Goßweiler-Kindergarten Calmbach

6 Monate bis Schuleintritt

Address
Goßweiler-Kindergarten Calmbach
Kantstr 8
75323 Bad Wildbad
Funding authority
Stadt Bad Wildbad
Kernerstr 11
75323 Bad Wildbad
070817432 (Angelika Seyfried)
a.seyfried@bad-wildbad.de
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing days29
Foreign languages German
Specially educational concept daily routine language education, inclusion, livebased approach, partially open concept, Emmi Pikler, Science/Project methods, Situation orientated approach
Extras Child care for physical education, Integrative facility, Pets, care with lunch, flexible care, for children with special educational needs, full day care
Pets Aquarium

Introduction/specifics

Unsere Einrichtung

  • gliedert sich in 3 Gebäudeteile
  • umfasst 9 Gruppen mit Kindern ab 6 Monaten
  • bietet flexible Öffnungszeiten sowie Ganztagsbetreuung an
  • legt Wert auf Bewegung und situationsorientierte Pädagogik
  • betreut Kinder mit und ohne Behinderung
  • arbeitet mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen
  • schätzt partnerschaftliche Elternarbeit mit Elterneinbindung
  • führt 2-mal jährlich einen Basar für gebrauchte Kinderartikel durch

Rooms

  • Mehrzweckraum mit Bewegungsbaustelle
  • Sprach- und Literacyraum
  • Konstruktionszimmer
  • Kinderbibliothek
  • Schlafräume
  • Inklusivraum
  • Essensraum mit Küche
  • Bewegungsraum U3
  • Personalräume
  • Materialräume
  • Sanitärräume
  • Snoezleraum

Outdoor Facilities

  • Naturnahes Außengelände
  • Rutschbahn
  • Kletterhügel
  • Bewegungsbaustelle
  • Sand- und Kiesgrube
  • Spiel- und Rasenfläche
  • Wasser- und Matschanlage
  • Werkbank
  • Außenbauecke
  • Rollenspielecke mit Küche
  • Kreativecke
  • Spielhäuser
  • Im Sommer: Wasserrutsche

Daily Schedule

  • Ankommenszeit der Kinder zwischen 07:00 Uhr und 08:30 Uhr
  • Freispiel: Spielpartner, Art und Dauer des Spiels wählen die Kinder selbst
  • Tägliche Aktivitäten in Einzel- oder Kleingruppen in verschiedenen Bereichen und Themen
  • Regelmäßiger Stuhlkreis
  • Gemeinsame Frühstückszeiten
  • Morgen/Mittag schließt meist mit freiem oder angeleitetem Spielen im Außenbereich

Durch verschiedene Aktionstage und Bedürfnisse der Kinder variiert unser Tagesablauf bei Bedarf.

Food

  • Im Wechsel eigenes (von zu Hause mitgebrachtes) Frühstück oder Frühstückswoche (Frühstück wird im Kindergarten zubereitet)
  • Ausgewogenes Mittagessen nach Cook and Freeze System
  • Die Menümanufaktur Hoffmann bietet Essen ohne Zusatzstoffe
  • Wir bieten Kindergerechtes Essen
  • Allergenekennzeichnung
  • Nachmittagssnack mit Obst und Gemüse
Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Sep 19, 2020:

Kind of carecount places
 Krippe
64 Places
 Kindergarten
100 Places

Basics

Bildung und Erziehung sind die beiden Brückenpfeiler unserer Arbeit und bestimmen neben dem Aspekt der Betreuung den Alltag bei uns im Kindergarten

  • Grundlage unserer Arbeit ist der Bildungs- und Orientierungsplan
  • Kinder erleben in festen Gruppenverbänden Vertrauen, feste Bezugspersonen, Rückhalt und Zusammengehörigkeit
  • Bildungshaus 3-10: intensive Kooperation Kindergarten – Grundschule
  • Eltern sind aktive Partner im Erziehungs- und Bildungsprozess

Die ganzheitliche und spielerische Förderung und Bildung der sozialen, emotionalen, motivationalen und kognitiven Kompetenzen beinhalten folgende Schwerpunkte:

