Städtische Tageseinrichtung Siebenstein

20 Plätze für U3 Kinder 32 Plätze für Ü3 Kinder

Address
Städtische Tageseinrichtung Siebenstein
Südstr. 16
48683 Ahaus
Funding authority
Stadt Ahaus
Rathausplatz 1
48683 Ahaus
02561/4293853 (Conny Reich)
siebenstein.ahaus@t-online.de
Opening times7:30 AM - 5:00 PM o'clock
late care4:30 PM - 5:00 PM o'clock
Closing daysca. 18 Tage pro Jahr (2 Wochen im Sommer, dann zum Jahreswechsel und Einzeltage in Absprache mit der Elternschaft)
Foreign languages English, Dutch
Specially educational concept Situation approach
Extras Barrier-free, Integrative facility, care with lunch, flexible care, full day care
Pets Fische sind unsere Mitbewohner!

Description and Stations

Eltern teilen uns ihre Meinung im persönlichen Gespräch mit. Sie geben uns ihr Feedback bei Termingesprächen oder spontan zu verschiedenen Gelegenheiten. Jeder kann im Rahmen der Partizipation vertrauensvoll seine Meinung mitteilen.

Care providers are responsible for all profile content.

Introduction/specifics


Die Kita Siebenstein, in Trägerschaft der Stadt Ahaus, wurde im Jahr 2011 in Wessum neu erbaut und ist seit 2014 ein Haus mit 3 Gruppen.
Sie bietet 50 Plätze für Kinder von 4 Monaten - 6 Jahren. Die inklusiv arbeitende Kita ist stark in der U3- und Ganztagsbetreuung.
Wir verstehen unsere Einrichtung als eine Ort des Miteinanders, an dem Bildung und "einfach Kind sein dürfen" ihren Platz haben.

Rooms

"Hier habe ich meinen Platz, hier fühle ich mich wohl!"

Große helle Räume bieten viel Freiraum zum Spielen, Entdecken, Bewegen und Erholen. Die Gruppenräume werden ergänzt durch einen Bewegungsraum, das Atelier, verschieden Schlaf- und Ruheräume, das "Café Immersatt" und multifunktionale Waschräume.

Outdoor Facilities

"An der frischen Luft bin ich richtig frei!"

Auf dem großen Außengelände spielen alle Kinder gemeinsam. Unterschiedliche Spielgeräte und -bereiche für die Altersgruppen fördern die Bewegung, die Wahrnehmung und das soziale Lernen.

Daily Schedule

 "Und was kommt jetzt...?"

Bringzeit von 7:30 bis 9:00 Uhr.  
In der Kernzeit von 9:00 bis 14:00 Uhr ist Zeit für viel Freispiel, gelenkte Angebote und "unverplante Bildungszeit".
Mittagessen je nach Alter um 11:30 oder 12:15 Uhr.
Ruhezeit bis 14:00 Uhr: Mittagsschlaf oder entspannende Angebote
ab 14:00 Uhr: Projekte oder offene Spielangebote
Im Rahmen der Partizipation gestalten die Kinder den Tag gemeinsam mit den Erzieherinnen.

Food

"Essen ist mehr als satt werden!

Das Frühstück wird unter Mithilfe der Kinder im Café Immersatt zubereitet. Hier gibt es täglich frisches Obst, Brot- oder Müslitage. Am "Brottag plus" gibt es einen besonderen Zusatz, z.B. Rührei; freitags ist "süßer Tag", d.h. einmal pro Woche kommt Marmelade oder Schokocreme auf den Tisch.

Das Mittagessen, das tageweise bestellt werden kann, wird in Vollkost, vegetarisch oder unter Ausschluss von Schweinefleisch geliefert. Der Speiseplan ist abwechslungsreich und orientiert sich an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Jeden Tag gibt es einen leckeren Nachtisch.
Die Kinder essen in kleinen Gemeinschaften, um in Ruhe und mit Genuss die Mahlzeit zu erleben.

Am Nachmittag kommen wir als Zwischenmahlzeit zur "Obstrunde" zusammen.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

MITEINANDER
           SPIELEN - BILDEN - WOHLFÜHLEN

Wir sehen jedes Kind mit seinen individuellen Stärken. Von der Beobachtung wird das Angebot für den nächsten Entwicklungsschritt abgeleitet.
am Anfang steht die Eingewöhnung nach dem sog. "Berliner Modell". Hier werden die Kinder von ihren Eltern begleitet und "step by step" in die KiTa eingewöhnt.
Zu unseren Prinzipien gehört:
-Jeder kann mitmachen (Teilhabe).
-"Gebt mit Zeit!"
-Regeln und Rituale geben Orientierung.
-Lernen heißt "eigene Erfahrung machen".
-Kinder lernen von Kindern! (Altersmischung)

Die Entwicklung des Kindes dokumentieren wir im Portfolio, einem individuellen Buch mit vielen Fotos und Lerngeschichten.

Employee

"Mit einer Hand lässt sich  kein Knoten knüpfen!"

Das Team besteht aus:
1 Leitung
9 pädagogische Fachkräfte
1 Fachkraft für Inklusion
1 Wirtschafterin
1 Berufspraktikantin,

1 Jahrespraktikantin Fachoberschule Klasse 11

Additional Offerings

städtische Musikschule


"Schlaufuchstag" für angehende Schulkinder

Psychomotorisches Turnen

"Elternwerkstatt"

Regelmäßige Elterncafés

Cooperations

Förderverein der Kindergärten in Wessum
städt. Musikschule
Fachbereich Jugend
Fachschulen für Sozialpädagogik
von- Kappenberg- Grundschule
Kindergärten in Wessum und der Stadt Ahaus
AK Zahngesundheit

Erziehungsberatungsstelle Ahaus

Feuerwehr

Polizei

Teamwork with school

Das Brückenjahr vom Übergang von der Kita in die Grundschule wird gemeinsam mit der örtlichen Grundschule gestaltet in Form eines gemeinsamen Elternabends, Begleitung zum Schulparcours, gemeinsamer Konferenzen und regelmäßigem Austausch. Die weiteren Inhalte sind in einem Kooperationsvertrag festgelegt.

Teamwork with parents

"Experten für ihr Kind!"
Am Anfang steht das ausführliche Aufnahmegespräch, in dem Eltern sich informieren, das Haus und die Erzieherinnen kennenlernen.Vor der Aufnahme gehört ein Hausbesuch zum Konzept, wo wir uns ausführlich über alles Wichtige zum Kind austauschen.

Die Erziehungspartnerschaft lebt davon, sich gegenseitig zu informieren und auszutauschen. Wir bieten regelmäßige Elterncafés und Elternabende zu verschiedenen Themen. Gerne können Eltern in Form von Hospitation dem Geschehen beiwohnen. Eltern haben Teil am KiTaleben zu Festen und Feiern, im Elternbeirat oder bei Exkursionen usw.

Care providers are responsible for all profile content.

News

Im Sommer wurde mithilfe der Eltern der Stelzengang fertiggestellt.

Projects

regelmäßige Waldtage, gesunde Ernährung, "Gartenkinder" (Landfrauen), "Kinder machen Kunst" "Musikschulprojekt"
uvm.

Projekte 1.JPG DSC03004.JPG Kunstprojekt

Parental Interviews

Eltern teilen uns ihre Meinung im persönlichen Gespräch mit. Sie geben uns ihr Feedback bei Termingesprächen oder spontan zu verschiedenen Gelegenheiten. Jeder kann im Rahmen der Partizipation vertrauensvoll seine Meinung mitteilen.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/