Kita St. Josef

Betreuung von Kindern ab dem 3. Monat

Address
Kita St. Josef
Josefstraße 7
46325 Borken
Funding authority
Kath. Propsteigemeinde St. Remigius
Papenstegge 10
46325 Borken
Opening times7:00 AM - 5:00 PM o'clock
lunch closing12:30 PM - 2:30 PM o'clock
late care4:30 PM - 5:00 PM o'clock
Closing daysDie Einrichtung schließt drei Wochen während der Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr. Darüber hinaus für 2 Konzeptionstage sowie Rosenmontag und einen Betriebsausflugstag.
Denomination roman catholic
Specially educational concept daily routine language education, livebased approach
Extras Barrier-free, Integrative facility, Parents center, care with lunch, family counseling, full day care, language education

Introduction/specifics

Gemeinsam spielen, leben, lernen, ist das Motto dieser Einrichtung. Das Kind steht im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Geborgenheit, Vertrautheit und sich wohl fühlen, sind die Grundvoraussetzungen für das gemeinsame Leben. Die Vermittlung von Werten, Normen und die Grundlagen des katholischen Glaubens fließen ein in den Erziehungs- und Bildungsauftrag der Kindertageseinrichtung.

Unsere Kindertageseinrichtung umfasst 4 Gruppen von Kindern im Alter von 3 Monaten bis zum Schuleintritt. Unsere Jüngsten  im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren werden in der Sternschnuppengruppe betreut. In der Sonnen- und in der Sternengruppe Kinder im Alter von 2-6 Jahren und in der Mondgruppe Kinder von 3-6 Jahren.

Rooms

Kinder haben einen natürlichen Drang und eine Freude, sich zu bewegen. Unsere Pädagogik orientiert sich an den kindlichen Bedürfnissen und an der Bewegungsfreude der Kinder und ist somit Grundlage unseres Raumkonzeptes. Die Raumgestaltung ist so, dass die Kinder selbst tätig werden und Entscheidungen treffen können. Orte sind geschaffen, die den elementaren Bedürfnissen nach Begegnung, Bewegung und Ruhe, Spiel und Gestaltung Rechnung tragen. Dazu stehen unterschiedliche Materialien zur Verfügungen, mit denen Kinder forschen und experimentieren und immer wieder neue Lernerfahrungen machen.

Outdoor Facilities

Hier werden die Kinder zum kreativen und phantasievollen Spiel angeregt. Auf unserem Außenbereich  laden nicht nur verschiedene Spielgeräte ein, den Erfahrungsraum der Kinder zu erweitern, sondern vor allem natürliche Elemente wie Bäume, Sträucher, Sand, Wasser zum Matschen, Steine und vieles mehr. Unser Spielplatz wird bei Wind und Wetter benutzt. Den jüngeren Kindern steht ein altersgerechter, separater Bereich zur Verfügung.

Daily Schedule

Der Tagesablauf orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder. Dabei achten wir auf Strukturen im Alltag, die den Kindern Orientierung, Halt und Sicherheit geben.

 

Food

Beim Essen achten wir auf eine ausgewogene Ernährung. Während im Laufe des Vormittags die Kinder je nach Appetit die Möglichkeit haben, im „Café“ zu frühstücken, wird das Mittagessen in kleinen Gruppen gemeinsam eingenommen. In dieser familienähnlichen, entspannten Atmosphäre erleben die Kinder Rituale und lernen eine Tischkultur zu entwickeln.

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 21, 2018:

Kind of carecount placescount integrated places
 Kinder 2 bis 3 Jahre ( I U3)
12 Places0 Places
 Kinder 3 bis 6 Jahre ( I Ü3)
28 Places0 Places
 Kinder bis 3 Jahre ( II )
10 Places0 Places
 Kinder 3 bis 6 Jahre ( III )
25 Places0 Places

Basics

In unserer pädagogischen Arbeit orientieren wir uns an den Bedürfnissen der Kinder und Familien und arbeiten lebensbezogen. Grundlage ist die Beobachtung des Kindes und ihre individuelle Entwicklung, die Lebenssituation des Kindes sowie das gesamte menschliche Miteinander. Kulturen und Traditionen werden gewahrt und respektiert. Wir begleiten und unterstützen die Kinder, sodass sie Selbstwirksamkeit erfahren, Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten bekommen und Freude im Alltag erleben. Wir vermitteln Kindern einen wertschätzenden Umgang  miteinander, leben respektvolle Begegnungen vor und fördern eine gute Kommunikationsatmosphäre. Die eigenen Bedürfnisse und die Bedürfnisse anderer wahrnehmen zu können ist wichtig. Zuhören und Ausreden lassen gehören genauso dazu, wie sich trauen seine Meinung zu äußern und andere Meinungen annehmen zu können und gelten zu lassen.

