Betreute Grundschule Grundschule im Eschbachtal

Schulkinder der Grundschule

Address
Betreute Grundschule Grundschule im Eschbachtal
Jahnstraße 12
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Funding authority
Kreisausschuss des Hochtaunuskreises
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg v.d.Höhe
bgoeschbach@gmx.de
06172/482852 (Hannes von der Burg)
Opening times7:30 AM - 4:00 PM o'clock
lunch closing8:45 AM - 11:30 AM o'clock
Closing daysAlle Ferientage der Schule und eventuelle Konzeptionstage der Betreuung
Foreign languages German, English
Extras care with lunch

Introduction

Die Betreuung der Grundschule im Eschbachtal befindet sich im Schulgebäude.
Die Betreuungsräume sind sehr schön und mit Blick auf den Schulhof und die Wiese seitlich von der Schule gelegen.
Sie finden uns auf der Seite, die dem großen Parkplatz (ehemalige Albin-Göring-Halle) zugewandt ist.
Den Eingang finden Sie vom Schulhof aus gesehen, auf der rechten Seite hinter einer Reihe Büsche.
Die Betreuung hat jeden SCHULTAG geöffnet, das heißt Mo-Fr außer Ferien und Feiertage.
Unsere Bürozeit ist von 11:00-16:00 Uhr.

Zum Thema Anmeldung über LittleBird:
In unserer Einrichtung können nur Kinder angemeldet werden, die in die Grundschule im Eschbachtal gehen.
Gestattungskindern ( Kinder die normal nicht zu unserem Schulbezirk gehören ) können wir nur bei uns in der Betreuung annehmen, sofern wir noch freie Kapazitäten haben und dem Gestattungsantrag zugestimmt wurde. Sollte eine Warteliste bestehen, werden diese Kinder hinten auf der Liste stehen. Geben Sie uns im Kommentarfeld der Little-Bird-Anmeldung die Info, wenn Ihr Kind ein Gestattungskind sein sollte. Auch die korrekte Angabe Ihres Wohnortes ist eine nötige Voraussetzung für den Abschluss eines Betreuungsvertrages.
Weiterhin ist es nötig, dass Sie alle Erziehungsberechtigte des Kindes als Vertragspartner angeben und auch alle Erziehungsberechtigten bei der Aufnahme des Kindes den Betreuungsantrag in schriftlicher Form unterschreiben. Wir benötigen auch Telefonnummern und Mailadressen aller Erziehungsberechtigten.

Sie können Ihr Kind jederzeit über Little-Bird bei uns oder einer anderen Einrichtung der Region anmelden. Wer sein Kind früher anmeldet, kommt auch früher an einen Betreuungsplatz. Allerdings kann man sein Kind erst maximal 3 Jahre vor dem Starttermin online anmelden. Ob die sogenannten "Vormerkungen" sofort oder später bearbeitet werden und wann ein Vertrag abgeschlossen wird, hängt von der jeweiligen Betreuungs-Einrichtung ab. Bei uns werden die Vormerkungen zeitnah innerhalb von ca. 4 Wochen bearbeitet. Die Auswahl der Kinder für das kommende Schuljahr findet aber erst zwischen Januar und April statt. Erst dann sind alle Anmeldungen und Verlängerungsanträge bei uns eingetroffen. Der letztmögliche Abgabetermin für Anmeldungen und Verlängerungen ist der 31. Januar eines Jahres. Bis dahin sollte auch Ihre Vormerkung bei LittleBird eingegangen sein, damit wir sie sofort berücksichtigen können, wenn Ihr Kind nach den Sommerferien unsere Einrichtung besuchen soll. Sie bekommen Nachrichten per Mail, wenn Ihre Vormerkung bearbeitet wurde, oder sich Änderungen ergeben.

Sehr wichtig: Die automatischen E-Mail-Rückmeldungen von LittleBird sind teils falsch.
Dies liegt auch zum Teil an den Eltern, die nicht alle nötigen Angaben machen. Bitte geben Sie uns bei der Anmeldung alle nötigen Daten zu Betreuungsmodul, Betreuungszeiten (im Bemerkungs-Feld oder der Liste), Mittagessen, Allergien, Tetanus-Impfung usw.

Bitte achten Sie in unseren Bestätigungs-Mails immer auf verfassten Text unter "Anmerkungen". Dort finden Sie die aktuellen Informationen von uns an Sie. Die Betreuungszeiten, Mittagessen, Betreuungstage, Abholregelung usw. klären wir dann bei der Ausfertigung der Anmeldung bei uns in der Betreuung ab. Die Betreuungsanträge und spätere Vertragserstellung hat nichts mit LittleBird zu tun.

Wenn Sie von uns eine Zusage und Einladung bekommen, ist es nötig, persönlich die Vertragsunterlagen in der Betreuung abzuholen und dort oder zu Hause auszufüllen.
Bitte bringen Sie dabei eine aktuelle Arbeitsbescheinigung des Arbeitgebers beider Elternteile mit. Damit ist Alles erledigt. Nach Vertragsabschluss werden Sie von der Kreisverwaltung angeschrieben.

Der Betreuungsvertrag beginnt grundsätzlich am 01.08. eines jeden Jahres und somit werden auch ab 01.08. die Betreuungsgebühren fällig. Vertragsende ist immer der 31.07. eines jeden Jahres.  Grund dafür ist, dass die Betreuungskosten auf ein Jahr umgelegt werden, um Ihnen monatlich höhere und wechselnde Kosten zu ersparen. Somit werden die Kosten natürlich auch auf die Ferienzeiten umgelegt.

Eine Änderung des Vertrages ist nur zum jeweiligen Schulhalbjahr möglich. Die Änderung sollte bis spätestens Anfang Dezember bzw. Mitte Juni in der Betreuung abgegeben werden und kann dann für das folgende Schulhalbjahr berücksichtigt werden.

Rooms

Die Betreuung hat 3 Funktionsräume und einen Speisesaal zur Verfügung.

In Raum1 können die Kinder frei spielen, Raum2 ist als Arbeitsraum und für Snacks reserviert. Raum3 im ersten Stock wird meist für AGs verwendet. Zusätzlich werden Klassenzimmer als Hausaufgabenraum verwendet.

Die Kinder nehmen ihr Mittagessen in einem Speisesaal des Vereinshauses außerhalb der Schule ein.

Outdoor Facilities

Die Betreuung hat auf der Seite  der Schule eine kleine Wiese, das so genannte "grüne Klassenzimmer".
Dort können die Betreuungskinder in der freien Spielzeit an der frischen Luft spielen.
Nach Schulschluss (ca. 14:00 Uhr) stehen den Kindern auch der Schulhof und der Spielplatz der Schule zur Verfügung.
Vor der Schule befindet sich der Eschbach. Hier können die Kinder im Sommer mit Gummistiefeln durchwaten, nach Tieren suchen und abkühlen.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 15:45:37)

Offered care types at Oct 19, 2021:

Kind of carecount places
 Betreute Grundschule
60 Places