei immer wieder Neues entdecken und lernen.

Im Alltag ist uns die Sprachentwicklung der Kinder ein besonderes Anliegen. Die alltagsintegrierte Sprachentwicklung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Unser Kindergarten soll für die Kinder ein Ort sein, an dem sie sich ausprobieren dürfen und sich in einer Gemeinschaft erleben können. Er bietet Platz, sich kreativ auszuleben und spielerisch zu lernen.  

Räumlichkeiten:

Die Kindertagesstätte St. Theresia befindet sich derzeit in einer mobilen Übergangslösung. Ein Neubau im Baugebiet „Holter Kapelle“ ist geplant.

Jede Gruppe hat einen großzügigen Gruppenraum und verfügt zusätzlich über einen Nebenraum.

Die Nebenräume können an die Interessen und Bedürfnisse der Kinder angepasst und z.B. – wie zurzeit – als Bewegungsraum bzw. Bau-/ und Konstruktionsraum genutzt werden. Sie stehen allen Kindern zur Verfügung und ermöglichen somit Begegnungen über die eigene Gruppe hinaus.

Ein großer, heller Flur bietet ebenfalls ausreichend Platz, um zu spielen. Eine gemütliche Leseecke lädt zum Verweilen und Stöbern ein. Auf dem Außengelände mit einem Spielturm, Schaukeln, Turnstangen und einem Sandkasten können sich die Kinder austoben.

 

 

Ein Tag bei uns im Kindergarten:

Gegen 7:30 Uhr kommen die Kinder nach und nach an und verabschieden sich von ihrer Bindungsperson. Anschließend haben sie ca. eine Stunde Zeit, in der Gruppe zu spielen, bevor der gemeinsame Morgenkreis beginnt. Dort besprechen wir unter anderem mithilfe von Symbolen und Fotos den Tagesablauf und schauen, welche Kinder anwesend sind. Zudem nehmen wir uns in der Runde Zeit für Kreis- und Fingerspiele.

Ist der Morgenkreis beendet, startet das gleitende Frühstück in den Gruppen. Die Kinder können in einem bestimmten Zeitraum eigenständig entscheiden wann, mit wem und wie viel sie essen.

Zwischen 9:30 und 10:30 Uhr öffnen wir die Gruppen und Nebenräume. In dieser Zeit dürfen die Kinder, in einem gewissen Rahmen, selbst bestimmen, wo und mit wem sie gerne spielen möchten. Drei Kinder aus jeder Gruppe können jeweils auf dem Flur, im Bewegungsraum, im Konstruktionsraum oder in der anderen Gruppe ihren Interessen nachgehen.

Nach der Freispielzeit geht es gemeinsam auf den Spielplatz. Wir versuchen jeden Tag, solange das Wetter es zulässt, mit den Kindern Zeit an der frischen Luft zu verbringen.

Gegen Mittag gibt es für alle Kinder eine Obstpause. Zusammen mit ihnen schneiden wir täglich frisches Obst und Gemüse auf und naschen es auf dem Spielplatz oder in der Gruppe.

Ab 12:00 Uhr werden die Kinder nach einem spannenden Tag von der Bindungsperson wieder abgeholt.

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag – Freitag von 7:30 bis 12:30 Uhr

Randzeiten: 12:30 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Lernen sie uns kennen:

Sollten wir Ihr Interesse an unserer Einrichtung geweckt haben oder Sie noch offene Fragen haben, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit der Leitung und lernen Sie uns und unseren Kindergarten kennen.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

ANDREASWERK

Kindertagesstätte St. Theresia

In Vertretung: Marie-Therese Berding

Josefstraße 11

49401 Damme

Tel.: 0173-6605645

Marie-Therese.Berding@andreaswerk.de

 

 

 

Offered care types at Apr 16, 2024:

Kind of carecount placescount integrated places
 Kindergarten
50 Places0 Places

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map