Städt. Kindergarten Holzgarten

5 Kinder können schon ab 2,5 Jahren aufgenommen werden.

Address
Städt. Kindergarten Holzgarten
Holzgartenstr. 3
86551 Aichach
Funding authority
Stadt Aichach
Stadtplatz 48
86551 Aichach
08251/827478
kindergarten.holzgartenstrasse@aichach.de
Opening times6:45 AM - 4:30 PM o'clock
early care6:45 AM - 4:30 PM o'clock
Foreign languages German
Specially educational concept livebased approach, partially open concept, Science/Project methods, Situation approach
Extras care with lunch, language education
Pets nein

Introduction/specifics

Aus dem berühmten Zitat von Konfuzius leitet sich unser Leitbild ab: „Erkläre es mir und ich werde es vergessen. Zeige es mir und ich werde mich erinnern.
Lass es mich selber tun und ich werde es verstehen.“ Kunst, Physik, Mathematik begegnen Kinder im Alltag, im Freispiel und im Angebot. Besonders hervorzuheben ist, dass das Spiel den besten Weg aller kindlicher Erkenntnisse, aller kognitiven und sozialen Entwicklungen bietet.

Rooms

Die 3 Gruppenräume  verfügen über verschiedene Funktionsecken wie  z.B. Bau- Lese- und Puppenecke. Den Bewegungsraum nutzen wir für  Bewegungsangebote sowie als Schlafraum für die kleinen Kinder die einen Mittagsschlaf benötigen. Außerdem befindet sich dort das Bällebad, welches die Kinder im Rahmen unserer Teilöffnung nutzen können. Auch die Eingangshalle bietet verschiedene Spielbereiche. 2 Intensivräume nutzen wir für Kleingruppenarbeit.

Outdoor Facilities

Für  Bewegung an der frischen Luft können wir mit unserem großen Garten sorgen. Er bietet uns: Sandkästen, Vogelnestschaukel, Kletterturm mit Rutsche und Hängebrücke,  Holzzug, Spielhäuschen, Schaukeln, Wippe sowie Spiel- bzw. Geräteschuppen mit vielen Fahrzeugen und Gartenspielsachen. Der Garten ist naturnah mit  Bäumen, Sträuchern und Rasen bepflanzt. Der gepflasterte Weg eignet sich prima zum Bobbycar und Roller fahren. Ein alter Baumbestand im hinteren Garten spendet uns im Sommer genügend Schatten.

Daily Schedule

(06.45 - 07.45) Die Kinder werden im  Frühdienst  gruppenübergreifend betreut.
(08.15 - 12.15) Zu dieser Zeit müssen alle Kinder anwesend sein. Die sog. Kernzeit nutzen wir für pädagogische Angebote und für die Freispielzeit im Gruppenraum oder Garten. Nach der Kernzeit werden die Kinder wieder gruppenübergreifend betreut. Für die kleinen Kinder bieten wir Mittagsschlaf an.

Food

Bei uns gibt es vormittags gleitende und gemeinsame Brotzeit, welche die Kinder von zu Hause mitbringen.  Jeden Freitag erhalten die Kinder kostenlos Obst und Gemüse von der rollenden Gemüsekiste. Leckeres warmes Mittagessen bieten wir täglich um 12.00 Uhr  vom Lieferservice Grissu an. (Kosten:2,60 €) Die Kinder können aber auch zum Mittagessen ihre Brotzeit von zu Hause mitbringen.
 

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 16, 2018:

Kind of carecount placescount integrated places
 Kindergarten
75 Places0 Places

Basics

Bei der pädagogischen Umsetzung orientieren wir uns am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder in Tageseinrichtungen bis zur Einschulung. Die gesetzliche Grundlage unserer Arbeit beruht auch auf §§ 22ff. Sozialgesetzbuch VIII (SGBVIII) und ist im Bayerischen Kinderbildungs-und -betreuungsgesetz  mit der  Ausführungsverordnung, die die Bildungs- und Erziehungsziele verbindlich festlegt, verankert.

