Kleine Krümelmäuse

Ich bin bemüht eine ausgewogene Altersmischung in der Kindergruppe zu erreichen. Denn für ein interessantes und lehrreiches Miteinander ist eine gut gemischte Altersstruktur von Nöten. Die "Kleinsten" lernen schnell von den"Großen" und der sensible und liebevolle Umgang zwischen den Kindern kann so am besten gefördert werden.

Address
Kleine Krümelmäuse
Zittauer Straße 181
02827 Görlitz
Funding authority
Tagespflegestelle C. Drewke
Zittauer Straße 181
02827 Görlitz
03581/8938339 (Corina Drewke)
0151/61483558 (Corina Drewke)
Kleine-Kruemelmaeuse@gmx.de
http://kleine-kruemelmaeuse.beepworld.de/
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing days2018: 30.04.18 ; 11.05.18 ; 30.07. - 10.08.18 ; 07.09.18 ; 08.10. - 12.10.18 ; 29./30.10.18 ; 24.12.18 ; 27./28..12.18 Der Urlaub wird bis zum 31.10. des Vorjahres festgelegt und den Eltern mitgeteilt.
Specially educational concept Montessori education, Situation approach
Extras care with lunch
Pets im Juni 2018 ist ein Labradorwelpe bei uns eingezogen. Ares ist ein liebevoller Familienhund,der von Anfang an mit unseren eigenen und den Tageskindern aufwächst. Er genießt eine ordentliche Erziehung und lernt schnell. Die kinder lieben Ihn und er genießt ihre Aufmerksamkeiten. :-)

Introduction

Die „Kleinen Krümelmäuse“ ist eine Kindertagespflegestelle für Kinder bis zum 3. Lebensjahr, die es den Eltern ermöglichen soll, trotz der Ausübung ihres Berufes nicht auf eine fürsorgliche, individuelle Betreuung, Bildung und Erziehung ihres Kindes verzichten zu müssen.

 

Als Tagesmutter kann ich Ihnen bieten:

  • Eine kleine, überschaubare Gruppe mit maximal 5 Betreuungsplätzen
  • Besonders individuelle Betreuung
  • Eine kindgerechte Umgebung sowie ein familiäres Umfeld
  • Individuelle Förderung in allen Entwicklungsbereichen (sozial, emotional, motorisch, kognitiv) – die pädagogische Arbeit wird auf der Grundlage des sächsischen Bildungsplanes ausgeführt
  • Eine konstante Bezugspersonen
  • Eine auf jedes  Kind individuell zugeschnittene  Eingewöhnung
  • Eine gute Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Rooms

Die Räume der „Kleinen Krümelmäuse“ befinden sich im Erdgeschoss unseres großen Einfamilienhauses, dazu gehören der Umkleideraum, ein Flur, ein kleines Bad, der Spiel- und Aufenthaltsraum, sowie der Schlaf- und Ruheraum. Das Ober- und Dachgeschoss bewohnen meine Familie und ich.

 

Im Umkleideraum hat jedes Kind seine eigene kleine Garderobe und ein Fach für Schuhe und sonstige Utensilien.

 

Das kleine Bad wurde im Sept./Okt. 2014 grundsaniert und für die kleinen Mäuse hergerichtet. Es beinhaltet ein Waschbecken, eine Toilette und genügend Platz für Töpfchen. Auf Armaturen in Kinderhöhe haben wir verzichtet, da die kleinen Mäuse auch in der heimatlichen Umgebung den Umgang mit den Größenverhältnissen der Erwachsenen lernen müssen. Um das zu bewerkstelligen stehen bei uns genügend Hilfsmittel (wie kindgerechter Tritt an Waschbecken und WC, sowie ein Toilettenaufsatz) zur Verfügung.

 

Der Spiel- und Aufenthaltsraum wird für alle Innenaktivitäten genutzt. Der Raum ist mit allerlei Spielmöglichkeiten ausgestattet, damit die Kinder im freien Spiel ihrer Fantasie freien Lauf lassen, jedoch auch gezielt mit pädagogischem Spielmaterial einzeln gefördert werden können. Die Einrichtung wurde so gewählt um individuell auch Gruppenaktivitäten, wie Bastelarbeiten, Singen, Tanzen und kleine Turnübungen auszuführen. Ebenfalls nehmen wir hier gemeinsam am Tisch unsere Mahlzeiten ein.

 

Im Ruhe- und Schlafraum stehen Betten für die kleinen Mäuse bereit, um nach der Mittagsmahlzeit oder wenn nötig am Vormittag ein erholsames Schläfchen zu machen. Außerdem befindet sich hier ein Wickeltisch um die Pflege für die kleinsten Mäuse wohlig zu gestallten. In diesem Raum verwahre ich des Weiteren Spielmöglichkeiten, wie ein Bällebad oder ein Kasperletheater.

