St. Aegidius

2-6 Jahre

Address
St. Aegidius
Aegidiusplatz 10
53604 Bad Honnef
Funding authority
Katholischer Kirchengemeindeverband Bad Honnef
Bergstr. 1
53604 Bad Honnef
02224/80405 (Eva Nowka)
kiga-aegidienberg@pfarrverband-honnef.de
http://www.katholische-kindergaerten.de
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysdrei Wochen in den Sommerferien,
Zwischen Weihnachten und Neujahr,
Betriebsausflug,
päd. Tage,
religiöser Einkehrtag
Denomination roman catholic
Specially educational concept Situation approach
Extras Parents center, care with lunch, full day care

Introduction/specifics

Unsere Einrichtung, das kath. Familienzentrum St. Aegidius, ist in dem Ortsteil Aegidienberg seit über 40 Jahren ein Ort für Kinder und Familien. Die Erzieherinnen verstehen sich als Begleiter der Kinder in der Entwickllung zu wissbegierigen, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten.Unsere Mitarbeiterinnen stehen den Eltern als Gesprächs- und Erziehungspartner beratend zur Seite. Christliche Traditionen gehören zu unserem Kindergartenalltag und die Wertevermittlung gründet in dem christlichen Menschenbild, dass jeder Mensch angenommen wird und sich geborgen wissen kann in der Liebe Gottes.

Im Jahr 2007 haben wir uns zum Familienzentrum NRW qualifiziert und seitdem gelten unsere Angebote auch für Familien aus dem umgebenden Sozialraum. Zusammen mit unseren Koopertionspartnern bieten wir an:

einmal im Monat eine offene Sprechstunde zu Erziehungsfragen, Entwicklungsberatung und Konfliktsituationen

einmal im Monat Sprechstunde mit einer Logopädin

wöchentliche Emmi-Pikler-Kurse

Babysitterkurse für Jugendliche ab 14 Jahren

Vermittlung von Babysittern

1.Hilfe- Kurse für junge Eltern

Bildungsabende zu wechselnden Themen

Rooms

Unsere dreigruppige Einrichtung hat drei Etagen. Der Haupteingang liegt im Erdgeschoß, dort befindet sich die Mondgruppe mit 20 Kindern von 2-6 Jahren, im Obergeschoss liegt die Sonnengruppe mit 25 KIndern von 3-6 Jahren, im Untergeschoss die Sternengruppe mit 20 Kindern von 2-6 Jahren. Auf jeder Etage gibt es neben dem großen Gruppenraum Nebenräume zum Zurückziehen, zum Spielen in kleinen Gruppen, für kreatives Arbeiten und Bewegungsspiele.

Neue helleToilettenräume, mit Wickelkommoden für die U3-Gruppen, liegen jetzt seit dem Umbau im Jahr 2013/14 neben den Gruppenräumen.

Die große, gut ausgestattete Mehrzweckhalle nutzen alle Gruppen für Bewegungsangebote.

Für Therapieangebote, Gespräche und Treffen im Rahmen das Familienzentrums steht uns die Küche als sog. "Elterncafe" im Eingangsbereich zur Verfügung

IMGP0145.JPG Bauecke

Outdoor Facilities

Auf unserem ca 1600 qm großen Außengelände bieten wir ein großzügiges Spielgelände mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten. Nach dem Um- und Ausbau unseres Gebäudes zur U3-Betreuung wird auch das Außengelände neu gestaltet. Im Frühjahr 2016 beginnen die Gestaltungsarbeiten.

Daily Schedule

7.30 - 9.00 Uhr: Ankommen der Kinder. Ab 9.00 Uhr ist die Tür geschlossen.

Wir arbeiten in festen Gruppen. Die Kinder haben am Vormittag die Möglichkeit frei auszuwählen, mit wem sie in welchen Funktionsecken spielen, malen oder basteln. In der Zeit gibt es einen Morgenkreis, Zeit zum Frühstücken und Zeit, um gemeinsam draußen auf dem Spielplatz die Fahrzeuge, Sandspielsachen und die Klettermöglichkeiten zu nutzen.

