Hort an der Astrid-Lindgren-Grundschule

Address
Hort an der Astrid-Lindgren-Grundschule
Dresdner Str. 62
01809 Heidenau
Funding authority
Stadt Heidenau
Dresdner Str. 47
01809 Heidenau
hl.lindgren@kitas-heidenau.de
03529/5290258
Opening times6:00 AM - 5:00 PM o'clock
Closing dayszwischen Weihnachten und Neujahr, Brückentag nach Himmelfahrt
Foreign languages German

Introduction

Unsere Kindertageseinrichtungen sind anerkannte pädagogische Einrichtungen, deren Aufgabe darin besteht, Kinder Bildung zu ermöglichen und Grundsteine für ihre Entwicklung zu legen. Sie stellen eigenständige Bildungsinstitutionen dar, die den Kindern neue Lernmöglichkeiten öffnen sollen.

Es soll nicht Ziel des pädagogischen Handelns sein dem Kind zu zeigen, wie man etwas „richtig“ macht, das neue Ziel lautet: Kinder so zu unterstützen, dass sie selbst zu Erfolg gelangen und ihr Wissen selbst erweitern können.

Unsere Einrichtung liegt im nördlichen Teil von Heidenau. Ausreichend gut ausgestattete Spielplätze und Grünflächen sind vorhanden.

 

Rooms

Raum und Material

Unsere neu ausgestatteten Gruppenräume ermöglichen den Kindern ein hohes Maß an Selbstständigkeit. Zudem bieten sie eine familiäre, kultivierte Atmosphäre, in welcher sich alle wohl fühlen können. Entsprechend dem Sächsischen Bildungsplan sind die Räume so gestaltet, dass sie die einzelnen Bildungsbereiche mit ihrem dazugehörigen Inhalten abdecken. Vorhanden sind Bereiche für Kleingruppenaktivitäten, Rückzugs- und Kuschelecken sowie Bau- und Kreativmöglichkeiten. Derzeit haben wir für unsere Kinder fünf separate Horträume , gemeinsam mit der Grundschule nutzen wir weitere sieben Räume. Für unsere Vesperzubereitung und andere Projekte wie gemeinsam mit den Kindern kochen und backen, steht uns eine kindgerechte Hortküche zur Verfügung.

Für jeden Bildungsbereich stehen ausreichend vielfältige und         entwicklungsanregende Materialien, die für Spiele, Projekte und  Angebote zur Entwicklung der Kinder beitragen, zur Verfügung.

Outdoor Facilities

Verschiedene Spielanlagen, Kleinfeldfußball, Schulgarten, Spielplätze, großes Freigelände zur aktiven Nutzung,

Food

Ernährungsbesonderheiten werden berücksichtigt, gesunde, ausgewogene, kindgerechte Ernährung

Essensanbieter: sodexho-Dresden

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:47)

Offered care types at Oct 18, 2021:

Kind of carecount placescount integrated places
 Hort
265 Places0 Places

Overview of assignment

Hort
October 2021
November 2021
December 2021
January 2022
February 2022
March 2022
April 2022
after
probably free places
probably no free places
no information available

Additional Offerings

Kinderkreis am Freitag: In dieser Gesprächsrunde sollen die Kinder die Möglichkeit erhalten, ihre erlebte Woche gemeinsam zu reflektieren. Was war die Woche gut, was hat diese Woche gut geklappt? Jedes Kind kann zu einem anderen Kind etwas Positives sagen. In Folge dessen gehen Aggressionen und Gewaltbereitschaft zurück, weil das Selbstwertgefühl steigt.

Elternfragebogen: Einmal jährlich geben wir an unsere Eltern einen Fragebogen aus, um herauszufinden, wie zufrieden die Eltern mit unserem Hort sind. Dabei ist es für uns wichtig zu erfahren, welche Dinge wir beibehalten können und / oder an welcher Stelle Verbesserungen anzustreben sind.

Quality Assurance

Qualitätssicherung ist ein dynamischer Bewertungsprozess, welcher in regelmäßigen Abständen geprüft werden muss.

Das Ausprobieren von neuen Dingen schließt immer ein, Unbrauchbares und Nichtbewährtes zu überdenken und auch fallen zu lassen.

