Gemeinde Kindergarten "Maulwurfshügel"

Gruppenform 1: 22 Kinder im Alter von 2-6 Jahren

Address
Gemeinde Kindergarten "Maulwurfshügel"
Am Feldpütz 15
53343 Wachtberg
Funding authority
Gemeinde Wachtberg
Rathausstraße 34
53343 Wachtberg
0228/340413 (Frau Ludwig)
kita-maulwurfshuegel@t-online.de
Opening times7:00 AM - 2:30 PM o'clock
Closing daysDie jährlichen Schließungstage werden mit Absprache des Trägers vereinbart, sind auf max.30 Tage begrenzt und den Schulferien/ Brückentage
der GGS Drachenfelser Ländchen angepasst.
Specially educational concept daily routine language education, inclusion, intercultural education, livebased approach, Montessori education, nature education, partially open concept, Situation approach, Wood-Pedagogy
Extras care with lunch

Introduction/specifics

Unsere KiTa stellt sich vor

 

Am Ortsrand von Werthhoven in ländlicher Gegend, eingegrenzt von Wiesen und Obstplantagen, liegt die eingruppige Kindertagesstätte "Maulwurfshügel".

Im August 1996 wurde die KiTa von der Gemeinde Wachtberg, die Träger der Einrichtung ist, als Provisorium in der Alten Schule – "Pössemer Treff"- genannt, eröffnet. Ende November wurde unsere jetzige KiTa in Form von vier Wohncontainern erbaut, und in der dritten Dezemberwoche sind wir gemeinsam mit den Kindern dort eingezogen. Da das Haus auf vielen Maulwurfshügeln errichtet wurde, gaben wir der KiTa gemeinsam mit den Kindern den Namen "KiTa Maulwurfshügel".

Ostern 2012 wurde die Einrichtung durch den Anbau eines fünften Containers als Gruppennebenraum mit Abstellraum für den U3 Bereich erweitert.

Rooms

Die Kita Maulwurfshügel ist räumlich wie folgt aufgeteilt:

  •  Eingangsbereich mit Garderobe
  •  Gruppenraum
  •  Gruppen-Nebenraum : Kreativbereich und Leseecke als Ruhebereich für die ältern Kinder im Mittagsbereich.
  •  Nebenraum/ Schlafraum für die Kleinsten
  •  Toiletten/ Waschbereich
  •  Personal/ Besuchertoilette
  • Wickelraum
  • eine Küche, die auch als Personsalraum genutzt wird
  • Büro

 

 

 

 

Outdoor Facilities

Die Kita verfügt über ein sehr schönes, naturnah gestaltetes Außengelände mit großer Spielwiese, die die Einrichtung rundherum eingrenzt. Ein Gartenhaus mit Spielmaterial steht ebenfalls zur Verfügung

Sandkasten.jpg Sandkasten Foto 2 KOnzeption.jpg Außengelände

Daily Schedule

Einen Tag in unserer Einrichtung:

Die KiTa öffnet um 7.00 Uhr ihre Tür

Bis 8.25 Uhr Freispiel in den Spielbereichen: Flur, Nebenraum und Anbau und bei gutem Wetter im Außengelände.

8.30 Uhr Der Tag wird begonnen in fröhlicher Runde mit einem Morgenkreis. Wir begrüßen uns mit Liedern, lernen  Fingerspielen, hören Geschichten und besprechen die Aktionen des Tagesablaufes.

9.00 Uhr Gemeinsames Frühstück, Milch Tee und Mineralwasser werden als Getränke angeboten.

Ab ca. 9.30 Uhr: Beginn der Freispielphase, mit freien und gelenkten Aktivitäten zu unterschiedlichen Bildungsbereichen. Bei gutem Wetter finden die Aktivitäten auch im Außengelände statt. Sehr oft gehen wir auch in den nahegelegenen Wald  oder führen Exkursionen durch Wiesen und Felder durch.  