12.30  - 14.00 Uhr: Mittagszeit mit gemeinsamen Mittagessen und Ruhezeit. Junge Kinder halten in der Zeit Mittagsschlaf.

Um 14.00 Uhr werden die Blockkinder abgeholt.

14.00 - 16.30 Uhr

Nachmittagsangebote für die Tagesstättenkinder:

Bewegungsangebote in der Turnhalle,

Spielen und Bauen in den verschiedenen Gruppen und Räumen,

Vorschulprojekte für die "schlauen Delfine"

 

Food

z. Zt. nehmen 50 Kinder am gemeinsamen Mittagessen teil

Wir werden vom Menüservice Wetzels aus Neunkirchen -Selscheid beliefert. Das Essen ist abwechslungsreich mit frischen Lebensmitteln zubereitet. Obst und Gemüse werden über regionale Partner bezogen und jede Woche stehen Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst und Vollkornprodukte auf dem Speiseplan.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Wir arbeiten nach dem situationsorientiertem Ansatz. Beobachtung und Dokumentation sind die Grundlagen für Angebote, Projekte, Raumgestaltung und vorbereitete Umgebung.

Alltagsintegrierte Sprachbildung wird durch Schulung und Fortbildung immer weiter selbstverständlich.

Partizipation, Mitbestimmung der Kinder über die Gestaltung bestimmter Bereiche des Kindergartenalltags gehören konzeptionell dazu.

Bewegung ist in der frühkindlichen Entwicklung ein wesentlicher Bereich, dem wir durch viele Angebote entsprechen.

Bindung zwischen päd. Fachkraft undKind ist eine wesentliche Voraussetzung, damit KInder sich entwickeln und lernen können.

Employee

4  Ganztagskräfte, Erzieherinnen

4 Teilzeitkräfte, Erzieherinnen und päd. Fachkräfte als Ergänzungskräfte und zweite Fachkräfte in den Gruppen

1 Integrationskraft Teilzeitkraft

1 Freiwillige im Freiwilligensozialdienst

 

Qualification

Das Team hat sich zusammen auf den Weg gemacht und bereits 2007 für die Einrichtung das Zertifikat des Familienzentrums NRW erhalten. Die Zertifizierung wird alle 4 Jahre wiederholt. Die letzte Re-Zertifizierung hat im Februar 2015 stattgefunden.Aktuelle Angebote s. auf der Internetseite: www.kiga-st-aegidius-bad-honnef.de

Unter Leitung der Gemeindereferentin Frau Elisabeth Schmitz haben sich die drei kath. Einrichtungen im Stadtgebiet Bad Honnef zum kath. Familienzentrum zusammengeschlossen: St. Martin, Selhof, St. Johannes, Stadtmitte, St. Aegidius, Aegidienberg. Wir bieten Veranstaltungen im Rahmen der kath. Kirchengemeinde für junge Familien an: "Heimat erkunden", Tauferneuerung, gemeinsame Feste im Reitersdorfer Park....

Additional Offerings

Mit unseren verschiedenen Kooperationspartnern können wir zusätzliche Angebote machen:

monatliche Offene Sprechstunden zu Erziehungsfragen, Entwicklungsproblemen und Konfliktsituationen

monatliche Sprechstunden bei einer Logopädin

Kursangebote:

Emmi-Pikler-Kurs

1.Hilfe-Kurs für junge Eltern

Babysitterausbildung für Jugendliche ab 14 Jahren

Babysittervermittlung an Familien

Zusammenarbeit mit den Hebammen vor Ort

Quality Assurance

regelmäßige Teamfortbildungen z. B. Partizipation ,Projektarbeit......

jährliche Elternbefragung per Fragebogen

erfolgte Re-Zertifizierung zum Familienzentrum NRW

 

Cooperations

unsere Kooperationspartner:

kath. Bildungswerk Bonn

pro Praxis Rothfeld, Iris Rothfeld

Logopädische Praxis Siebengebirge, Frau Steffen-Busch

Ärztin für Allgemeinmedizin, Frau Irina Briese

Hebammen

 