Für unser Team heißt Qualität, sich Selbst und seine Erziehungs- und Bildungsangebote weiter zu entwickeln sowie durch Reflektion die eigene Arbeit und Zielsetzung ständig zu überprüfen. Daraus resultieren Aktualisierungen und die Entwicklung neuer Ziele, unterstützt und gesichert durch Weiterbildungen und mit „offenen Augen“ die Einrichtung, die Kinder, die Kollegen und sich selbst wahrnehmen. Des Weiteren unterstützen uns auch die Elternfragebögen bei der Auswertung unserer Arbeit, um die Qualität zu halten und auch bei Bedarf zu verändern.

Cooperations

Zusammenarbeit mit externen Partnern

Wir sind stets bemüht auch externe Partner zu gewinnen, um ein vielseitiges Netzwerk aufzubauen, welches unseren Kindern unterschiedlichste Spielräume ermöglicht. (AWO, Albert Schwarz Bad, Musikschule Fröhlich u.a.)

Basics

Bildung ist in unserer heutigen Zeit mehr denn je wirtschaftlich lukratives Gut. Gesellschaftliche Anforderungen an Heranwachsende und Umweltbedingungen, unter denen sie aufwachsen, haben sich gewandelt. Um Kindern die Möglichkeit zu bieten, sich zu flexiblen, lernbegeisterten und sozial kompetenten Menschen zu entwickeln, ist es wichtig, diese Fähigkeiten bereits im Kindesalter zu fördern.

"Einen Menschen zu erziehen, heißt, ihm zu sich selbst zu verhelfen."
Peter Altenberg (1859-1919), österreichischer Schriftsteller

Erwachsene sollten den Kindern als „Begleiter“ zur Seite stehen und ihnen helfen, die Welt zu erobern. Erzieherinnen unterliegen in ihrer täglichen Arbeit ähnlichen Bildungsprozessen wie die sich bildenden Kinder. Auch sie müssen ausprobieren und lernen, richtige Wege zu finden, die eine Struktur ermöglichen, aber nie fehlerfrei verlaufen werden. Wenn wir keine Fehler machen, werden wir nicht lernen. Bildung bedeutet auch immer, in Interaktion treten, sich gegenseitig austauschen – sowohl Erzieherinnen untereinander, Erzieherinnen mit den Eltern, Kinder untereinander und auch Erzieherinnen mit den Kindern. Ohne Dialog zum sozialen Umfeld kann Bildung nicht stattfinden. (vgl. SBP 2006, S.10 ) Durch Erzieherinnen werden Kinder an Gesellschaft, Kunst und Kultur, Religion, Sitten, Bräuche, Traditionen herangeführt, wobei sie sich selbst mit Erfahrungen und Erkenntnissen auseinander setzen müssen, Zusammenhänge erkennen und Schlussfolgerungen aus ihrem Handeln ziehen sollen. Kinder erkunden und erschließen sich aus eigener Motivation heraus ihre Welt, treten mit anderen in Kontakt – lernen von ihnen – bilden sich selbst. Durch Bildung entwickelt sich ihre einzigartige Persönlichkeit, ihr Charakter, ihre Identität und ihre Individualität (vgl. Textor 2006, S. 20 ff.).

Employee

1 Dipl.- Berufspädagogin

7 staatlich anerkannte Erzieherinnen

1 berufsbegleitender Auszubildender

 

Teamwork with school

Die Räume des Hortes befinden sich direkt im Schulgebäude. Durch die teilweise Doppelnutzung der Klassenräume haben wir ein partnerschaftliches Verhältnis und somit eine sehr gute und direkte Zusammenarbeit mit den Lehrern der Astrid- Lindgren- Grundschule. Es besteht ein Kooperationsvertrag zwischen der Astrid-Lindgren-Grundschule und dem Hort, so dass viele Bereiche in Zusammenarbeit ausgestaltet werden. Darüber hinaus ist es uns ein Anliegen, in dringenden Fällen die Kommunikation sicher zu stellen, was gerade bei der Beratung von Eltern sinnvoll sein kann. Gegenseitige Anregungen und Hinweise durch regen Austausch miteinander, verhelfen bei auftretenden Problemen zum Finden einer optimalen Lösung für alle Beteiligten.