Employee

Unsere Einrichtung verfügt über ein Team aus 15 Fachkräften, die sich in verschiedensten Bereichen zusätzlich qualifiziert haben: Fachkraft U3, Fachkraft für Inklusion, Fachkraft im Bereich Kinderschutz/Prävention §8 KJHG, Fachkraft für individuelle Sprachförderung, Fachkraft im Bereich der Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwäche (Bielefelder Screening), Fachkräfte zur Unterstützung der sozial- emotionalen Entwicklung von Kindern (kindergarten plus) und eine Fachkraft im Bereich Natur und Umwelt.

Darüber hinaus werden wir unterstützt durch eine hauswirtschaftliche Kraft, einem Hausmeister und zwei Reinigungskräften.

Additional Offerings

Jedes Jahr planen und organisieren wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern verschiedene Angebote in den Bereichen Eltern- und Familienbildung. Bei den Themenbereichen orientieren wir uns an den Wünschen und Anregungen von Eltern, um passgenaue Angebote zu schaffen.

In Koopeeration mit der "SingSchule St. Remigius" findet wöchentlich eine spielerische "Stimmbildung" für die angehenden Schulkinder statt. 

Außerdem findet in unseren Räumlichkeiten ein wöchentlich stattfindender Kurs der Musikschule Borken zur musikalischen Früherziehung statt.

Quality Assurance

Wir sehen die Qualitätssicherung als einen stetigen Prozess an. Die Qualitätsstandards unserer Arbeit sichern wir durch unsere regelmäße Überprüfung und Evaluation an Hand des KTK-Gütesiegels.

Cooperations

Wir stehen in enger Kooperation mit verschíendenen Institutionen und Einrichtungen, um Familien beratend und unterstützend zur Seite zu stehen. Dazu gehören, die Familienbildungsstätte, die Remigius Bücherei, die Ehe,-Familie- und Lebensberatung Borken, der Sozialdienst katholischer Frauen, die Frühförderstelle Haus Hall, der Fachdienst Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadt Borken, Caritasverband im Dekanat Borken und den Sportvereinen SG und TV Borken.

Teamwork with school

Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit der benachbarten Grundschule. Kinder im Vorschulalter bauen bereits Kontakte durch Hospitationen in der Schule und gegenseitigen Besuchen sowie Teilnahme an Projekten auf, die ihnen den Übergang erleichtern.

Teamwork with parents

Die Elternarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Wir sehen die Eltern als Experten ihrer Kinder und als Bindglied zwischen ihnen und den pädagogischen Mitarbeitern. Um unsere Arbeit transparent zu machen, findest tElternarbeit in vielfältiger Form statt z.B. in Tür und Angel Gesprächen, Entwicklungsgesprächen, Elternberatung, Elternmitwirkung im Elternbeirat und im Rat der Tageseinrichtung.

Specifics

Wir arbeiten generationsübergreifend zusammen mit dem Seniorenzentrum St. Josef. Durch gegenseitige Besuche und gemeisame Aktionen erleben sich Jung und Alt.

Für Kinder finden regelmäßige Waldvormittage bzw. Waldwochen statt, bei denen sie Natur und Umwelt bewusst erleben und vielfältige Erfahrungen sammeln.

Als katholische Kindertageseinrichtung ist der Bereich Religionspädagogik für ein wichiger Bestandteil. Dies erleben Kinder, Eltern und Erzieher bei uns im täglichen, respektvollen Umgang miteinander.

Care providers are responsible for all profile content.

News

Sie suchen einen Kindergartenplatz?
Dann sind Sie bei uns im FamilienZentrum St. Remigius genau richtig!
Im Hinblick auf die Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2019/2020 bieten wir Eltern und Kindern die Gelegenheit,
sich unsere Kindertageseinrichtung genauer anzusehen. Dazu vereinbaren Sie bitte einen individuellen Termin mit der Einrichtungsleitung unter der Telefonnummer 02861 - 3232.
Vor Ort erhalten Sie Informationen zum Konzept und zu den Angeboten des FamilienZentrums, des Weiteren können Ihre Fragen beantwortet werden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Fragen beantwortet die Verbundleitung, Frau Mönkediek unter Tel. 02861 / 9244415.

Holiday Care

Während der dreiwöchigen Sommerferien können Kinder innerhalb unseres FamilienZentrums in einer Ferien-KiTa betreut werden. Dazu werden sie von zwei Erziehern aus der eigenen Eiinrichtung begleitet.

Für ihr Kind besteht die Möglichkeit an anderen Schließungstagen in einer unserer Einrichtungen betreut zu werden.

Care providers are responsible for all profile content.

Overview

Der Rat der Tageseinrichtung legt jedes jahr neu die Aufnehmekriterien für unsere KiTa fest.
Nähere Informationen dazu können in der Einrichtung erfragt werden.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/