Teamwork with school

Der Übergang vom Kindergarten in die Schule ist ein wichtiges Thema im letzten Kindergartenjahr. Die Zusammenarbeit mit der Thoedor-Weinz-Schule in Aegidienberg mit den Kitas ist sehr gut. Seit 2012 gibt es eine schriftliche Kooperationsvereinbarung, die Sie unter www.bad-honnef.de, Kinder, Jugend & Familie/Satzungen   einsehen können

Teamwork with parents

Eltern sind die ersten und wichtigsten Bindungspersonen eines Kindes. Unsere pädagogischen Fachkräfte wollen mit ihnen eine Erziehungspartnerschaft eingehen, um die Entwicklung des Kindes zu einer wissbegierigen, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Perslönlichkeit zu unterstützen.Dafür ist ein vertrauensvollen Umgang miteinander ganz wichtig: 

In Einzelgesprächen:

Tür- und Angelgespräche

geplante Entwicklungsgespräche

in Versammlungen von Eltern und Erzieherinnen, evtl. dem Träger:

Elternversammlung, Gruppenelternabende

Rat der Einrichtung,

Elternbeirat

bei Teilnahme an Bildungsabenden und -kursen

Teilnahme an Vater-Kind- bzw. Mutter-Kind-Tagen

Teilnahme an Festen

in Form von schriftlichen Informationen:

Elterninformationen alle zwei bis drei Monate

Aushänge an den Gruppen

Specifics

Familienzentrum NRW mit Angeboten für Familien im Sozialraum:

Offenen Sprechstunde zu Erziehungsfragen, Entwicklungsproblemen und Konfliktsituationen

monatl. Sprechstunde mit einer Logopädin

Kursangebote: Emmi-Pikler-Kurs (Kinder im ersten Lebensjahr)

1.Hilfe-Kurs für junge Eltern

Babysitterausbildung und -vermittlung

Kooperation mit Hebammen

Kath. Familienzetrum St. Aegidius

zur Qualifizierung des Familienzentrums NRW haben wir uns mit den drei kath. Einrichtungen der Stadt Bad Honnef der Zertifizierung zum kath. Familienzentrum unterzogen. Das bedeutet, dass wir zusammen mit den zwei anderen Einrichtungen, St. Martin , Selhof, St. Johannes, Stadtmitte Bad Honnef Angebote im Rahmen der kath. Kirchengmeinde anbieten:

"Heimat erkunden", Tauferneuerung, gemeinsame Feste im Reitersdorfer Park....

Auch diese Angebote können von Interessierten aus dem Sozialraum wahrgenommen werden.

Care providers are responsible for all profile content.

News

Informationen gibt es aktuell immer über unsere Internetseite: www.kiga-st-aegidius-bad-honnef.de

Projects

Projekte mit den "schlauen Delfinen"

Mit den 5-6 Jährigen treffen wir uns einmal in der Woche zu verschiedenen Projekten. Immer am Mittwochnachmittag gibt es verschiedene Themen

Wir sind die Vorschulkinder

Vorbereitung des Adventgottesdienstes,

Mathemathik und Zahlen,

Geschichten , Bücher und Bilderbücher

Die Feuerwehr,

Ein Kunstprojekt mit einem Besuch im Museum,

Jahreszeiten, Kreatives Arbeiten......

Holiday Care

Wenn sie Probleme mit der Ferienbetreuung haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir versuchen eine individuelle Lösung zu finden.

Parental Interviews

Im Herbst werden die Eltern regelmäßig in Form eines Fragebogens über ihre Meinung zu verschiedenen Bereichen der Einrichtung befragt.

Ideen und konstruktive Kritik ist uns immer willkommen.Wir begreifen das als Chance zur Verbesserung.

Care providers are responsible for all profile content.

Overview

Die Aufnahmekriterien werden vom Täger, päd. Team und dem Elternbeirat gemeinsam festgelegt:

Alter des Kindes

Konfession

Geschwisterkinder in der Einrichtung

Soziale Situation der Familie

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/