Gemeindliches Familienzentrum "Drachenfelser Ländchen"

4 Monate- Schuleintritt

Address
Gemeindliches Familienzentrum "Drachenfelser Ländchen"
Zwischen den Hüllen 1-9
53343 Wachtberg
Funding authority
Gemeinde Wachtberg
Rathausstraße 34
53343 Wachtberg
0228/40387611 (Frau Weißenfels)
weissenfels@fzwachtberg.de
http://www.fzwachtberg.de
Opening times7:00 AM - 4:30 PM o'clock
Closing days30 Tage im Jahr
Extras Barrier-free, Integrative facility, Parents center, care with lunch, cooperation facility, ergotherapy, family counseling, for children with special educational needs, full day care

Introduction/specifics

 

 

 

 

 

 

Rooms

Die Räumlichkeiten (Gesamtfläche ca. 720 qm) des Familienzentrums sind hell, großzügig und haben alle einen direkten Zugang zum Außengelände.

Jede Gruppe verfügt über einen großen Gruppenraum mit Nebenraum, direktem Zugang zu der Sanitäreinrichtung, Materialraum und eigener Garderobe.

Die Gruppen haben folgende Namen:

Kindergartengruppen: Zwergengruppe und Seepferdchengruppe

Integrative Gruppe: Schäfchengruppe

U3-Gruppe: Mäusegruppe

Die Schäfchengruppe hat zusätzlich einen Therapieraum und eine behindertengerechte Sanitäranlage.

Die Mäusegruppe ist mit zusätzlichem Schlafraum ausgestattet.

                   

         

 

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Unser Herzensanliegen oder der Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit:

Ganzheitliches Lernen - Lernen mit allen Sinnen

"All unser Wissen gründet sich auf Wahrnehmung. Die fünf Sinne sind die Sachverwaler der Seele."

(Leonardo Da Vinci)

(...)Wir lernen immer ganzheitlich mit allen Sinnen. Lernen findet nie isoliert statt, sondern ist die Vernetzung von Körper, Geist und Seele und beginnt bereits im Mutterleib, sobald der erste Sinn gebildet ist und endet nie.(...) Somit bilden Denken, Lernen und Fühlen eine Einheit. Das bedeutet für unsere Arbeit, dass wir den Kindern eine anregende Umgebung bieten, in der sie angstfrei mit allen Sinnen Erfahrungen sammeln können und in der sie liebvoll aufgenommen werden.(...)

Wir möchten den Kindern viele Lernerfahrungen in einer liebevollen und anregenden Atmosphäre ermöglichen. Es lernt zweckfrei, spielerisch und mit Freude, im ständigen Dialog mit seiner Umwelt.

Lernen bedeutet für uns:

- einer Spur nachgehen

- Forscher sein

- Ausflüge, Unternehmungen und Abenteuer

- Auseinandersetzung mit der Umwelt(Natur und Menschen)

- Neugierig sein

- Freude an der eigenen Leistung entwickeln

- Entdecken und Nachahmen

- Die eigenen Stärken entdecken und sich daran erfreuen

- Fehler als Lernmöglichkeit sehen und aus den gewonnen Erkentnissen neue Wege endecken (...)

 

"Erzähle es mir- und ich werde es vergessen.

Zeige es mir- und ich werde mich erinnern.

Lass es mich tun- und ich werde es behalten"

(Konfuzius)

(Mehr zu unserer Konzeption können sie bei einem persönlichen Gespräch erfahren. Bitte vereinbaren Sie hierfür telefonisch einen Termin.)

Care providers are responsible for all profile content.

News

Unser Förderverein:

2009 geründete sich der Förderverein des Familienzentrums,

Unter dem Namen " Förderverein Drachenfelser Ländchen e.V." engagieren sich zur Zeit sechs Eltern der Einrichtung im Vorstand.In Absrache mit der Einrichtung plant, organisiert und betreut der Verein verschiedene Projekte, wie z.B. Zaubervorstellungen, Ausflüge, Feste, etc...

Darüber hinaus unterstützt der Verein Anschaffungen die mit den "normalen" Haushaltsmitteln nicht zu bestreiten wären. Zuletzt wurde ein Gartenhaus erbaut und die Errichtung einer Matschecke im Außengelände realisiert. Bei Festen im Familienzentrum werden die Mitglieder ebenfalls aktiv.

Fragen rund um den Förderverein beantwortet Ihnen gerne unser

 Vorstandsvorsitzender Herr Kleimann (Tel.:0173-5247046)

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/