Caritas-Tagesstätte für behinderte und nichtbehinderte Kinder

Address
Caritas-Tagesstätte für behinderte und nichtbehinderte Kinder
Weberstraße 45
61350 Bad Homburg v.d.Höhe
Funding authority
Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e.V.
Dorotheenstraße 9-11
61348 Bad Homburg v.d.Höhe
06172/82521 (Paula Pokarowska)
06172/800646 (Paula Pokarowska)
kindertagesstaette@caritas-hochtaunus.de
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysin der Regel 2 Wochen in den hessischen Schulsommerferien
Denomination catholic
Specially educational concept Situation approach
Therapeutic support Logopedia, speech therapy, occupational therapy, physical therapy
Extras Barrier-free, Integrative facility, care with lunch, full day care

Introduction

Sag es mir und ich vergesse es.

Zeig es mir und ich erinnere mich.

Lass es mich tun und ich behalte es.

(Verfasser unbekannt)

Wir sind eine inklusive Einrichtung, die jedes Kind so annimmt, wie es ist. Wir verstehen uns als familienentlastende und –unterstützende Einrichtung und sorgen durch gezielte Impulse dafür, dass sich Ihr Kind in Gemeinschaft entwickeln und entfalten kann.

Unsere christliche Grundhaltung ermöglicht den Kindern das Erleben von Geborgenheit und Sicherheit in einer Gemeinschaft.

 

 

 

 

Rooms

Räumlichkeiten für die Kinder

3 Kindergartenräume

Kinderbibliothek

1 Krippenraum

Mehrzweckraum

2 große Flurbereiche

Kreativraum

Kindgerechte Bäder

Outdoor Facilities

Außengelände

Das Außengelände umgibt das gesamte Gebäude.

Wir bieten:

Natürliche Spielelemente, Vogelnestschaukel, Röhrenrutsche, Klettergerüst, Sandkästen, großer Wassertisch, Hängematte, Platz zum Rädchen fahren, einen zusätzlichen Spielplatz, der einen besonders geschützten Rahmen bietet sowie den direkten Zugang zum benachbarten behindertengerechten Spielplatz.

 

Food

Essen

Das Essen wird täglich frisch gekocht angeliefert.

Bestehende Allergien werden berücksichtigt.

 

Care providers are responsible for all profile content.

Offered care types at Nov 13, 2018:

Kind of carecount places
 Krippe
10 Places
 Kindergarten
75 Places

Additional Offerings

Zusätzliches Angebot

Inklusion

Wir sind eine inklusive Einrichtung mit einer Fachberatung für Inklusion.

 Schwerpunkt-Kita „Sprache und Integration“

Unsere Einrichtung ist eine Schwerpunkt-Kita im Bereich „Sprache und Integration“. Bis 2014 wird das Projekt „Offensive frühe Chancen“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziert und personell gefördert.

 Stadtteil- und Familienzentrum

Wir sind Kooperationspartner des Stadtteil- und Familienzentrums Kirdorf/Eichenstahl und unterstützen Familien mit Angeboten und Projekten zu unseren Schwerpunkten.

  

Quality Assurance

Qualitätssicherung

Bei der Regelungen und Beschreibungen von Prozessen richten wir uns nach dem Qualitätsmanagement für Kindertageseinrichtungen im Bistum Limburg „Q-ita“.

Wir sind verantwortlich für die Umsetzung des Schutzauftrags für Kindeswohlgefährdung §8a und §72a SGB VIII des Kinder- und Jugendgesetzes.

Die Dokumentation der pädagogischen Arbeit dient der Transparenz und Informationsweitergabe nach innen und als Nachweis der geleisteten Arbeit nach außen.

 

Cooperations

 

Kooperation

Jugendamt der Stadt Bad Homburg

Kinderkliniken

Kinderärzte

Gesundheitsamt

Ortsansässige Betreuungseinrichtungen

Grundschulen und Förderschulen im Hochtaunuskreis

Lebenshilfe

Familienzentrum Kirdorf/Eichenstahl

Ergo-, Logo-, Physiotherapeuten, die stundenweise in unserem Haus tätig sind

Die weiteren Dienste des Caritasverbandes für den Bezirk Hochtaunus e.V.

 

 

Basics

Grundlagen

Wir orientieren uns an der Philosophie des Hessischen Erziehungs- und Bildungsplanes und verknüpfen diese mit unserer Arbeit.

Unsere Schwerpunkte liegen:

  • in der musisch-kreativen Arbeit
  • im religionspädagogischen Bereich
  • in der Vorschulerziehung
  • in der Dokumentation durch Portfolio und dem BBK 3-6
  • in der Waldgruppe
  • im Projekt „Sprache und Integration“
  • in der Zusammenarbeit mit den angegliederten Therapeuten und der Fachberatung für Inklusion

 

Employee

Mitarbeiter

Unsere voll- und teilzeitbeschäftigten pädagogischen Fachkräfte werden unterstützt durch Praktikantinnen, Mitarbeiter/innen des Bundesfreiwilligendienstes und des freiwilligen sozialen Jahres sowie ehrenamtliche Mitarbeiter/innen. Nach Bedarf werden Integrationshelfer/innen eingesetzt.

Teamwork with parents

Elternarbeit

Wir bieten:

  • Schnuppertage für Kinder
  • Beratung über die bestmögliche Unterstützung zur Eingewöhnung des neuen Kindes
  • Entwicklungsgespräche für Eltern über ihre Kinder
  • Regelmäßige interdisziplinäre Gespräche für Kinder mit besonderem Förderbedarf
  • Gesamt- und Gruppenelternabende/ Eltern-Kind-Nachmittage
  • Beratung bei der Suche nach einer geeigneten Schulform
  • Abschlussberichte
  • Möglichkeiten der Hospitation für Eltern, um zu beobachten zu können, wie der Alltag in den Gruppen abläuft

 

 

Care providers are responsible for all profile content.

News

Aktivitäten und Ereignisse

Förderverein Freunde e.V.

  • Der Förderverein der Caritas Tagesstätte „Freunde e.V.“ unterstützt unsere Arbeit mit konkreten Maßnahmen und Anschaffungen zur Erweiterung der Lern-, Spiel-, und Spaßangebote.
  • Im Herbst 2013 findet eine Musical-Aufführung der Kindergarten- und Krippenkinder statt. Unterstützt wird das Projekt „Arche Noah“ durch Eltern und Erzieher sowie unserem Musiktherapeuten.
  • Im Juni 2013 findet eine öffentliche Autorenlesung für alle Eltern- und Kinder unserer Einrichtung statt. Sie bildet einen Abschluss eines Projektes, an dem die Kinder gemeinsam mit der Fachkraft für Sprache und Integration gearbeitet haben.

www.freunde-ev.de

 Unsere Feste im Jahresverlauf

  •  Religionspädagogische Festivitäten im jahreszeitlichen Verlauf
  • Sommerfeste
  • Gruppeninterne Feste
  • Singkreise
Care providers are responsible for all profile content.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/