Kita "Marienkäfer"

ab 1 Jahr bis Schulanfang

Address
Kita "Marienkäfer"
Thomas-Müntzer-Str. 1
04552 Borna
Funding authority
Ev.-Luth. Emmauskirchgemeinde Bornaer Land
Martin-Luther-Platz 8
04552 Borna
kita-marienkaefer@t-online.de
http://www.kirche-bornaer-land.de
03433260747 (Anne-Christin Rösig)
Opening times6:00 AM - 4:30 PM o'clock
early care6:00 AM - 7:00 AM o'clock
Closing daysTag nach Himmelfahrt
3./4. Woche der Sommerferien
23.12.-02.01.
Denomination christian
Specially educational concept child oriented education, inclusion, livebased approach, Montessori education
Therapeutic support Logopedia, speech therapy, occupational therapy, physical therapy, early advancement, disability, mentally handicapped
Extras Integrative facility, care with lunch, cooperation facility, for children with special educational needs, full day care

Introduction/specifics

Der Leitsatz unserer Kita lautet: „Wir wollen gemeinsam glauben, leben und lernen-Glauben leben und Leben lernen“.

Unsere pädagogische Arbeit richten wir nach dem lebenspraktischen Erziehungsansatz aus, denn all das, was wir den Kindern ermöglichen und anbieten ist nicht losgelöst von ihrer persönlichen Umwelt und ihrem Erleben im privaten und häuslichen Bereich.

Die Kinder haben die Möglichkeit, alltagspraktische Fähigkeiten zu erwerben, in dem sie eigenständig und eigenverantwortlich handeln. Das stärkt ihr Selbstwertgefühl und unterstützt ihre Motivation.

Wir pflegen einen demokratischen Umgang mit den Kindern, was für uns bedeutet, dass Kindern ein Mitspracherecht und Mitgestaltungsrecht eingeräumt wird. Dieses Recht, sich einzumischen, sich an Entscheidungen zu beteiligen und eigene Anliegen zu formulieren, können die Kinder nicht nur in Gruppenbesprechungen oder Kinderkonferenzen wahrnehmen, sondern wird im Alltag gelebt.

Wir arbeiten in unserer Kita in altersgemischten Gruppen, in denen das gemeinsame Leben und Lernen und die gezielte Förderung in der Gemeinschaft für alle Beteiligten ein großer Gewinn ist. Es profitieren nicht nur die vermeintlich „Schwächeren“ von den „Stärkeren“, auch die „Stärkeren“ erhalten größere Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten, etwa in der bewussten Wahrnehmung der sozialen Bezüge oder der eigenen körperlichen und geistigen Fähigkeiten.

Unsere Einrichtung ist eine inklusive Kindertagesstätte, das heißt, jedes Kind bekommt bei uns die Unterstützung, die es für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben benötigt.

Das Wohlergehen der uns anvertrauten Kinder in unserer Einrichtung zu sichern, ist für Träger und Team der evangelischen Kindertagesstätte ein zentrales und verpflichtendes Anliegen.

Kein gesonderter Teil unserer Arbeit, sondern das Fundament des täglichen Miteinanders in unserer evangelischen Kindertagesstätte ist die religiöse Erziehung. Zu unserem Bildungsauftrag gehört es u.a., den Kindern zu helfen und Möglichkeiten zu bieten ihre Umwelt zu erkunden, sich Welt anzueignen, Spuren der Religiosität zu suchen und Wertvorstellungen zu entwickeln.

Wir treffen uns täglich im christlichen Morgenkreis, erleben gemeinsam das Kirchenjahr, feiern die christlichen Feste und pflegen engen Kontakt zu unserer evangelischen Kirchgemeinde in Borna. Wöchentlich findet der Singekreis mit dem Kantor der Kirchgemeinde und der Vorschulkinderkreis mit der Gemeindepädagogin in unserem Haus statt.

Großen Wert legen wir auf eine intensive Zeit der Eingewöhnung, in welcher sich die Eltern mit ihren Kindern zunächst gemeinsam in der Kita aufhalten und die neue Umgebung entdecken können. Wir planen dafür einen Zeitraum von 2-4 Wochen ein, je nach individuellen Gegebenheiten.

 

Unsere evangelische Kindertagesstätte „Marienkäfer“ befindet sich zentral im Wohngebiet Borna-Nord in unmittelbarer Nähe zur grünen Kippe, zum Breiten Teich und zum Witznitzer See. Dies ist von Bedeutung, da die Begegnung mit der Natur den Erfahrungsschatz der Kinder erweitert und bereichert und wir aus diesen Gründen gern diese wundervollen „Abenteuerspielplätze“ für uns entdecken. Auch das Außengelände unserer Kita ist großzügig und naturnah gestaltet.

Unsere Räume sind so eingerichtet, dass sie die Kinder zum selbstständigen Handeln auffordern. Für uns bedeutet das auch, den freien Zugang zu Materialien, Geräten und Werkzeugen zu gewährleisten, wodurch handwerkliche und technische Fähig- und Fertigkeiten besonders gefördert werden.

Mit den Eltern unserer Kinder pflegen wir einen partnerschaftlichen, vertrauensvollen Umgang und tauschen uns regelmäßig über die Entwicklung ihrer Kinder aus.

Daily Schedule

6.00    Kita öffnet

7.45    Frühstück

8.15    Freispiel/ Angebote/ Singekreis/ Flötenunterricht/ Zuckertütenclub/ Sport/ Werkstatt (je nach Wochentag)

9.30    Morgenkreis/ Andacht

10.00   Freispiel im Garten oder in der grünen Umgebung der Kita

11.00   Mittagessen in der Kinderkrippe

11.30   Mittagessen in den KIndergartengruppen

12.15   Mittagsruhe

14.00   Aufstehen

14.30   Vesper

15.00   Freispielzeit

16.30   Kita schließt

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Jun 26, 2022:

Kind of carecount placescount integrated places
 Kinderkrippe
17 Places0 Places
 Kindergarten
57 Places3 Places

Basics

Unsere Konzeption können Sie auf der Homepage unseres Trägers lesen.

https://kirche-bornaer-land.de/konzeption/

Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Unsere Kita befindet sich mitten im Wohngebiet Borna-Nord in der Thomas- Müntzer-Str.1.

Sie erreichen uns mit dem Auto und parken idealerweise in der Gerhart-Hauptmann-Straße auf dem Parkplatz des Outlet-Stores oder in der Theodor-Storm-Str. hinter unserer Einrichtung. Die Parkplätze direkt zwischen den Kindertagesstätten "Marienkäfer" und "Sonnenschein"  sind begrenzt und zeitlich fest gelegt. In Stoßzeiten ist es sehr beengt und auf Grund der geringen Straßenbreite kann es zu Stausituationen kommen.

Mit dem Stadtbus ist unsere Kita gut erreichbar. Nutzen Sie die Haltestelle Heinrich-Heine-Str., die ca.3 Gehminuten von unserer Kita entfernt liegt.

Care providers are responsible for all profile content.

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map