11.45 Uhr                        Mittagessen

12.15 Uhr- 12.30 Uhr   Erste Abholphase

12.30 Uhr- 13.45 Uhr  Mittagsruhe im Maulwurfshügel      

                               Die jüngeren Kinder halten Mittagsschlaf und die übrigen Kinder haben eine Ruhe- Phase,

                               bei Geschichten und Bilderbücher, zuhören, puzzeln und Spiele spiele

13.45 Uhr - 14.30 Uhr   Zweite Abholphase

14.30 Uhr          Die KiTa schließt ihre Tür.

Food

 

F R Ü H S T Ü C K: Montag, Dienstag und Donnerstag  ist nach dem Morgenkreis gemeinsames Frühstück angesagt. Mittwoch ist unser Turntag. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, von 7.00 Uhr- 8.30 Uhr in der Einrichtung zu frühstücken. Bringen sie ihr Kind  nach 8.15 Uhr,

müsste es ihm zu  Hause ermöglicht werden. Bitte achten Sie auf die Zusammenstellung eines gesunden Frühstücks, z.B. Obst, Brot, Joghurt, etc.. Jeden Freitag bereiten wir mit den Kindern ein  Frühstück zu, z.B. Rühreier, Pfannkuchen, Gemüsebrote. Wir backen auch Brot und Brötchen und es wird dazu immer frisches Obst angeboten. An diesem Tag ist es nicht notwendig, Ihrem Kind ein extra Frühstück mitzugeben.

M I T T A G S Z E T: Ihrem Kindergartenvertrag entsprechend bieten wir den Kindern ein Mittagessen an. Das Essen wird von der Fa. Benecke GmbH  ( Kantine FGhan Werthhoven) geliefert. Wir legen sehr viel Wert auf frische Zutaten.

Die Kinder haben aber auch die Möglichkeit, ein zweites Frühstück für mittags mit zu bringen. Die Bestellung des Mittagessens erfolgt immer am Donnerstag- Vormittag für die darauffolgende Woche, Fehlzeiten müssen zeitig abgemeldet werden.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

"Hilf mir, es selbst zu tun" 

Dieses Zitat von Maria Montessori ist unser pädagogischer

Leitsatz und leitet zu unseren Zielen über:

  • Integration der verschiedenen Nationen in einer Gruppe 
  • Selbständigkeit
  • Inklusion - Wir wollen und sollen miteinander und voneinander lernen.
  • Umweltbewußtsein schaffen und lernen, sorgsam mit der Umwelt umgehen
  • Bildungsarbeit - Das übergeordnete Ziel ist es, die individuellen Bildungsprozesse jedes einzelnen Kindes vom ersten Besuchstag an zu stärken und weiter zu entwickeln.
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Sprachförderung
  • KiTa schafft Räume für soziales Lernen
  • Hinführung zur Konfliktfähigkeit
  • Kindergarten schafft Raum für eigene Phantasie und Kreativität als Gegenpol zur Welt der: Medien, Reizüberflutung, vorgefertigte Produkte, rückläufige Wertvorstellung
  • Inklusion

Unter Berücksichtigung des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) hat die KiTa auch bestimmte Erziehungs- und Bildungsaufgaben.

Dieser Bildungsauftrag ist nur einzulösen bei bewusster Ablehnung eines schulvorgezogenen Arbeitens und bei oberster Wertschätzung des Spiels.

Es ist daher in erster Linie unsere Absicht, in Form eines situationsorientierten Ansatzes im Rahmen unserer Möglichkeiten die individuellen Anlagen und Begabungen des einzelnen Kindes zu entdecken und zu fördern. Dies unterstützt die Entwicklung seiner Persönlichkeit, um seine jetzige und zukünftige Lebenssituation angemessen bewältigen zu können.

Sage es mir und ich werde es vergessen;

zeige es mir und ich werde es behalten;

lasse mich es tun und ich werde es können.

 

Employee

Das KiTa-Team des Maulwurfshügels

setzt sich wie folgt zusammen:

Frau Ludwig (Erzieherin) als Leiterin

Frau Willerscheid (Erzieherin)

Frau Ebert (Kinderkrankenschwester)

 

 

Qualification

Die Mitarbeiterinnen sind zertifiziert in verschiedenen Bereichen:

  • Kinder unter Drei

  • waldpädagogische Erzieherausbildung

  • Psychomotorik

  • Entwicklungspsychologie im KiTa-Alter

  • musikalische Bewegungserziehung

  • Bewegtes Lernen für Vorschulkinder

  • Erlebnisorientierte Wahrnehmungsförderung

  • senso- und psychomotorisches Beobachtungsverfahren

        (Kleine Hexe)

     

Additional Offerings

 

 

 

Quality Assurance

Qualitätssicherung und in der KiTa

 „ Nichts ist beständiger wie der Wandel.“ Es wird generell an einer ständigen Verbesserung und Sicherung des bestehenden Qualitätsstandards gearbeitet. Er lässt sich an Hand verschiedener Merkmale festhalten und wird so für alle Beteiligten transparenter. Für unsere pädagogische Bildungsarbeit ist ein gewisser Maßstab ein Basisstart in die Praxis umzusetzen. Erster Leitfaden ist unsere Konzeption. Hierbei gilt unser pädagogischer Schwerpunkt „ Hilf mir es selbst zu tun“ als Maßstab um unsere Lernziele zu  erreichen. Dabei steht aber immer wieder das Wohl des Kindes im Vordergrund.

