Kindergarten Burgstraße

Image

3 - 6 Jahre

Address
Kindergarten Burgstraße
Burgstraße 3
73614 Schorndorf
Funding authority
Stadt Schorndorf
Urbanstraße 24
73614 Schorndorf
07181/6029205 (Frau Chica Y Göhringer)
07181/6029208
kigabu@schorndorf.de
Opening times7:30 AM - 1:30 PM o'clock
Closing days25 Tage im Kalenderjahr
Foreign languages English, Croatian
Extras cooperation facility, language education, overnight care

Introduction/specifics

Der 1917 erbaute Kindergarten ist die zweitälteste Kindertageseinrichtung in Schorndorf. Der 20-iger Jahre Stil in Kombination mit Modernem, verleiht dem Kindergarten viel Charme und Gemütlichkeit. Die zweigruppige Einrichtung hat verlängerte Öffnungszeiten. Hier können 50 Kinder Spiel, Spaß und viel Interessantes entdecken.    

Rooms

Jeder Gruppe stehen zwei großflächige Räume zur Verfügung, darin befinden sich viele verschiedene Bereiche, in denen sich die Kinder erproben und ausprobieren können, wie z.B.

  • der Bau-und Konstruktionsbereich mit verschiedenen Materialien
  • der Kreativbereich
  • der Rollenspielbereich

Outdoor Facilities

Unsere großzügige Außenanlage bietet den Kindern vielfältige Möglichkeiten sich zu erproben:

  • rennen
  • klettern
  • schaukeln
  • balancieren
  • wippen
  • Fahrzeuge fahren
  • Sandburgen bauen
  • buddeln
  • sich verstecken
  • einfach mal die Seele baumeln lassen

Dafür stehen den Kindern verschiedene Spielmaterialien, wie z. B. Sandspielzeug, Pferdeleinen, kleine Baumstämme, Autoreifen etc. oder Wasser im Sommer zur Verfügung.

Daily Schedule

  • Bringzeit: 7:30 Uhr bis 9:00 Uhr. Begrüßung, Ankommen, Freies Vesper, Freispiel
  • Ab 9:00 Uhr: Gemeinsames Frühstück, Freispielzeit, Angebote, Projekte, Kleingruppenarbeit, gegenseitiges Besuchen
  • Gemeinsames Aufräumen
  • Gruppeninterner Stuhlkreis: aktuelle Themen/Projekte nach Bedürfnissen und Interessen der Kinder und nach Jahreszeit. Dazu gehören Lieder, Fingerspiele, Geschichten, Rhythmikangebote, Sachgespräche etc. Außerdem feiern wir in diesem Rahmen auch die Geburtstage der Kinder.
  • Anziehen
  • Gartenzeit
  • Abholzeit: 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Food

Um 9:00 Uhr gibt es eine gemeinsame gruppeninterne Frühstücksrunde. Zusätzlich haben die Kinder die Möglichkeit in der Freispiel- und Gartenzeit individuell zu vespern. Im Stuhlkreis wird gemeinsam entschieden, was am Kochtag (1x im Monat für jede Gruppe) zubereitet wird. Mittagessen bieten wir nicht an.

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 21, 2018:

Kind of carecount places
 Kindergarten
50 Places

Employee

Unser Team besteht aus:

  • einer pädagogischen Leitung
  • drei pädagogischen Fachkräften
  • einer Leitungsfreistelllung
  • drei Sprachförderkräften
  • einer FSJ-Stelle
  • einer PraktikantInnenstelle
  • einer Reinigungskraft

Qualification

Alle festangestellten pädagogischen Fachkräfte sind staatlich anerkannte Erzieherinnen.

