Kindergarten St. Pius

für Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zur Einschulung

Address
Kindergarten St. Pius
St. Piusweg 5
63739 Aschaffenburg
Funding authority
Pfarreiengemeinschaft 'Zum Guten Hirten'
Saarstraße 4
63739 Aschaffenburg
leitung@pius-kita.de
http://www.pius-kita.de
06021 930519 (Ute Tomecko)
Opening times7:30 AM - 4:00 PM o'clock
early care7:30 AM - 8:00 AM o'clock
Closing days23 Tage im Jahr (werden Ende des Jahres immer für das kommende Jahr veröffentlicht)
Denomination roman catholic
Specially educational concept Emmi Pikler, Situation orientated approach
Extras care with lunch, full day care

Introduction/specifics

     

Rooms

Eindrücke aus dem Kindergarten

Outdoor Facilities

Eindrücke aus der Krippe

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Jul 7, 2022:

Kind of carecount places
 Krippe
12 Places
 Kindergarten
75 Places

Basics

PÄDAGOGIK

Unsere Leitgedanken:

  • In unserer katholischen Kindertagesstätte sind alle Kinder in ihrer Verschiedenheit und Einzigartigkeit mit ihren Familien herzlich willkommen.
  • Im Alltag mit den Kindern legen wir Wert auf Nächstenliebe, Toleranz, Mut und Achtung vor dem Anderen, auch Fremden.
  • Kinder haben Rechte, die es von Anfang an zu beachten gilt.
  • Wir sehen uns als kompetente und vertrauensvolle Ansprechpartner, die darauf bedacht sind, den Grundbedürfnissen der Kinder gerecht zu werden.
  • Wir bieten Strukturen, Regeln und Werte als Orientierung zur Bildung der Gemeinschaftsfähigkeit.
  • Wir geben den Kindern Zeit und Raum, ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen, sowie Eigeninitiative und Selbständigkeit zu entwickeln.

Specifics

Unsere Angebote:

  • Feste Stammgruppen - vertraute Umgebung
  • Feste Bezugspersonen
  • Freispiel
  • Gezielte Förderung auch in altershomogenen Gruppen

     MINI – MIDI – MAXI – TAG“

  • Gruppenübergreifende Angebote
  • Naturerfahrung – Waldtage
  • Bewegungsprojekte
  • Musische Angebote
  • Sprachförderung D240
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen:

      Grundschule, Seniorenheim, 

      Fachdiensten, Frühförderstelle, ...                        

  • Feiern christlicher und weltlicher Feste
  • Ausflüge
  • Elternabende
  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Fortbildungen des pädagogischen Personals
  • Täglich warmes Mittagessen
  • Gemeinsames Frühstück mit frischem Obst und Gemüse aus der „Schulobstkiste“
  • Nachmittagstee
Care providers are responsible for all profile content.

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map