KITA „Kunterbunt“ – neuer Standort ab voraussichtlich 2022 (Weststr.)

Address
KITA „Kunterbunt“ – neuer Standort ab voraussichtlich 2022 (Weststr.)
Werner-Seelenbinder-Str. 27
01809 Heidenau
Funding authority
Stadt Heidenau
Dresdner Str. 47
01809 Heidenau
kl.kunterbunt@kitas-heidenau.de
03529/512202 (Simone Scholze)
Opening times6:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing days22.05.2020
19.06.2020
20.07.- 24.07.2020
24.12.- 01.01.2021
Specially educational concept Situation approach
Extras care with lunch

Introduction

ACHTUNG!
Ersatzneubau der Einrichtung beschlossen! Neuer Standort voraussichtlich ab 2022
(Weststraße 01809 Heidenau)

Schön, dass Sie bei uns reinschauen. Was uns in der wertvollen pädagogischen Arbeit wichtig ist:

Zum Allerersten:

GLÜCKLICHE KINDER

  • Lernen in realen Lebenssituationen
  • Erzieherin begleitet das Kind beim Erwerb von Ich-, Sozial- und Sachkompetenz
  • Entdecken und Erforschen der Welt
  • Bewegung und Sport in Alltagssituationen
  • Jeder hat das Recht anders zu sein
  • Toleranz und Achtung, gleichwertiger Umgang miteinander
  • naturnahe Bildung und Erziehung
  • Mitbestimmung der Kinder unter Rücksicht auf die Bedürfnisse der anderen
  • Entwicklung des Gemeinschaftsgefühls, Verbundenheit und Solidarität
  • Nachhaltigkeit

Rooms

  • 5 Gruppen verfügen über eine Gruppeneinheit, bestehend aus 2 großzügigen Spielräumen, 1 Wasch- und Toilettenraum, 1 Garderobe.
  • 2 Gruppenräume haben einen Gruppenraum mit Waschraum und Garderobe
  • Ein Bewegungsraum und eine Kinderküche befindet sich im Haus
     

Outdoor Facilities

ca. 2000m² großes Gartengelände, Nähe zum Stadtpark, Nähe zur Schule und zur Sporthalle

Daily Schedule

 

Öffnungszeit der Kita : 6.00 Uhr – 17.00 Uhr

Die Kinder haben ein Recht auf Ruhe und Bewegung. Dementsprechend wird der Tagesablauf so gestaltet, dass die Kinder ausreichend Zeit für geistige und körperliche Betätigung, aber auch ausreichend Zeit für Ruhe und Entspannung bekommen.

6.00- 7.30 Uhr - Sammelgruppe im KiGa

                         Freispiel

ab 7.00 Uhr - Frühdienst in der Krippe

7.30 – ca 8.15 Uhr- gemeinsames Frühstück 8.15- 9.30 Uhr- Freispiel, Angebote,Kinderkreis                 

9.45-10.45 Uhr- Aufenthalt im Garten, Umgebung, Freispiel

11.00 – 11.15 Uhr -  Mittagessen

In den Krippengruppen verlagern sich Spiel, Frischluftaufenthalt und Mittagessen etwa eine viertel bis eine halbe Stunde vor.

12.00 – ca 14.00 Uhr - Mittagsruhe

 

14.15  – ca 14.30 Uhr -   Vesper

ab 14.45 Uhr- Freispiel, Aufenthalt im Garten

ab 16.00 Uhr -  Sammelgruppe im Kiga mit Freispiel

( Krippe ab 16.30 Uhr in Kiga-Sammelgruppe)        

 

 

Food

In unserer Einrichtung finden über den Tag verteilt vier Mahlzeiten statt. Das Frühstück bringt das Kind vorbereitet von zu Hause mit. Das Mittagessen und Vesper wird von RWS angeboten. RWS ist unter anderem ein Spezialist für Kindergarten- und Schulverpflegung. Sie wissen, worauf es bei einer ausgewogenen Ernährung für die Kinder ankommt und setzen dies kompetent um. Bei gesundheitlichen Problemen (Milcheiweißunverträglichkeit, Allergien usw.) oder aus religiösen Gründen kann Sonderkost beantragt werden.

Zum Obstfrühstück, welchen den Kindern täglich als Zwischenmahlzeit gereicht wird, bringen die Eltern Obst und Gemüse mit.

Ganztägig stehen den Kindern Kräuter- und Früchtetee, sowie Wasser, zum Frühstück Milch und an besonderen Tagen Saft zur Verfügung.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:50)

Offered care types at Oct 20, 2021:

Kind of carecount placescount integrated places
 Krippe
36 Places0 Places
 Kindergarten
87 Places0 Places

Overview of assignment

Krippe Kindergarten
October 2021
November 2021
December 2021
January 2022
February 2022
March 2022
April 2022
after
probably free places
probably no free places
no information available

Additional Offerings

  • Frühförderung bei Notwendigkeit durch die Lebenshilfe e.V. Pirna
  • Nutzung der Schulsporthalle und der Sporthale des Gymnasiums für den Vorschulsport
  • Elternberaterin durch das DRK in Verbindung mit dem Projekt "Heidenauer Lotse"

Quality Assurance

Wir arbeiten nach dem "Nationalen Kriterienkatalog" - Qualität in Kindertagesstätten in Sachsen.

Ständig wird die pädagogische Arbeit evaluiert und verbessert.

Cooperations

  • Kooperation mit der Bruno- Gleißberg- Grundschule und Hort
  • Kooperation mit Projekten der Medienwerkstatt Heidenau

Basics

Wir arbeiten in der Kindertageseinrichtung „Kunterbunt“ nach dem Situationsansatz und mit einem Naturpädagogischem Konzept.

