Kindertagespflege Zwergenland

Address
Kindertagespflege Zwergenland
Beckhausstraße 207
33611 Bielefeld
Funding authority
Tagespflege
Niederwall 23
33602 Bielefeld
0521/870575 (Heike Glißmann und Thomas Beyer)
heikeg-jensen@gmx.net
http://www.zwergenland-bielefeld.de
Opening times7:30 AM - 1:30 PM o'clock
Specially educational concept Situation approach

Introduction

Wir sind eine Erzieherin und ein qualifizierter Tagesvater. Unsere kleine Kindergruppe, das Zwergenland, besteht seit dem 01.01.2009 und befindet sich in Bielefeld Ortsteil Schildesche.

Wir bieten eine liebevolle, qualifizierte Betreuung für 5 Kinder im Alter von ca. einem Jahr bis zum Kindergarteneintritt in einer familiären, häuslichen Umgebung an.

Unsere Tagespflege zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus:

  • bei uns werden die Kinder von einer Tagesmutter und einem Tagesvater betreut. Dieses erachten wir als ganz wichtig, da die Kinder außerhalb der Familie überwiegend erst nach Kindergarten und Grundschule mit männlichen Erziehern und Lehrern in Kontakt kommen. Männliche Vorbilder und Bezugspersonen spielen für die kindliche Persönlichkeitsentwicklung eine große Rolle. Das liegt zum einen an den individuellen Fähigkeiten und Interessen, die Frauen und Männer unterscheiden, zum anderen auch an den unterschiedlichen Wahrnehmungen der Bedürfnisse der Kinder.
  • wir bieten 25 oder 30 Stunden pro Woche als Betreuung an, da wir der Auffassung sind, dass Kinder unter 3 Jahren im Zuge der Abnabelung und des Selbständiger werdens nicht überfordert werden sollten.

Outdoor Facilities

Wir verfügen über einen sehr großen Garten mit Sandkasten, Spielhäuschen, Rutsche und verschiedenen anderen Spielgeräten.

Rooms

Unseren Tageskindern steht ein Spielzimmer sowie das große Wohnzimmer zur Verfügung.

Daily Schedule

  • 07.30 - 08.30   Bringzeit, Begrüßung, Freispiel
  • 08.30 - 09.00   gemeinsames Frühstück
  • 09.00 - 11.45   gefördertes Spielen, kreative Aktivitäten, Spielen im Freien
  • 11.45 - 12.15   gemeinsames Mittagessen
  • 12.15 - 12.30   Abschlußkreis mit Gesang, Geschichten, Fingerspielen
  • 12.30 - 13.30   Abholzeit, gefördertes oder freies Spielen

Food

Die Eltern geben ihrem Kind täglich das Frühstück, ein Getränk sowie das Mittagessen mit.

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

Konzept:

Wir begleiten und fördern die Entwicklung der uns anvertrauten Tageskinder. Mit Herz und Verstand versuchen wir den Kleinen menschliche Werte wie Gewaltlosigkeit, Hilfsbereitschaft, Wahrheit, Mut und Toleranz mitzugeben. Kinder brauchen Regeln und Werte, sie geben ihnen Schutz und Sicherheit. Der Tagesablauf ist strukturiert, damit sich die Kinder darauf einstellen können und besser mit der „Zwei Familiensituation“ zurechtkommen. Dabei achten wir auf besondere Schwerpunkte:

  • individuelle Betreuung und Förderung jedes einzelnen Kindes
  • respektvoller Umgang mit den Kindern
  • Unterstützung bei der Entwicklung sozialer Bindungen
  • konsequentes aber liebevolles Grenzen setzen
  • Rituale
  • gefördertes Spielen und Freispiel
  • viel Zeit zum Spielen, Malen, Basteln, Lernen, Geschichten lesen, Spaß haben,  Lachen und viel mehr
  • Zeit zum Kuscheln und Trösten

Eingewöhnung:

Da uns eine Eingewöhnung sehr wichtig ist, gehen wir individuell auf jedes Kind ein. In der Regel dauert sie 10 bis 14 Tage und wir gestalten sie folgendermaßen:

  • tägliche kurze ca. 1 stündige Besuche in der Einrichtung in Gegenwart eines Elternteils
  • nach einigen Tagen soll das Kind auch kurze Zeitabschnitte ohne Vater oder Mutter bei uns verbringen
  • gegen Ende der Eingewöhnungszeit ist es Ziel, dass das Tageskind eine längere Zeit ohne die Eltern bei uns bleibt.
  • wir nehmen uns für die Kinder sehr viel Zeit, um uns gegenseitig kennen zu lernen und Vertrauen auf zu bauen.
  • wir machen die Kinder mit den Räumlichkeiten und Spielmöglichkeiten vertraut und geben ihnen Zeit auf uns zuzukommen.
  • wir bitten darum, ein Lieblingsspielzeug mitzubringen (Kuscheltier, Schnuller, Kuscheltuch)
  • Eltern und Tagespflegepersonen haben in dieser Zeit Gelegenheit sich auszutauschen und eine Beziehung zu entwickeln

Quality Assurance

Staatlich anerkannte Erzieherin mit Pflegeerlaubnis für die Kindertagespflege.
Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson mit Zertifikat und Pflegeerlaubnis.

Wir nehmen jährlich an mind. 18 Fortbildungsunterrichtsstunden teil.

Zu folgenden Themen haben wir uns schon weitergebildet:

  • Erste Hilfe am Kind
  • Kurs: Kindern Grenzen setzen
  • Kurs: Schwierige Erziehungsituationen meistern
  • Kurs: Schulfähigkeit und Lernhilfen
  • Kurs: Der kindliche Wille
  • Kurs: Kinder gelassener erziehen
  • Kurs: "Sie streiten schon wieder"
  • Kurs: Gesund und lecker kochen in der Kindertagespflege
  • Kurs: Entwicklung des eigenen Willens
  • Kurs: Kinder brauchen Grenzen
  • Kurs: Babyzeichensprache verstehen lernen
  • Kurs: Beobachten und Dokumentation
  • Kurs: Update: Versicherungen in der Kindertagespflege
  • Kurs: Kollegiale Beratung

Teamwork with parents

Ein Tagespflegekind muss sich mit der „Zwei Familiensituation“ zurechtfinden, dabei benötigen wir Ihre Unterstützung. Die Zusammenarbeit mit Ihnen ist uns ganz wichtig, denn nur wenn wir Ihre Interessen und Erziehungsziele kennen, können wir sie auch berücksichtigen. Beiderseitiges Vertrauen, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit sowie Schweigepflicht sind wichtige Voraussetzungen für eine gute Beziehung zwischen den Tagespflegepersonen und den Eltern. Deshalb freuen wir uns auf regelmäßigen Austausch mit Ihnen.

Care providers are responsible for all profile content.

Description and Stations

Mit der Linie 1 zu erreichen, Heidegärten oder Endstation Schildesche, wo auch einige Buslinien halten.

Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/