  • Entwicklung der Selbstständigkeit durch lebenspraktisches Handeln
  • Aufbau von motorischen Fertigkeiten, Geschicklichkeiten, Ausdauer und Kraft im Rahmen eines ausreichenden und zweckmäßigen Bewegungsangebotes
  • Entwicklung eines guten Körperbewusstseins und einer positiven Einstellung zur gesunden Ernährung durch regelmäßige, selbst zubereitete gemeinsame Mahlzeiten
  • Schaffen von Raum, Zeit und Anregung zur Ruhe und Erholung
  • Experimentierfreude fördern mit naturkundlichem und technischem Material im Rahmen der Zertifizierung “Haus der kleine Forscher“
  • Entdeckung und Entwicklung der eigenen Kreativität, Fantasie und Ausdrucksfähigkeit
  • Erweiterung des eigenen Erfahrungsraumes durch gruppenübergreifende und altershomogene Angebote
  • Wecken der Freude an künstlerischem und musischem Gestalten
  • Offenheit gegenüber anderen Religionen und Kulturen
  • Förderung der sprachlichen Fähigkeiten im Alltag und in speziellen Sprachfördergruppen
  • Entwicklung von Denkprozessen und Gedächtnisfähigkeiten durch gezielte Bildungsangebote
  • Entwicklung der feinmotorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten

Employee

  • Unser Team besteht ausschließlich aus pädagogischen Fachkräften für den gesetzlich geforderten Mindestpersonalschlüssel
  • Zusätzliche Unterstützung durch Anerkennungspraktikanten, Studenten im Studiengang “Soziale Arbeit, Fachrichtung Elementarpädagogik“, PIA-Auszubildenden, pädagogische Fachkräfte zu Integrationsmaßnahmen, Berufspraktikanten der pädagogischen Fachschülern, Junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr.
  • Reinigungskräfte, Hausmeister, hauswirtschaftliche Kraft
  • Kindergartenleitung ist freigestellt
  • Jede pädagogische Fachkraft betreut, bildet, erzieht und übernimmt Verantwortung für alle Kinder unserer Einrichtung
  • Die Bezugserzieherin übernimmt eine zentrale Rolle bei der Eingewöhnung, beim Führen des Portfolios und bei den Elterngesprächen

Additional Offerings

  • Über die städtische Musikschule wird einmal wöchentlich musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren angeboten

Cooperations

Unsere Einrichtung

  • versteht sich als aktiver Teil der sozialen Infrastruktur
  • pflegt den Kontakt zu anderen pädagogischen Einrichtungen, Vereinen und Institutionen im Stadtgebiet, Orten und Personen des kulturellen und wirtschaftlichen Lebens
  • nimmt Anregungen die von außen kommen gerne an, um unsere eigenen pädagogischen Ideen zu ergänzen

Teamwork with school

  • Ziele: Die Vorgaben für den Übergang Kindergarten - Grundschule aus dem Bildungs- und Orientierungsplans Baden-Württemberg werden umgesetzt, in Kooperation mit der Grundschule der Fünf-Täler-Schule gestalten wir den Übergang, mit möglichst wenig Belastung für die Kinder
  • Kooperationsvertrag mit der Fünf-Täler-Schule
  • Informationsabend für die Eltern
  • Bildungshaus 3 – 10
  • Beobachtung und Dokumentation hinsichtlich der Schulfähigkeit
  • Unterstützung der Eltern, bei der Gestaltung des Übergangs

Teamwork with parents

  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Elternbeirat
  • Elternmitarbeit bei Festen und Bastelabenden
  • Organisation und Mitwirkung beim Frühjahrs- und Herbstbasar
  • Elternabende
  • Eingewöhnungsgespräche
  • Entwicklungsgespräche
  • Tür- und Angelgespräche
  • Gemeinsame Aktionen der Eltern

Specifics

  • Zertifizierung zum Haus der Kleinen Forscher
Care providers are responsible for all profile content.