Übergeordnete Ziele in der Pädagogik des Situationsansatzes sind Autonomie, Solidarität und Kompetenz. Dabei spielt unter anderem die Partizipation der Kinder eine außerordentlich wichtige Rolle. Sie wachsen in ihrer Selbst- und Mitbestimmung. Das  heißt nicht, dass die Kinder ohne Grenzen aufwachsen, sondern viel mehr, dass die Kinder selbständig im Sinne der Rechte der Gemeinschaft und in ökologischer Werterhaltung ihre eigenen Grenzen erfahren und erweitern. In der Gemeinschaft lernen die Kinder Verbundenheit und Solidarität. Sie setzen sich für eigene und fremde Rechte ein, lernen Kompromisse mit unterschiedlichen Wünschen der Gruppenmitglieder, deren Kompetenzen und Belastungsfähigkeiten zu suchen und damit zu Recht zu kommen. Mit den Kindern wird gemeinsam entschieden bzw.im Zusammenhang  aus dem gemeinsamen Tun entwickelt, welche Kompetenzen die Kindergruppe entwickeln will. Dabei werden die Kinder dort abgeholt, wo sie in ihrem Entwicklungsstand stehen und auf deren Ebene gearbeitet. Die Kinder bestimmen autonom das Tempo ihrer Entwicklung. Die Pädagogen haben dabei die Aufgabe, die Kinder in ihrer Lebenswelt zu beobachten und sie liebevoll und unterstützend zu begleiten.

Die Kinder erschließen sich ihre Welt hauptsächlich im Spiel und in der Natur. Auf Grund dessen wird das spielende Kind nur bei sich ändernden  (Essen, Schlafen, Ausflüge…)  Gruppensituationen  unterbrochen. Wir unternehmen viele Ausflüge in die Natur und gehen bei fast jedem Wetter in den Garten. Die Kinder lernen am Jahreslauf den immerwährenden Kreislauf der Entwicklung der Pflanzen und Tiere. Sie werden zum Forschen und ständigem Entdecken angeregt.

 

Employee

  • 17 Pädagogen, alle sind staatl. anerkannte Erzieher*innen, teilweise mit Zusatzausbildung zum Situationsansatz, darunter haben wir seit kurzem einen männlichen Erzieher gewinnen können
  • 2 Pädagogen mit Heilpädagogischer Zusatzausbildung
  • 2 Pädagogen mit Befähigung als Praxisbetreuer
  • 1 Hausmeister
  • 1 Servicekraft von RWS

Teamwork with school

Laut Kooperationsvereinbarungen finden folgende Termine statt:

  • Elternabende zur Vorbereitung auf die Schule im Kindergarten
  • Besuche des Kindergartens durch die Betreuungslehrerin
  • Aufstellen und Beantragung der Bedarfe für Kinder mit erhöhten Förderbedarf
  • SchuluntersuchungenBesuche der Kinder im Unterricht und im Hort
  • ABC- Treff in der Schule
  • Schuleinführung

Teamwork with parents

Eine gute Pertnerschaft mit den Eltern liegt uns sehr am Herzen. Nur gemeinsam können wir eine gelungene pädagogische Arbeit leisten.

  • Themenelternabende,
  • Entwicklungsgespräche einmal jährlich
  • , Tür- und Angel-Gespräche,
  • Mutti-/Vati-Nachmittage,
  • Oma-/Opa-Veranstaltungen
  • gemeinsame Feste wie Sommer- und Lichterfest
  • gemeinsame Arbeitseinsätze mit anschließendem Grillen o. ä. 
  • Beteiligung bei Projekten
  • Beteiligung bei der Gartenplanung
  • aktiver Elternrat
Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:50)

News

  • Die Kita „ Kunterbunt“  nimmt am Bundesprogramm „Sprachkitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt“ des Bundesministeriums teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt. Sprachkompetenzen eröffnen allen Kindern gleiche Bildungschancen von Anfang an. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders wirksam ist, wenn sie früh beginnt. Weitere Schwerpunkte des Bundesprogramms sind inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien.

  • Der Osterhase kommt am 8.4 2020 in den Kindergarten und versteckt die Nester für die Kinder

  • Am 06.05. möchten wir mit dem Frühjahrsputz unseren Garten wieder herrichten.

  • Im Mai 2020 findet wieder der Kindergartenwandertag statt. Die Kinder können sich heraussuchen, in welcher Wandergruppe sie zu den verschiedenen Zielen laufen möchten.

  • Am 2. Juni feiern wir Kindertag.

  • Das diesjährige Zuckertütenfest findet Anfang Juli. 2020 statt.

  • Am 29. September möchten wir unser Sprachprojekt mit einem Fest der Sprachen abschließen.

  • Unser Lichterfest feiern wir am 24. November.

  • Am 7. 12. kommt der Nikolaus und in der zweiten Dezemberwoche der Weihnachtsmann.

 

Projects

  • Jahreskreisfeste zum Frühling, Sommer , Herbst und Winter
  • Projekte zu den Themen der Kinter
  • Forschergruppe im Rahmen des Projekts "Haus der kleinen Forscher"
  • "Rucksacktage"
  • Vorschulangebote-Bibliothek, Theaterbesuch, Hexenfaschin Schloss Weesenstein, Vorschulsportfest, Zuckertütenfest mit der Zuckertütenhexe, Kooperation mit der Bruno- Gleißberg- Schule
  • Papierprojekt
  • Kaffeeklatsch in der WGE, generationsübergreifend
  • Ostern und Weihnachten, Lichterfest
  • Sommerfest
  • Gesamtkindergarten- Wandertag
  • Sportstunden in der Turnhalle der Grundschule, des Gymnasiums oder in der Radsporthalle
Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:50)