Einmal im Jahr gestalten wir gemeinsam mit der Grundschule einen Elternabend für die zukünftigen 1. Klassen. Klassenspezifische Elternabende während des laufenden Schuljahres werden ebenfalls in Zusammenarbeit durchgeführt.

Teamwork with parents

Zusammenarbeit mit den Eltern

Im Interesse der Kinder ist eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern unabdingbar. Denn ohne deren Hilfe und Unterstützung wäre eine Absicherung unsere Horthöhepunkte kaum möglich. Unterstützung finden wir bei Tagesausflügen, Abschlussfeiern, Projekten und Gruppenveranstaltungen.

Man kann davon sprechen, dass die Beziehung zwischen Eltern und Erzieherinnen von grundlegender Bedeutung ist. Damit diese Beziehung ein positives Fundament hat ist es uns wichtig, dass Eltern regelmäßig über Bildungs- und Erziehungsziele und Themen, die die Kinder betreffen, informiert werden. Um eine Transparenz zu gewähren, informieren wir durch Aushänge, Plakate, Fotos und einem digitalen Bilderrahmen, welcher in einem wöchentlichen Rhythmus aktualisiert  wird und somit Einblicke in den Alltag der Kinder ermöglicht. Unsere Einrichtung bietet individuelle Elterngespräche bezüglich der Entwicklung oder auch bei auftretenden Schwierigkeiten an. Weitere Kontaktformen in unserem Hause sind Tür- und Angelgespräche, Info-Briefe im Eingangsbereich und Elternbriefe.

Darüber hinaus haben die Eltern die Möglichkeit, Mittwoch und Donnerstag von    15.00 Uhr – 16.00 Uhr die Sprechzeit der Hortleiterin in Anspruch zu nehmen.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:47)

News

Angebote im Hort

Dank der guten Zusammenarbeit mit der Schule und unseren  Kooperationspartnern (AWO, Albert Schwarz Bad, Musikschule Fröhlich u.a.) verfügen wir über vielseitige Nachmittagsangebote, wie zum Beispiel: Hausaufgabenbetreuung, Geburtstagsfeiern einmal im Quartal, tägliches Vesperangebot, individuelle Kreativangebote, Sport und Spiel, gemeinsames Feiern von Festen und Höhepunkten, Kuchenbasar, Weihnachts- und Osterbasar, Ferienbetreuung mit Ausflügen und Angeboten.

Außerdem stehen am Nachmittag unseren Kindern über den Förderverein der GS organisiert, viele zusätzliche Angebote zur Verfügung. Das sind Fremdsprachen und herkunftssprachlicher Unterricht. Fußball, Floorball, Schach, Knobeln, Skat, Chor, Kreativ-AG, Holzwerkstatt, Schreibwerkstatt, Leseclub, Nähen sind einige weitere Angebote, welche die Kinder auch am Nachmittag rege nutzen.

Projects

  • Erziehung zu Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Freundschaft und Gemeinschaftlichkeit
  • Jahreszeitenfeste, Gourmetwochen

Holiday Care

In den Ferien werden die Kinder in gemischten Gruppen betreut. Während der Kernzeit von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr finden alle Aktivitäten, wie Ver-anstaltungen, Tagesfahrten oder themenspezifische Projekte statt.

Bei allen Aktivitäten  orientieren wir uns stets am Bildungsplan und wollen den Kindern Vorbild sein und sie gleichzeitig in ihrer Selbständigkeit fördern.

Homework Support

Hausaufgaben

Unser Hort bietet den Kindern die Möglichkeit, unter Anleitung und Hilfestellung einer pädagogischen Fachkraft, ihre Hausaufgaben am Nachmittag zu erledigen. Gemeinsam mit den Eltern kann jedes Kind entscheiden, ob es die Hausaufgaben zu Hause oder im Hort anfertigen möchte. Für die Vollständigkeit und die Richtigkeit übernehmen unsere Erzieherinnen keine Verantwortung. Hier stehen neben den Kindern auch die Eltern in der Pflicht. Über ein Verbindungsheft mit der Grundschule erhalten die Erzieherinnen Auskunft, welche Aufgaben in welcher Klasse zu erledigen sind.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:47)

Description and Stations

Die Anfahrt erfolgt über die Käthe-Kollwitz-Strasse.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/07/2021 17:42:47)