 

Garten 3.jpg Garten 3 Schlafbereich 2.jpg Schlafbereich Garten 2.jpg Garten 2 Esstisch.jpg Esstisch Schlafbereich 1.jpg Garderobe.jpg Garderobe Schlaf- und Pflegeraum.jpg Garten1.jpg Garten1 Spielraum 2 Spielraum Küchenzeile

Daily Schedule

Der Tagesablauf der „Kleinen Krümelmäuse“:

Ab 7.00Uhr  -  Eintreffen der Kinder, Begrüßung,

7.30 bis 8.00Uhr  -  Frühstück

8.00 bis 9.30Uhr  -  Morgenkreis, Bastel- oder Spielangebote

9.30 bis 11.00Uhr  -  Obstmahlzeit, Bewegung an der frischen Luft

11.30Uhr  -  Mittagessen

12.00 bis 14.00Uhr  -  Mittagschlaf

14.30Uhr  -  Vesper

Bis 16.00Uhr  -  freies Spiel

Food

Mahlzeiten und gesunde Ernährung

Es ist wichtig den Kindern ein gesundes Essverhalten zu vermitteln, dazu gehören feste Zeiten für Mahlzeiten, sowie die nötige Ruhe um diese zu sich zu nehmen. Außerdem sollte immer ein abwechslungsreiches Angebot an gesunden und frischen Speisen zur Verfügung stehen.

 

Frühstück und Vesper werde ich persönlich zubereiten. Gegen einen Unkostenbeitrag von 0,50€ pro Kind/ Mahlzeit, der je nach vertilgter Mahlzeit am Monatsende von den Eltern beglichen wird, stelle ich eine Auswahl an gesunden, ausgewogenen und kindgerechten Lebensmitteln bereit.

 

Das Mittagessen wird für einen Betrag von 2,50€ pro Mahlzeit vom Menü - Service täglich  frisch zubereitet und geliefert. Sollte ein Kind nicht am Mittagessen teilnehmen, muss es  zwischen 7.00 und 8.00Uhr beim Essenanbieter telefonisch abgemeldet werden. Nur dann kann die Portion nicht in Rechnung gestellt werden. Der Essenanbieter richtet für jedes Kind ein Kundenkonto ein und rechnet das Essengeld per Lastschriftverfahren bei den Eltern ab.

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 21, 2018:

Kind of carecount placescount integrated places
 Tagespflege
5 Places0 Places

Basics

 

 

Meine pädagogische Arbeit:

 

Leitsatz: "Hilf mir es selbst zu tun." (Maria Montessori)

 

In den ersten Lebensjahren lernen Kinder so  viele neue Dinge, wie kein zweites Mal

im Leben. Sie brauchen konstante Bezugspersonen, welche sie in ihrem Tun und Handeln

unterstützen, denn Kinder sind kleine Forscher und Entdecker, die ihre Welt spielend begreifen.

 

Erziehung - Grundwerte meiner Arbeit:

Erziehung bedeutet für mich, Kindern die Möglichkeit zu geben, sich zu selbstbewussten, selbstständigen und glücklichen Menschen zu entwickeln. Ich möchte ihnen die Fähigkeiten und das Selbstvertrauen mit auf den Weg geben, die für das spätere Leben wichtig sind.

 

Grundvoraussetzung für ein gesundes Selbstvertrauen und eine gefestigte Persönlichkeit ist für die Kinder ein liebevoller und respektvoller Umgang. Sie sollen lernen ihre Bedürfnisse und Wünsche mitzuteilen, sowie Ideen zu äußern und umzusetzen. Selbstständigkeit kann man nur lernen, indem man Dinge selbst tut. Kinder besitzen von Natur aus eine kindliche Neugierde und den Drang alles auszuprobieren. Darin unterstütze und bestärke ich sie, denn dadurch können sie ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten entdecken. Sie lernen eigene Stärken und Schwächen kennen und damit umzugehen.

 

In jeder Alltagsituation werden die kleinen Mäuse mit eingebunden:

  • Wir decken gemeinsam den Tisch und räumen das Geschirr auch wieder ab
  • Wir räumen zusammen nach dem Spielen auf
  • Die Kinder lernen sich allein an- und auszuziehen
  • Die Kinder lernen Sauberkeit und Hygiene durch regelmäßiges Händewaschen, Zähneputzen und Toilettengänge
  • Bei uns wird liebevoll und respektvoll mit anderen umgegangen, denn jedes Kind hat das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung
  • Wir gehen gemeinsam Kleinigkeiten einkaufen
  • Wir werden zusammen im Garten pflanzen, pflegen und ernten.

Und noch viele andere Dinge…

 

Ich arbeite mit den „Kleinen Krümelmäusen“ nach dem sächsischen Bildungsplan, dessen Handlungsbereiche in unseren täglichen Aktivitäten wieder zu finden sind.

Im Mittelpunkt dieses Bildungsplans steht das Kind als eigenständiges Individuum, welches eigene Bedürfnisse und Interessen hat.       

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/