Employee

Unser Fachpersonal setzt sich in jeder Gruppe aus einem/r Erzieher/in sowie einem/r Kinderpfleger/in zusammen. Außerdem ist unser Kindergarten die Stammeinrichtung einer Springkraft / Erzieherin. Die Altersstruktur unseres Personals ist gut gemischt, Erfahrung und Offenheit für neue Impulse ergänzen sich. Die Kinder sind vertraut mit dem gesamten Team. Eine besonders enge Beziehung entsteht mit den Pädagoginnen der Stammgruppe. Die Leitung (ebernfalls Erzieherin) ist für das Büro freigestellt.

Qualification

Die Ausbildung einer Erzieherin, die an einer Fachakademie für Sozialpädagogik durchgeführt wird, dauert 5 Jahre. Eine Kinderpflegerin wird an einer Berufsfach- schule für Kinderpflege in 2 Jahren ausgebildet. Unser Team wird regelmäßig durch Praktikanten der Fachakademien und Berufsfachschule für Kinderpflege ergänzt. Ihnen bieten wir die Möglichkeit einer berufsbezogenen praktischen Ausbildung. Auch für Praktikanten unterschiedlicher Schulen sind wir offen.

Additional Offerings

Gegen eine extra Gebühr können bei uns folgende Kurse besucht werden: Musikschule  (angeboten von der städtischen Musikschule Aichach) Englischunterricht in spielerischer Form (angeboten von Jacqueline Freiberg), "Bewegung und Tanz" angeboten von Martina Niesel oder z.B.: Fotograf, Kasperletheater, Mitmachkonzerte, Puppenspieler, Märchenzelt, Zauberer, verschiedene Kurse für Kinder z.B. „sag nein – Kur

Quality Assurance

Um unsere pädagogische Arbeit zu reflektieren, auszuwerten und weiter zu entwickeln nutzen wir unterschiedliche Instrumente: Regelmäßige Teamsitzungen, Kollegiale Beratung, Fortbildungen, Entwicklungsgespräche über das Kind mit den Eltern, jährliche Zielvereinbarungsgespräche (Leitung/ pädagogisches Personal, sowie Leitung/Träger), Unterstützung der Leiterinnen durch die Fachberatung, Landratsamt und Gesundheitsamt.

Cooperations

Stadt Aichach, Rathaus, Besuch der Feuerwehr, Krankenhaus und Polizei, Kindergärten und Krippen der Stadt Aichach, Presse (Artikel über Feste), Zahnarztbesuch im Kindergarten, Familienberatung: Weiterempfehlung bei Bedarf, Gesundheitsamt (Weiterleiten von Infektionskrankheiten) Fachdienste bei Bedarf zur Unterstützung und Hilfe bei Kindern mit  Entwicklungsrückständen (z.B. Frühförderung) Therapeuten: z.B. Ergotherapie, Logopädie

Teamwork with school

Um den Übergang möglichst reibungslos zu gestalten kooperieren wir mit den Lehrkräften der Grundschule Aichach Nord. Die Kinder besuchen die Grundschule in Begleitung mit ihren Erzieherinnen. Wir hospitieren in einer Schulstunde und dürfen eine Pause am Schulhof miterleben. Lehrkräfte der Grundschule Aichach Nord besuchen unsere Vorschulkinder. Diese können dann Fragen stellen die sie im Hinblick auf die Schule haben.

Teamwork with parents

Eine vertrauensvolle und enge Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und uns ist die Basis. Eltern sollen das Gefühl haben „IN DIESEM KINDERGARTEN IST MEIN KIND GUT AUFGEHOBEN.” Durch Tür- und Angelgespräche bleiben wir im ständigen Kontakt mit den Eltern und informieren uns so gegenseitig über aktuelle Ereignisse. Nach vorheriger Absprache führen wir mit den Eltern Einzelgespräche über den aktuellen Entwicklungsstand des Kindes durch.

Specifics

Wir lehnen unsere Arbeit an das teiloffene Konzept an. Jedes Kind hat seinen festen Platz in seiner Stammgruppe. Nach der Eingewöhnungszeit hat jedes Kind die Möglichkeit, in der Freispielzeit die verschiedenen Aktions- und Bewegungsräume, sowie die Spielecken der anderen Gruppenzimmer nach festen Regeln zu nutzen. Wir fördern damit die Entscheidungsfähigkeit, Selbständigkeit und Selbsttätigkeit der Kinder.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/