Unsere 10 Bildungsbereiche, die in der pädagogischen Arbeit mit Inhalten gefüllt sind, spiegeln in Ideen und Angeboten wieder.

Weitere Formen der Qualitätssicherung unserer Kita:

  • Teamsitzungen
  • Fortbildungen/ interne Fortbildungen
  • Mitarbeiter/ Trägergespräche
  • Fachberatung und Leiterinnenkonferenzen
  • Öffendlichkeitsarbeit

Cooperations

Kooperationspartner der KiTa Maulwurfshügel

Träger unserer Einrichtung ist seit Sommer 1996 die Gemeinde Wachtberg.

 Weitere Zusammenarbeit erfolgt:

  • mit den übrigen KiTas der Gemeinde Wachtberg

  • Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises

  • Jugendhilfezentrum des RSK für Alfter, Swisttal und Wachtberg

  • Praxis für Logopädie

  • Praxis für Ergotherapie

  • Tagesmütter aus Werthhoven

  • Zahnärztlicher Dienst

  • Büchereiverbund der Gemeinde Wachtberg

  • AG Schule /KiTa

  • Verein Kunst und Kultur

  • Psychomotorik für Schulkinder

  • Motopädie

Teamwork with school

Die Zusammenarbeit KiTa  Maulwurfshügel und GGS Drachenfelser Ländchen Berkum ist

auf enge Basis gewähleistet. Sie fängt mit der Vorbereitung der Kinder auf die Schule an, Schulspiel, Theateraufführung und Schulbesuch und auch Nachgespräche über die Erstklässler finden nach dem ersten Halbjahr statt.

Auch gemeinsam Elternabende " Schulvorbereitung/ Schulreife werden gestaltet.

Teamwork with parents

Unsere Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Basis für eine gute KiTa-Zeit wird von der Zusammenarbeit mit den Eltern gelegt. Das Kind ist und wird weiterhin durch die Eltern geprägt und durch guten Kontakt und Austausch mit den Eltern, kann die pädagogische Arbeit in der KiTa ergänzend zur Erziehung verknüpft werden.

Zur Schaffung einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Eltern und Erzieherinnen gehört das persönliche Gespräch. Dies ist uns sehr wichtig, gleich welcher Form, des täglichen Austausches beim Bringen und Abholen, die Unterhaltung bei Festen oder während einer Eltern-Kind-Aktion (Tür- und Angelgespräche). Auch Einzelgespräche können von uns aus angeregt oder auf Wunsch der Eltern durchgeführt werden. Sie beinhalten hauptsächlich die persönliche Entwicklung sowie die momentane Situation des Kindes. Es vertieft den persönlichen Kontakt zwischen den Eltern und uns. Für unsere pädagogische Arbeit ist es notwendig, dass Ausnahmen oder veränderte Situationen des(r) Kindes(r) mit uns besprochen werden.

Einmal jährlich finden Elternsprechtage statt, hier werden die Entwicklungsdokumentationen mit den Eltern in einem persönlichen Gespräch ausgetauscht.

 

Care providers are responsible for all profile content.

News

Ein Jahr im Maulwurfshügel....

Eingewöhnung neuer Kinder

Erntedankfest/ Tag der offenen Tür

Laternenbasteln/ Schnörzen bei St. Martin mit Kühles -Essen

Nikolausfeier

Plätzchenbacken und Adventsfeier mit Großeltern

Neujahrsfrühstück

Karnevalsfeier

Osterbasteln mit Väter / Osterfeier

Das Maikönigspaar lädt zum Maifest in den Maulwurfshügel ein.....

Schukiaktivitäten wie Museeumsbesuche, Polizei, Feuerwehr, Bib-Fit, Abschiedsfest mit Übernachtung in einer Jugendherberge.

Waldwochen: Hier werden die Kinder zu Waldwichteln

Sprachförderprogramm

1x wöchendlich Bewegungserziehung in der Turnhalle Fritzdorf

Verschiedene Ausflüge und Exkursionen mit groß und kleinen Kindern

 

 

 

Care providers are responsible for all profile content.
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/