Quality Assurance

  • Regelmäßige Überprüfung unseres Konzeptes und dem Jahresplan
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Reflexion und Optimierung der Abläufe und Prozesse im Kindergartenalltag
  • Prioritätensetzung in unserer pädagogischen Arbeit
  • Partizipation von Kindern und Eltern
  • Beschwerdemanagement

Cooperations

  • Stadtbücherei
  • Schlosswallschule
  • Künkelinschule
  • Kindertagesstätte Wirbelwind (Sporthalle)
  • Sprachheilschule
  • Kinderärzte
  • Logopäden
  • Gesundheitsamt
  • Jugendamt
  • Frühförderstellen (Schorndorf und Waiblingen)
  • Grundschulförderklasse

Teamwork with school

Es gibt einen Qualitätskriterienkatalog für die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Grundschule, dieser beinhaltet:

  • Gemeinsame Erstellung des Jahresplanes
  • Kooperationslehrerin nimmt jährlich am Elterncafé teil
  • Besuch der Kooperationslehrkraft im Kindergarten (kleine „Schulstunde“)
  • Schnupperstunden mit Schulhausführung in der Kooperationsschule
  • Regelmäßiger Austausch zwischen Erzieherinnen und Kooperationslehrkraft bzgl. Lernort

Teamwork with parents

Eine enge, respektvolle und wertschätzende Zusammenarbeit aller Beteiligten zum Wohle der Kinder ist Voraussetzung und Aufgabe zugleich. Für den Aufbau einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft ist eine sichere und vertraute Basis ein bedeutender Baustein. Unter Berücksichtigung der Ressourcen und Stärken der Eltern wünschen wir uns in Bezug auf die Erziehung des Kindes die gemeinsame Verantwortung.

Folgende Formen bieten wir an:

  • Anmeldegespräche
  • Info- Nachmittag für „neue“ Eltern
  • Eingewöhnungsgespräche
  • Tür- und Angelgespräche
  • Entwicklungsgespräche
  • Hospitation
  • Wochenausblick
  • Elternbriefe
  • Fotodokumentation
  • Elternbefragungen
  • Runder Tisch
  • Elternbeirat
  • Elterncafè / Elternabend
  • Elternaktionen
  • Feste und Feiern

Specifics

Pädagogische Ansätze und Handlungskonzepte formulieren unsere Sichtweise und unser Bild vom Kind, deshalb arbeiten wir nach der Reggio-Pädagogik, dem Situationsorientieren Ansatz und der Montessori-Pädagogik.

Dabei sind uns folgende Aspekte wichtig:

  • Das Kind entwickelt eine eigene Persönlichkeit
  • Das Kind wächst in seiner Selbstständigkeit
  • Das Kind konstruiert Denkprozesse
  • Das Kind entfaltet sich als gemeinschaftsfähiger Mensch
  • Das Kind lernt sich auszudrücken
  • Das Kind entwickelt Körpergefühl


„Erkläre mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass es mich tun und ich verstehe.“ (Konfuzius)

„Kinder sind keine Fässer die gefüllt, sondern Feuer die entfacht werden wollen.“ (von Francois Rabelais)

Care providers are responsible for all profile content.

News

  • Ab dem neuen Kindergartenjahr 2018 / 2019 findet monatlich der „Mittleren-Treff“ statt
  • Ab sofort gehen die Mittleren und Großen als Abschluss-Sportstunde ins Schwimmen

Projects

Im Kindergartenjahr orientieren wir uns an den Jahreszeiten und unserem Jahresthema (siehe Tagesablauf).

Diese Angebote und Bildungsprojekte finden wöchentlich / monatlich statt.

Wöchentlich:

  • Sprachförderung
  • Sport für die Mittleren und Großen
  • Intensivstunde für die Großen

Monatlich:

  • Bilderbuchkino für die Großen
  • Kochen / backen / Frühstück

Gemeinsam gehen beide Gruppen zweimal im Jahr in den Wald.

Holiday Care

Auf Anfrage und bei ausreichender Platzkapazität

Parental Interviews

Bei Bedarf

Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Unser Kindergarten befindet sich im Stadtkern, gegenüber vom Schlosspark und dem Feuersee. 
Bus und Bahn sind zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/